Carolina-Senf-BBQ-Soße

24. Juni 2019 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin7K Share118 Yum19 7K Shares per E-Mail verschicken Carolina Mustard BBQ Sauce

Bereiten Sie Ihre Raucher und Grills auf den Sommer vor - mit diesem klassischen Rezept für Carolina-Senf-BBQ-Sauce aus South Carolina. Passt perfekt zu Schweinefleisch oder gegrilltem Hähnchen.



South Carolina hat eine reiche und stolze Geschichte im Grillen. Als ich aufwuchs, wusste ich nur von Barbecue-Saucen auf Tomatenbasis. Leider wurden sie alle jemals vorgestellt.

Ich wusste nicht, dass es so viele andere Arten von Barbecue-Saucen gibt, und eine praktisch unendliche Variation davon, aber jede mit ihrer eigenen Basis. Diese Grillsauce auf Senfbasis ist eine davon.



Senf, sagst du? In Barbecue-Sauce?

Absolut. Wenn Sie noch nie auf ein Rezept für eine Barbecue-Soße mit Senf gestoßen sind, können Sie sich auf das Erwachen eines Geschmacksknospens freuen, denn es ist wirklich eine Offenbarung.



South Carolina Mustard Barbecue Sauce - Recipe

Eine Geschichte von Carolina Mustard BBQ Sauce

Bbq-Sauce auf Senfbasis ist an die Deutschen gebunden, die im 18. Jahrhundert in South Carolina lebten.

Die Deutschen lieben ihren Senf, was für seine frühe Einführung verantwortlich ist, aber sein Gesamtgeschmack ist der Grund für seine anhaltende Beliebtheit. Ich habe viele Variationen dieser Sauce gesehen, mit ein paar anderen Zutaten. Dies ist die Version, die ich persönlich zu Hause genieße. Er passt ideal zu Schweinefleisch - denken Sie an Rippchen, Schweinekoteletts und perfekt geräucherte Schweineschulter.

Sie werden es in ganz South Carolina finden, obwohl es auch in North Carolina seinen Weg gefunden hat und zusammen mit anderen Barbecue-Saucen in vielen BBQ-Restaurants angeboten wird. North Carolina ist eher für seine auf Ketchup basierende Bbq-Sauce mit Melasse und braunem Zucker bekannt, aber sie haben viel Platz für diese Senf-Bbq-Sauce geschaffen, die auch als Carolina Gold Barbecue Sauce bekannt ist.

Es ist großartig, meine Freunde!

Es ist auch unglaublich einfach zu machen. Zunächst möchten Sie nur gelben Senf verwenden. Kein brauner Senf hier, meine Freunde. Sie müssen mit den klassischen Rezepten gehen. Vertraue ihnen im Süden. Sie wissen, was sie tun.

Chipotle Chicken Enchiladas

Werfen Sie Ihre Zutaten und wischen Sie weg. Ein bisschen erhitzen und du hast eine Sauce fertig. Ich mag es, meinen Tag vor mir zu haben, damit sich die Aromen ein wenig vermischen können. Es ist deine Entscheidung.

Wie schmeckt Carolina Mustard BBQ Sauce?

Diese Senf-Bbq-Sauce ist eine wunderbare Mischung aus süß und würzig und würzig. Aus der Mischung von Apfelessig und gelbem Senf, der für sich genommen einen respektablen Geruch aufweist, entsteht ein doppelter Schuss Tang. Sie werden eine wundervolle Süße aus braunem Zucker und Honig, einen wohlschmeckenden Geschmack aus den Gewürzen sowie verlockende Gewürznoten aus dem Cayennepfeffer finden.

Wenn Sie diesen Gesamtwärmefaktor erhöhen möchten, können Sie leicht zusätzlichen Cayennepfeffer in die Mischung aufnehmen oder einige würzige Chiliflocken einführen. Wenn Sie eine Variante ohne Hitze bevorzugen, lassen Sie den Cayennepfeffer einfach weg und konzentrieren Sie sich auf die anderen Zutaten.

Sprechen wir darüber, wie wir es schaffen, sollen wir?

wie man Jalapenopfeffer einlegt

South Carolina Senf BBQ Sauce Zutaten

  • & frac34; Tasse gelber Senf
  • & frac12; Tasse Honig
  • & frac14; Tasse brauner Zucker
  • & frac12; Tasse Apfelessig
  • 2 Esslöffel Ketchup
  • 2 Teelöffel Worcestershire-Sauce
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • Prise oder mehr Cayennepfeffer
  • & frac12; ein Teelöffel salz
  • Spritzer scharfer Sauce

Wie man Carolina-Senf-BBQ-Soße bildet

Fügen Sie zuerst Folgendes in einer Rührschüssel zusammen: gelber Senf, Honig, brauner Zucker, Apfelessig, Ketchup, Worcestershire-Sauce, Knoblauchpulver, Cayennepfeffer, Salz und scharfe Sauce.

Ingredients for my Carolina Mustard BBQ Sauce Recipe

Alles glatt rühren.

Swirling my Carolina Mustard BBQ Sauce Recipe

Als nächstes in einen kleinen Topf geben und 10 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

A fresh batch of Carolina Mustard BBQ Sauce

In ein Glas füllen und zudecken. Mindestens einen Tag in den Kühlschrank stellen, damit sich die Aromen vermischen.

Zum Servieren in einem kleinen Topf aufwärmen und essen gehen!

mit Speck umwickelte Gürteltiereier

South Carolina Mustard Barbecue Sauce - Recipe

Es ist Zeit, die Raucher und Grills in Schwung zu bringen. Hier ist eine weitere Barbecue-Sauce, die Sie zu Ihrem Arsenal hinzufügen können. Genießen!

Was mit Carolina Senf BBQ Sauce servieren

Die Carolina-Senf-BBQ-Sauce schmeckt besonders gut, wenn sie mit gezogenem Schweinefleisch auf einem Brötchen mit knusprigem Krautsalat serviert wird. Es ist auch wunderbar über gegrillte Schweinekoteletts oder gegrilltes Hähnchen zu löffeln. Ich habe es auch über geräucherten Schweinerippchen genossen, wo die Spritzigkeit wirklich glänzt.

Persönlich gibt es nichts Besseres, als ein paar Schweinekippen zu rauchen, bis sie zart auseinandergezogen sind, und dann das Fleisch mit dieser hervorragenden Bbq-Sauce zu ersticken. So aromatisch und unendlich angenehm.

Probieren Sie einige meiner anderen beliebten BBQ-Saucen-Rezepte

  • Chipotle-Bacon-Bourbon Barbecue Sauce
  • Pfirsich-Bourbon Barbecue Sauce
  • Würzige Honig-BBQ-Soße
  • Breite BBQ-Soße
  • Einfache BBQ-Sauce
  • Mango-Habanero BBQ Sauce
  • Weiße BBQ-Sauce (Alabama White Sauce)

Carolina Mustard BBQ Sauce in a bowl, ready to serve

Bestes Senf-BBQ-Soßen-Rezept - überhaupt!

Ich liebe diese BBQ-Sauce! So spritzig, wunderbar süß, nur ein Hauch würzig. Wenn Sie dieses Rezept genießen, hoffe ich, dass Sie einen Kommentar mit einigen STERNEN lassen. Bitte teilen Sie es auch in den sozialen Medien. Vergiss nicht, uns bei #ChiliPepperMadness zu markieren. Ich werde es unbedingt teilen! Vielen Dank! - Mike H.

5 von 5 Stimmen Carolina Mustard BBQ Sauce Recipe Drucken Carolina-Senf-BBQ-Soßen-Rezept-Vorbereitungszeit 5 Minuten Kochzeit 10 Minuten Gesamtzeit 15 Minuten

Bereiten Sie Ihre Raucher und Grills auf den Sommer vor - mit diesem klassischen Rezept für Carolina-Senf-BBQ-Sauce aus South Carolina. Passt perfekt zu Schweinefleisch oder gegrilltem Hähnchen.

Kurs: Hauptgericht, Salsa Küche: Amerikanisch Schlüsselwort: BBQ, Büffelsoße, Senf, würzig Portionen: 96 Kalorien: 9 kcal Autor: Mike Hultquist Ingredients
  • ¾ Tasse gelber Senf
  • ½ Tasse Honig
  • ¼ Tasse brauner Zucker
  • ½ Tasse Apfelessig
  • 2 Esslöffel Ketchup
  • 2 Teelöffel Worcestershire-Sauce
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • Prise oder mehr Cayennepfeffer
  • ½ Teelöffel Salz
  • Spritzer scharfer Sauce
Anleitung
  1. Alle Zutaten in einer großen Schüssel verquirlen.
  2. In einen kleinen Topf geben und 10 Minuten köcheln lassen. Cool.

  3. In ein Glas füllen und zudecken. Mindestens einen Tag in den Kühlschrank stellen, damit sich die Aromen vermischen.
  4. Zum Servieren in einem kleinen Topf aufwärmen und essen gehen!
Rezept Notizen

Wärmefaktor: Mild, obwohl es schön saftig ist.

Nährwertangaben Carolina Mustard BBQ Sauce Rezept Menge pro Portion (1 TL) Kalorien 9 % Täglicher Wert* Natrium 38 mg2% Kalium 7 mg0% Kohlenhydrate 2g1% Zucker 2g2% Vitamin A 5 IE0% Vitamin C 0,1 mg0% Kalzium 2 mg0% Eisen 0,1 mg1% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

Dieses Rezept wurde am 17.06.19 mit neuen Informationen und Fotos aktualisiert. Sie wurde ursprünglich am 15. Juni 2016 veröffentlicht.

Carolina Mustard BBQ Sauce - Get your smokers and grills ready for summer with this classic Carolina mustard bbq sauce from South Carolina. It goes perfectly with pork. Here is the recipe. #BBQSauce #Barbecue #MustardSauce Pin7K Share118 Yum19 Tweet E-Mail 7K Shares