Blasen Shishito-Pfeffer mit flockigem Seesalz und Kalk

17. September 2018 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin302 Teilen18 Yum2 Tweet E-Mail 322 Shares Blistered Shishito Peppers with Flaky Sea Salt and Lime

Diese im Garten gezüchteten Shishito-Paprikaschoten werden in einer heißen Pfanne mit ein wenig Öl geblasen und verkohlt und dann mit flockigem Meersalz und scharfem Limettensaft geworfen. Mit einer einfachen Limettencremesauce zum Eintauchen servieren. Die perfekte Vorspeise oder Party-Vorspeise.


Hatten Sie schon einmal Shishitopaprika mit Blasen? Als ich sie das erste Mal probierte, standen sie als besondere Vorspeise auf der Speisekarte eines Restaurants. Wir versuchten es und der Kellner holte sie heraus, immer noch dampfend aus der sengenden heißen Pfanne.

Sie wurden mit einer guten Menge Meersalz und etwas Sahne bestäubt, und ich habe mich nach dem ersten Bissen in sie verliebt.

SUPER KÖSTLICH.

Was ich an ihnen liebe, ist, wie unglaublich einfach sie zu machen sind. Wir hatten gerade eine freundliche Poolparty und ich zog mein Induktionskochfeld heraus und kochte sie am Pool in einer schreiend heißen Gusseisenpfanne.


Hier bin ich und koche am Pool auf meiner schicken Kühlbox.

Blistering Shishito peppers by the pool in my induction cook top.


pikantes Waffelrezept

Alle haben sie geliebt.

Blistered Shishito Peppers - in a hot pan, ready to serve


Über Shishito-Paprikaschoten

Shishito-Paprikaschoten sind nicht sehr scharf. Sie messen in nur 50-200 Scoville-Wärmeeinheiten, die meisten von ihnen am unteren Ende. Es macht jedoch Spaß, sie zu essen, weil Etwa jeder zehnte Shishito-Pfeffer ist etwas scharf und wird diese 200er Marke erreichen und dem Diner eine kleine Überraschung bieten.

So viel Spaß! 200 SHU ist immer noch nicht sehr heiß, aber es ist schön, den winzigen Ruck zu bekommen, wenn Sie einen finden.

Ich habe sie dieses Jahr in meinem Garten angebaut und die Pflanze ist SUPER produktiv. Ich habe mit ihnen den ganzen Sommer über solche Rezepte gemacht. Die Paprikaschoten werden oft verwechselt Padron Pfeffer Pfeffer , die ganz ähnlich aussehen und schmecken.

Überprüfen Sie dies aus. Dies ist nur von heute.


Shishito Peppers - So Many of Them!

Interessanterweise leitet sich der Name 'Shishito' von den japanischen Wörtern 'Shishi' ab, was 'Löwe' und 'Togarashi' bedeutet. Daher ist es in Japan als 'Löwenkopfpfeffer' bekannt. Shishitos sind in Japan sehr beliebt, wo das Essen nicht als scharf bekannt ist, obwohl sie zunehmend auf amerikanischen Menüs erscheinen.

Der Geschmack des Shishito ist interessant mit einem pfeffrigen Abgang und einem Hauch von Süße, aber es ist dieser winzige Hitzestoß, den viele Menschen suchen.

Erfahren Sie hier mehr über Shishito-Paprika.

Sprechen wir darüber, wie wir diese herstellen, sollen wir?

Blasenförmige Shishito-Paprikaschoten mit flockigem Meersalz und Limette - Die Rezeptmethode

  1. Erstens erhitzen Sie eine große Gusseisenbratpfanne oder eine schwere Bratpfanne auf mittlere bis hohe Hitze. Du willst, dass es schön und HEISS ist, damit die Paprikaschoten schön blähen.
  2. Fügen Sie Olivenöl in die Pfanne und schwenken Sie, um die Pfanne zu beschichten.
  3. Als nächstes fügen Sie die Paprika in einer einzigen Schicht und Braten Sie sie ungefähr 5 Minuten pro Seite an , bis die Häute verkohlen und Blasen aufsteigen. Dreh sie gelegentlich um.
  4. Die Paprikaschoten vom Herd nehmen und mit ca Teelöffel flockiges Meersalz und würzige Chiliflocken , wenn du willst. Sie können weitere hinzufügen, wenn Sie möchten.
  5. Eine Prise frischen Limettensaft darüber geben und servieren. Sie können auch frischen Zitronensaft verwenden.

Ich serviere sie gerne aus der Pfanne. Ich trage es herum und lasse meine Gäste die Paprikaschoten ihrer Wahl zusammen mit ein bisschen Dip-Sauce heraussuchen. Oder stellen Sie die Pfanne irgendwo mit einer Zange ab und lassen Sie sie sich bedienen. Für mich sind sie eher lässig, obwohl ich beginne, sie in schickeren Restaurants zu sehen.

Für die Limettencreme-Dip-Sauce

Eine viertel Tasse mexikanische Crema (oder saure Sahne) mit einem Teelöffel Limettensaft und einer Prise Meersalz verquirlen. Stellen Sie es in einen Eintauchbecher.

Serviere das auf! Sie sind super lecker. Eine tolle Vorspeise!

Rezept-Tipps

  • Verwenden Sie eine heiße Pfanne. Sie möchten wirklich sicherstellen, dass die Pfanne gut und heiß ist, um eine schöne Sauce auf Ihre Shishito-Paprikaschoten zu bekommen. Wenn Sie sie in einer Pfanne kochen, die nicht heiß genug ist, können die Paprikaschoten ölig werden und verkohlen nicht. Diese Verkohlung bringt viel Geschmack.
  • Salz und Zitrusfrüchte sind der Schlüssel. Wenn Sie am Ende nur einen Hauch Salz und eine frische Prise Zitronen- oder Limettensaft hinzufügen, wird der Geschmack Ihrer blasigen Shishitos deutlich betont. Vergiss diese Schritte nicht.
  • Sahnesauce ist so gut. Ich genieße meine blasigen Shishito-Paprikaschoten direkt aus der Pfanne mit nur Salz und Limette, verstehe aber den Zusatz einer einfachen Sahnesauce nicht. Überlassen Sie es Ihren Gästen, ob sie es nutzen möchten oder nicht.

Schauen Sie sich einige meiner anderen beliebten Vorspeisenrezepte an

  • Gebackene Frischkäse Jalapeno Poppers
  • Der ultimative Cowboy-Kaviar
  • Gegrillte Büffelgarnele
  • Habanero-Sauce
Blistered Shishito Peppers - Dusted with flaky sea salt, lime juice and chili flakes

Wenn Sie dieses Rezept genießen, hoffe ich, dass Sie einen Kommentar mit einigen STERNEN lassen. Bitte teilen Sie es auch in den sozialen Medien. Vergiss nicht, uns bei #ChiliPepperMadness zu markieren. Ich werde es unbedingt teilen! Vielen Dank! - Mike H.

4.8 von 5 Stimmen Blistered Shishito Peppers - Recipe Drucken Rezept mit Shishito-Paprikaschoten und flockigem Meersalz und Limettenzubereitungszeit 5 Minuten Kochzeit 10 Minuten Gesamtzeit 15 Minuten

Ein Rezept für in einer Pfanne angebratene Shishito-Paprikaschoten, geworfen mit flockigem Meersalz und scharfem Limettensaft. Serviert mit Limettencremesauce. Die perfekte Vorspeise oder Party-Vorspeise.

Kurs: Vorspeise Küche: Amerikanisch Schlagwort: Vorspeise, Spieltag, Shishito Portionen: 2 Kalorien: 226 kcal Autor: Mike Hultquist Ingredients
  • 12 Shishito-Paprikaschoten
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel flockiges Meersalz
  • 1 kleine Limette zum Servieren
OPTIONALE KALKCREME-VERSAND-SAUCE
  • ¼ Tasse Crema oder Sauerrahm
  • 1 Teelöffel Limettensaft
  • Prise Salz
Anleitung
  1. Erhitzen Sie eine große Gusseisenpfanne auf mittlere bis hohe Hitze. Fügen Sie das Olivenöl hinzu und schwenken Sie, um die Pfanne zu bedecken.
  2. Fügen Sie die Shishitopfeffer hinzu und kochen Sie sie ungefähr 5 Minuten pro Seite, bis die Häute verkohlen und aufblähen. Dreh sie gelegentlich um.
  3. Vom Herd nehmen und mit etwa einem Teelöffel flockigem Meersalz vermischen. Sie können bei Bedarf weitere hinzufügen.
  4. Frischen Limettensaft darüber pressen und servieren.
FÜR DIE KALKENCREME-SAUCE
  1. Alle Zutaten verquirlen und in eine Dippschale geben.
Rezept Notizen

Serves 2 Heat Factor: Niedrig, aber gelegentlich kann es vorkommen, dass Sie einen leicht würzigen Shishito bekommen. Mit scharfen Chiliflocken erhitzen.

Nährwertangaben Blistered Shishito Peppers Recipe mit flockigem Meersalz und Limettenmenge pro Portion Kalorien 226 Kalorien aus Fett 108 % Täglicher Wert* Fett 12g 18% Gesättigtes Fett 1g 5% Cholesterin 15 mg 5% Natrium 1309 mg 55% Kalium 869 mg 25% Kohlenhydrate 27g 9% Faser 4g 16% Zucker 15g 17% Protein 6g 12% Vitamin A 2705IU 54% Vitamin C 393,3 mg 477% Kalzium 85 mg 9% Eisen 2,8 mg 16% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Blistered Shishito Peppers with Flaky Sea Salt and Lime - These garden grown shishito peppers are blistered and charred in a hot pan with just a bit of oil, then tossed with flaky sea salt and tart lime juice. Serve them up with a simple lime-cream sauce for dipping. The perfect appetizer or party starter. #appetizer #ShishitoPeppers #GameDayFood #PartyFood #Starter Pin302 Teilen18 Yum2 Tweet E-Mail 322 Shares