Geschmortes Bruststück mit Ancho-Soße

1 November 2017 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin189 Share15 Yum4 Tweet E-Mail 208 Shares Braised Brisket with Ancho Gravy

Dieses Brisket-Rezept eignet sich perfekt für Versammlungen an Feiertagen oder Spieltagen und wird einer kleinen Menschenmenge mit einem langen, langsamen Schmorbraten und pikanter Anchosauce serviert. Unglaublich gabelweich.



Da die Feiertage gleich um die Ecke sind und die Versammlungen an den Spieltagen überall stattfinden, denke ich sehr bald daran, wieder ein Brisket zu servieren. Ich weiß, dass Rinderbruststücke im Sommer beliebt sind, wenn die Raucher und Grills heiß und heftig werden, aber ich denke, sie müssen zu dieser Jahreszeit viel häufiger auf die Speisekarte kommen.

Es ist so ein schmackhaftes Stück Fleisch, weshalb es so beliebt ist.

Das Besondere an Brisket ist jedoch, dass es eines der härtesten Fleischstücke ist, was es ideal für langes, langsames Garen macht. Die meisten Leute rauchen gerne ihre Briskets und ich natürlich auch!

Aber Sie brauchen keinen Raucher, um ein perfektes Bruststück zuzubereiten, und Sie müssen auch nichts im Freien tun. In der Realität eignen sich Briskets ideal für ein langes, langsames Schmoren.

Braised Brisket with Ancho Gravy - Recipe

Alles, was Sie brauchen, ist ein Topf, der zu Ihrem Bruststück und Ihrem Ofen passt. Und deine Zutaten, obvi. Super einfach.

glasierte kornische Hühner

Sie können sich die Zutatenliste unten ansehen und sich ein wenig einschüchtern lassen, aber nein. Nicht sein. Ihre gesamte Vorbereitungszeit beträgt nur etwa 30 Minuten (ohne Wartezeit), auch für einen langsamen Koch wie mich!

Kochen wartet wirklich nur. Ja, das ist der schwierige Teil. Ihr Bruststück benötigt 3-4 Stunden, um ein kleines 3-Pfund-Stück zuzubereiten. Planen Sie also entsprechend.

Braised Brisket with Ancho Gravy - Recipe

Das geschmorte Brisket mit Ancho Sauce zubereiten - die Rezeptmethode

Auf den Punkt gebracht, würzen Sie das Bruststück, wickeln es ein und kühlen es eine Stunde lang, damit sich die Gewürze im Fleisch festsetzen. Dann werden Sie es abbraten, fügen Sie Ihr Gemüse, Anchopaste und ein bisschen Bier in den Topf.

Stellen Sie es in den Ofen, um niedrig und langsam bei 275 Grad F zu kochen, bis die Brustgabel zart ist und praktisch auseinander fällt.

SO. FREAKING. GUT!

Aber wegen der Soße wird es noch besser. Mist!

Sobald das Bruststück fertig ist, nehmen Sie den Topf heraus und stellen Sie das Bruststück auf ein Schneidebrett, um sich auszuruhen. Die Flüssigkeiten aus dem Topf abseihen und etwas mehr Anchopaste und Mehl einrühren, um eine pikante Sauce zu erhalten, die nicht lügt, sondern süchtig macht.

Dies ist definitiv eines meiner Lieblingsrezepte.

Probieren Sie es für Ihre nächste Weihnachtsfeier aus oder bereiten Sie es für den Spieltag vor. Los Team! Ich hoffe, Ihr Team gewinnt und Ihre Familie liebt es genauso wie ich. Servieren Sie es über Kartoffelpüree, wenn Sie möchten. So mag es Patty. Vielen Dank!

- Mike H.

Braised Brisket with Ancho Gravy - Recipe

Probieren Sie einige meiner anderen beliebten Rezepte

  • Feisty italienischer langsamer Kocher-Schmorbraten
  • Chili Rubbed Prime Rib Roast mit Meerrettichcremesauce
  • Chili Rubbed Rump Roast mit Chipotle Sauce
  • Slow Cooker Corned Beef mit Guinness-Soße

Wenn Sie dieses Rezept genießen, hoffe ich, dass Sie einen Kommentar mit einigen STERNEN lassen. Bitte teilen Sie es auch in den sozialen Medien. Vergiss nicht, uns bei #ChiliPepperMadness zu markieren. Ich werde es unbedingt teilen! Vielen Dank! - Mike H.

5 von 1 Stimme Drucken Geschmortes Brisket mit Anchosauce - Rezeptvorbereitungszeit 30 Minuten Kochzeit 3 ​​Stunden Gesamtzeit 3 ​​Stunden 30 Minuten Dieses Brisket-Rezept eignet sich perfekt für Versammlungen an Feiertagen oder Spieltagen . Unglaublich gabelweich. Kurs: Hauptgericht Küche: Amerikanisch Portionen: 6 Kalorien: 547 kcal Autor: Mike Hultquist Ingredients
  • 1 3-Pfund-Rinderbrust flach
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 1 Teelöffel breites Pulver
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Esslöffel mexikanischer Oregano
  • ½ Teelöffel Kreuzkümmel
  • Olivenöl
  • 2 mittelgroße Karotten gehackt
  • 2 Poblano-Paprikaschoten gehackt
  • 1 weiße Zwiebel gehackt
  • 4 gehackte Knoblauchzehen
  • 2 Esslöffel Ancho Paste Rezept unten enthalten
  • 1 Flasche Bier - Verwenden Sie ein aromatisches Winterbier
  • 2 Esslöffel Mehl
  • Salz und Pfeffer abschmecken
PASTENBREITE
  • 5 getrocknete breite Paprikaschoten
  • 1-2 Esslöffel Olivenöl
  • ¼ Tasse gehackte gelbe Zwiebel
  • 1 gehackte Knoblauchzehen
  • Salz nach Geschmack
Anleitung
  1. Das Bruststück mit Papiertüchern abtrocknen und mit Olivenöl abreiben.
  2. Mischen Sie die Gewürze und reiben Sie sie in das Bruststück. Mit Plastikfolie abdecken und mindestens eine Stunde im Kühlschrank lagern.
  3. Ofen auf 275 ° F vorheizen.
  4. Erhitze einen holländischen Ofen auf mittlere bis hohe Hitze und füge ein paar Esslöffel Olivenöl hinzu. Das Bruststück auf jeder Seite einige Minuten anbraten, um eine Kruste zu bilden. Bruststück entfernen und beiseite stellen.
  5. Fügen Sie Karotten, Paprika, Zwiebeln und Knoblauch hinzu. Rühren Sie und kochen Sie 5 Minuten, um etwas zu erweichen.
  6. Fügen Sie 1 Esslöffel Anchopaste und Bier hinzu. Die braunen Stücke vom Boden der Pfanne aufkratzen und die Anchopaste in die Flüssigkeit einrühren.
  7. Das Bruststück darüber legen und abdecken. Etwa 3 Stunden backen oder bis das Fleisch zart ist. Je nach Ofen und Rindfleisch kann es länger dauern. Vom Herd nehmen und das Bruststück zum Ruhen auf ein Schneidebrett legen.
  8. Die Feststoffe aus dem holländischen Ofen abseihen. Die Flüssigkeit wieder in den Topf geben und auf mittlere Hitze bringen. 1 weiteren Esslöffel Anchopaste und Mehl einrühren. Schneebesen glatt rühren. Erhitzen, bis die Soße dick wird. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  9. Das Bruststück in Scheiben schneiden und mit Ancho-Soße servieren.
PASTENBREITE
  1. Erhitze eine große Pfanne auf mittlere Hitze und füge Anchopaprika hinzu. Kochen Sie sie ein paar Minuten pro Seite, bis sie duftend werden.
  2. In eine große Schüssel Anchopaprika geben und mit kochendem Wasser übergießen. Abdecken und ca. 20 Minuten einwirken lassen.
  3. Aus dem Wasser nehmen und die Stiele abschneiden. In Scheiben schneiden und die Kerne entfernen. In eine Küchenmaschine geben.
  4. Die Pfanne auf mittlere Hitze erhitzen und 1 Esslöffel Olivenöl hinzufügen. Fügen Sie Zwiebel hinzu und kochen Sie ungefähr 3-4 Minuten, um zu erweichen.
  5. Knoblauch dazugeben und noch 1 Minute unter leichtem Rühren kochen. Vom Herd nehmen und in die Küchenmaschine geben.
  6. Eine Prise Salz hinzufügen und zu einer dicken Paste verarbeiten.
Rezept Notizen

Ich mache große Mengen dieser Paste für einen großen Geschmacksschub in Eile. Ziehen Sie es einfach aus dem Kühlschrank und verwirbeln Sie es ein wenig mit dem, was Sie gerade zubereiten, z. B. Suppen, Eintöpfe, Saucen oder Soßen. Sie können dieses Rezept leicht halbieren. Ergibt 2 Tassen. Für 6 Personen

Nährwertangaben Geschmortes Bruststück mit Ancho-Soße - Rezeptmenge pro Portion Kalorien 547 Kalorien aus Fett 225 % Täglicher Wert* Fett 25 g38% Gesättigtes Fett 8g40% Cholesterin 191 mg64% Natrium 845 mg35% Kalium 1244 mg36% Kohlenhydrate 10 g3% Faser 2g8% Zucker 3g3% Protein 65 g130% Vitamin A 3930IU79% Vitamin C 35,7 mg43% Kalzium 59 mg6% Eisen 7 mg39% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Pin189 Share15 Yum4 Tweet E-Mail 208 Aktien