Chili Paste Ersatz

28 Juli 2018 Pin16 Aktie Tweet E-Mail Yum 16 Aktien Chili Paste Substitute

Was ist ein guter Chilipastenersatz? Wenn Sie keine Zeit mehr haben und etwas anderes für Ihr Rezept eintauschen müssen, finden Sie hier eine Liste der Zutaten, die Ihnen helfen könnten.



cremige Jalapeno-Salsa

Es kann den Besten von uns passieren. Du bist gerade dabei ein Rezept zu machen und entdeckst, oh nein! Sie haben keine Chilipaste mehr!

Was kannst du tun?

Keine Sorgen machen. Im Folgenden finden Sie einige Ersatzprodukte, die Sie für Chilipaste verwenden können. Die Ergebnisse sind möglicherweise nicht identisch, können aber dennoch hilfreich sein.

Die Chili Paste Ausgabe

Ein Problem bei der Suche nach einem einzigen Ersatz für Chilipaste ist, dass es viele verschiedene Arten von Chilipaste gibt. Ich habe eine Reihe von ihnen auf der Website hier, und jeder ist anders.

Eine gute Chilipaste verleiht Wärme und Geschmack, die Sie sonst nirgends bekommen. Im Lebensmittelgeschäft gibt es viele verschiedene Sorten, aber wenn man davonläuft, ist es so ein Mist.

Es gibt generische Chilipasten. Es gibt Thai-Chilipasten mit einzigartigen Aromen, die sich von einer mexikanischen Chilipaste völlig unterscheiden.

Ich gehe davon aus, dass Ihr Rezept eine allgemeinere Paste erfordert. Hier sind einige Alternativen, um Ihnen zu helfen.

Ersatz für Chili Paste

Scharfe Soße

Nehmen Sie sich stattdessen eine Flasche scharfe Soße. Scharfe Soße hat die meisten der gleichen Zutaten wie Chilipaste. Die Aromen werden ziemlich nah sein.

Ich würde eher eine scharfe Sauce nach Louisiana-Art empfehlen, die hauptsächlich aus Chilischoten, Salz und Essig besteht. Verwenden Sie eine dickere Sauce als eine dünnere wie Tabasco.

Tomatenmark

Tomatenmark kann ein geeigneter Ersatz sein. Es ist schön dick und voller Geschmack. Sie werden nicht den gleichen Geschmack bekommen, aber die Konsistenz wird da sein.

Ich schlage vor, die Tomatenmark entweder mit ein paar Spritzer scharfer Soße oder mit einem oder zwei Teelöffeln Chilipulver oder zerkleinerten Paprikaflocken zu kombinieren. Mische sie zusammen und du hast eine mit Gewürzen gefüllte Chilipaste.

Oder verarbeiten Sie die Tomatenmark mit gehackten Peperoni in einer Küchenmaschine.

Jalapeno-Pfeffersauce

Sie könnten sogar die Tomaten-Zugabe genießen.

Machen Sie Ihre eigenen Chili Paste

Es ist nicht so schwer wie man denkt. Hausgemachte Chilipaste kann entweder aus getrockneten oder frischen Paprikaschoten hergestellt werden.

Mahlen oder verarbeiten Sie frische Paprika einfach in einer Küchenmaschine. Sie können auch andere Zutaten wie Knoblauch, Zwiebel und Gewürze hinzufügen. Alle Chilischoten werden funktionieren, obwohl Cayennepfeffer sehr beliebt sind.

Alle grünen oder roten Chilis sind gut.

Mit etwas Olivenöl verarbeiten, bis sich eine Paste bildet. Sie können die Paprikaschoten entweder zuerst kochen und dann mit Öl verarbeiten, oder Sie können frische Paprikaschoten mit Öl verarbeiten und dann die frische Paste für Ihre Rezepte verwenden.

Es ist deine Entscheidung.

Erdbeer-scharfe Sauce

Siehe So machen Sie Chilipaste aus frischen Paprikaschoten.

Sie können auch Chilipaste aus getrockneten Paprikaschoten herstellen, indem Sie die Stiele und Samen entfernen. Dann rehydrieren Sie sie für etwa 20 Minuten in heißem Wasser. Sie werden sehr weich.

Anschließend in einer Küchenmaschine verarbeiten, bis sich eine Paste bildet.

Weitere Referenzen

Schauen Sie sich einige meiner Chili-Paste-Rezepte an, um Ihnen zu helfen.

  • Ancho-Guajillo-Chilipaste
  • Habanero Chili Paste
  • Sambal Oelek Rezept
  • Selbst gemachte Harissa Chili Paste
  • Siehe auch: Was ist ein guter Chili-Pulver-Ersatz?
  • Sriracha-Ersatz
  • Chili Paste aus aller Welt

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie mich jederzeit. Ich bin froh, dass ich helfen kann! - Mike H.

Pin16 Teilen Twittern Per E-Mail Yum 16 Shares