Chilischoten bekämpfen Migräne- und Nasennebenhöhlen-Kopfschmerzen

22. April 2014 Aktie12 Pin2 Yum Tweet E-Mail 14 Aktien Chili Peppers Fight Migraine Headaches and Sinus Headaches

Studien zeigen, dass Chilischoten bei Migräne und Kopfschmerzen in den Nebenhöhlen Schmerz lindern können. Es ist bekannt, dass Capsaicin, die Chemikalie, die Chilischoten scharf macht, ein Schlüsselneuropeptid, Substanz P, hemmt, das der Hauptüberträger für Hirnschmerzen ist. Gehen Sie Capsaicin! Wenn Sie also unter Kopfschmerzen oder Schmerzen im Zusammenhang mit Nebenhöhlenproblemen leiden, greifen Sie nach Ihrem nächsten Chili-Pfeffer und lassen Sie ihn kreativ in Ihre Ernährung einfließen.



rote Savina Habaneros
Share12 Pin2 Yum Tweet E-Mail 14 mal geteilt