Hühner- und Schweinefleisch-Grillspieße mit Honig-Sriracha-Glasur

29. Juni 2016 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin322 Yum3 Teilen1 Tweet E-Mail 326 Shares Chicken and Pork BBQ Skewers with Honey-Sriracha Glaze

Büste den Grill für diese süchtig machenden gegrillten Kebabs aus mit Speck umwickeltem Schweinefleisch, Hühnchen, Ananas und Paprika, die dann mit einer schnellen Glasur Honig und Sriracha gewischt werden. Hier ist das Rezept.



SO GLÜCKLICH haben wir endlich unseren neuen Grill bekommen. Der Alte war auf der letzten Etappe. Die Gitter waren immer noch gut, aber die gesamte innere Struktur zerfiel, aber hey, es dauerte 8 Jahre.

Dieser Neue sieht so hübsch aus, wenn er auf der Terrasse sitzt und gerne mit mir redet. Es heißt: 'Mike, lass uns grillen.' JETZT. Eile. Was machst du heute Nacht? Hey, Mike. Hallo. HEY! & Rdquo;

kleine lila Paprika

Ich bin absolut keiner, der den Ruf des Grills ignoriert. Weißt du, was auf dem Grill großartig ist? So viele Sachen! Besonders KEBABS. Kebabs machen Spaß, weil Sie Ihre Kreativität auf vielfältige Weise entfalten können.

Erstens können Sie die Hauptzutaten beliebig variieren. Ich mag Abwechslung. Überlegen Sie, welche Paare gut passen und was Ihren Gaumen anspricht. Achten Sie nur darauf, dass Sie Zutaten wählen, die der sengenden Hitze standhalten und nicht auseinanderfallen und die ziemlich gleichmäßig zubereitet werden.

Sie möchten nicht, dass die Zutaten durch die Roste fallen oder einige davon verbrennen, während andere nicht vollständig durchgebacken sind.

Chicken and Pork BBQ Skewers with Honey-Sriracha Glaze - Recipe

Sie können mit Gewürzen spielen. Salz und Pfeffer sind in Ordnung, aber denken Sie an eine schöne Cajun-Mischung, vielleicht Kreolisch, oder eine gute Mischung aus Chilipulver. Skorpionpulver, jemand?

Rezept für geräucherten Kartoffelsalat

Oh ja!

Und dann gibt es die Saucen und Glasuren. Sprechen Sie über eine weite Welt der Möglichkeiten für Sie! Wie aufregend. Zu dieser speziellen Mahlzeit habe ich Hühnchen, Schweinefleisch und Ananas gegessen, eine wahrhaft klassische Kombination. Weil es funktioniert.

Ich wickelte das Schweinefleisch in Speck für zusätzlichen Geschmack. Weil Speck. Keine Erklärung nötig. Und Jalapeno-Paprika, fein und groß gehackt, zum gleichmäßigen Kochen. Wieder, weil JALAPENOS. #JalapenoObsession.

Die Sauce ist schnell und einfach, was ich liebe. Es besteht aus Sriracha, Honig, Essig und Limettensaft mit einer Prise Salz. Einfache Dinge können wirklich FANTASTISCH schmecken. Dafür bin ich sehr dankbar. Wirklich.

Wenn Sie Spieße und Spießchen herstellen, möchten Sie normalerweise 2-3 Unzen Fleisch für einen kleinen Spieß. Sie wirken Wunder als Vorspeisen, kleine Häppchen, Partyartikel oder als Hauptmahlzeit.

geschwärztes Hühnchengewürz

Ich machte diese extra klobig für eine gute Mahlzeit, mit 8 Unzen Fleisch pro Spieß, plus Gemüse und Obst. Sie waren ziemlich satt!

Ich habe mich auch für Hähnchenbrust entschieden, obwohl Hähnchenschenkel für Sie auf dem Grill gleichmäßiger kochen und für Kebabs noch einfacher zu verarbeiten sind, aber Hähnchenbrust ist auf dem Grill verrückt gut, besonders mit dieser Glasur.

Wenn Sie sich Sorgen machen, dass die Hähnchenbrust austrocknet, sollten Sie sie zuerst salzen oder in Speck einwickeln. SPECK. Ja.

Ich hoffe du genießt die Kebabs!

Probieren Sie einige meiner anderen beliebten Lachsrezepte

  • Szechuan-Lachs mit Chili-Basilikum-Reis
  • Szechuan Lachs Tacos
  • Gegrillter Lachs mit Honig-Sriracha-Sauce
  • Lachstacos mit Granatapfel-Guacamole
  • Gebackener Lachs mit Cajun Zitronenbutter
  • Cajun gebackener Lachs mit Cajun Reis

Chicken and Pork BBQ Skewers with Honey-Sriracha Glaze - Recipe

Versuchen Sie dies mit meinem Hot Honey Rezept.

Wenn Sie dieses Rezept ausprobieren, lassen Sie es uns bitte wissen! Hinterlasse einen Kommentar, bewerte ihn und tagge ein Foto #ChiliPepperMadness auf Instagram, damit wir einen Blick darauf werfen können. Ich freue mich immer über all deine würzigen Inspirationen. Vielen Dank! - Mike H.

Drucken Hähnchen-Schweinefleisch-Grillspieße mit Honig-Sriracha-Glasur - Rezeptvorbereitungszeit 20 Minuten Kochzeit 10 Minuten Gesamtzeit 30 Minuten Grillen Sie diese süchtig machenden Grillspieße aus mit Speck umwickeltem Schweinefleisch, Hähnchenfleisch, Ananas und Paprika, und wischen Sie sie anschließend mit einem Pfeffer ab schnelle glasur von honig und sriracha. Hier ist das Rezept. Kurs: Hauptgericht Küche: Amerikanisch Portionen: 4 Kalorien: 475 kcal Autor: Mike Hultquist Zutaten für den Glanz
  • 1 Tasse Sriracha
  • 2 Esslöffel Honig
  • 3 Esslöffel Reisweinessig
  • 1 Esslöffel Limettensaft
  • Prise Salz
FÜR DIE SKEWERS
  • 2 Hähnchenbrustfilets über ein Pfund
  • 1 Pfund Schweineschulter
  • 8 Scheiben Speck
  • 1 mittelweiße weiße Zwiebel
  • 2-3 Jalapenopfeffer
  • Frucht von ½ Ananas geschält
  • 2-3 Esslöffel Lieblings-Trockenreiben - Ich habe eine Cajun-Mischung verwendet
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • 4 12-Zoll-Spieße verwenden 8 Spieße, wenn Sie die Zutaten für kleinere Spieße schneiden möchten
Anleitung
  1. Machen Sie Ihre Glasur, indem Sie Sriracha, Honig, Essig, Limettensaft und eine Prise Salz verquirlen. Bis zur Verwendung beiseite stellen.
  2. Für die Spieße das Hähnchen und das Schweinefleisch in 8 Stücke von jeweils etwa 2 Unzen für größere Spieße würfeln. Reiben Sie sie mit Ihrer Trockenlaufmischung, Salz und Pfeffer ein.
  3. Ananas, Jalapenos und weiße Zwiebel in große Stücke von der Größe des Fleisches schneiden.
  4. Fädeln Sie die Spieße zuerst mit Hühnchen, dann mit Schweinefleisch, Ananas, Zwiebel und Jalapenopfeffer ein. Sie sollten in der Lage sein, jeweils 2 Stück auf jeden Spieß zu stecken.
  5. Wickeln Sie jedes Stück Schweinefleisch in Speck.
  6. Heizen Sie Ihren Grill einseitig auf mittlerer Höhe und ölen Sie die Roste leicht ein.
  7. Grill die Spieße ein paar Minuten pro Seite, bis Sie einen schönen Saibling auf alles haben.
  8. Die Glasur über die Spieße streichen und jede Seite kurz anbraten.
  9. Stellen Sie die Spieße auf die kühlere Seite des Grills und heften Sie etwa alle 30 Sekunden weiter. Weiter kochen, bis Hühnchen und Schweinefleisch durchgegart sind, aber nicht übergaren.
  10. Vom Herd nehmen und mit der restlichen Glasur beträufeln.
  11. Mit etwas mehr Limetten servieren.
Nährwertangaben Hähnchen- und Schweinefleisch-Grillspieße mit Honig-Sriracha-Glasur - Rezeptmenge pro Portion Kalorien 475 Kalorien aus Fett 225 % Täglicher Wert* Fett 25 g38% Gesättigtes Fett 8g40% Cholesterin 147 mg49% Natrium 2063 mg86% Kalium 898 mg26% Kohlenhydrate 14g5% Faser 1g4% Zucker 10g11% Protein 43 g86% Vitamin A 275IU6% Vitamin C 58,5 mg71% Kalzium 46 mg5% Eisen 2,5 mg14% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Pin322 Yum3 Teilen1 Tweet E-Mail 326 Shares