Einfache kreolische Sauce Rezept

13. März 2019 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin3K Share43 Yum8 Tweet E-Mail 3K Shares Easy Creole Sauce Recipe

Dieses hausgemachte kreolische Saucenrezept ist vielseitig, pikant und sehr einfach zuzubereiten. Es beginnt mit einer Mehlschwitze, viel Gemüse und Gewürzen und Tomaten. Machen Sie es mild oder scharf.



Ein einfaches, aromatisches Grundrezept für Saucen zu haben, ist der Schlüssel für schnelle und einfache Mahlzeiten. Ich mag schnell und einfach. Der Schlüssel ist, aromatische Zutaten zu verwenden und sie die ganze Arbeit machen zu lassen.

Ein gutes Beispiel - dieses sehr einfache Rezept für kreolische Saucen.



Pfeffersamen sparen

Es peitscht nicht nur in kürzester Zeit zusammen, es ist auch RIESIG an dem pikanten Geschmack, nach dem wir uns alle sehnen. Es ist auch wunderbar auf verschiedene Arten serviert, die ich unten diskutieren werde.



Wie bei vielen Cajun- oder Kreol-Rezepten beginnt alles mit einer Mehlschwitze. Sie kochen Öl und Mehl zu einer gülleähnlichen Mehlschwitze und fügen dann Ihre Heilige Dreifaltigkeit an Gemüse hinzu - Zwiebeln, Paprika und Sellerie. Natürlich zusammen mit Knoblauch.

Anschließend mit frischen Tomaten oder Tomaten aus der Dose und vielen Gewürzen würzen. Es sieht aus wie eine Tomatensauce, aber es ist wirklich so viel mehr. Glaub mir.

Aber zuerst! Sprechen wir darüber, wie wir es schaffen, sollen wir?

Creole Sauce in a pot, ready to serve

Zutaten benötigt

  • 2 Esslöffel Erdnussöl
  • 2 Esslöffel Mehl
  • & frac12; Tasse Hühnerbrühe
  • 2 gehackte Jalapenopfeffer (für eine mildere Version Paprika verwenden - ich habe Jalapenos und rote Paprika verwendet)
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
  • 1 Stangensellerie, gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Pfund Tomaten, gehackt (oder verwenden Sie 2 Dosen gebratene Tomaten für zusätzlichen Geschmack)
  • 2 Esslöffel kreolische Gewürzmischung (siehe Rezeptnotizen)
  • 2 Esslöffel Worcestershire-Sauce
  • 2 Esslöffel Rotweinessig
  • Scharfe Soße nach Geschmack (Kristall vorzugsweise oder ähnlich, ca. 2-3 Esslöffel ist gut)
  • 1 Esslöffel süße Chilisauce (Sriracha ist hier gut)
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • Saft aus 1 Zitrone

Wie man dieses einfache kreolische Soßenrezept macht

Erhitzen Sie zuerst das Öl in einer großen Pfanne auf mittlere Hitze und fügen Sie das Mehl hinzu. Rühren Sie sich, um eine Mehlschwitze zu bilden. Rühren Sie die Mehlschwitze kontinuierlich etwa 15 Minuten lang um, bis sie anfängt zu bräunen.

Sie können länger rühren, um eine dunklere Farbe zu erhalten, wenn Sie es vorziehen.

Making the roux

Als nächstes die Hühnerbrühe unterrühren. Die Mehlschwitze wird sich in der Pfanne festsetzen.

Fügen Sie die Paprika, Zwiebel und Sellerie hinzu, bis sie weich sind, ungefähr 5 Minuten.

Cooking down the Holy Trinity of onion, bell pepper and celery

Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie eine weitere Minute, bis Sie den herrlichen Knoblauch riechen können.

Butter, Tomaten, kreolische Gewürze, Worcestershire, Essig, scharfe Soße und süße Chilisoße unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kühlschrank Beizen Paprika

Einige optionale Zusatzzutaten sind Lorbeerblätter, Oregano und Basilikum nach Ihren Wünschen.

Creole Sauce simmering in a pan

Es ist schön und klobig an dieser Stelle, aber es wird zusammenbrechen, je länger Sie es kochen.

Die Sauce kurz aufkochen lassen, dann die Hitze reduzieren und 20 Minuten köcheln lassen. Sie können länger köcheln, um mehr Geschmack zu entwickeln.

Vom Herd nehmen und Zitronensaft einrühren.

Nach Belieben servieren!

Anpassen des Hitze- und Gewürzfaktors

Ich habe Jalapenopfeffer für ein bisschen Hitze und Geschmack verwendet, aber Sie können eine mildere Version mit Paprika machen. Sie werden immer noch eine TONNE Geschmack bekommen.

Wenn Sie eine scharfere Version bevorzugen, nehmen Sie Serrano-Paprika oder werfen Sie etwas Schärferes hinein, wie Habanero- oder Ghost-Paprika.

Sie können auch weitere kreolische oder Cajun-Gewürze sowie eine besonders scharfe Soße oder eine würzigere scharfe Soßenmischung hinzufügen.

Servierideen für kreolische Soße

Es gibt so viele Möglichkeiten, wie Sie diese Sauce servieren können. Verwenden Sie es so, als würden Sie eine Pastasauce mit Nudeln für eine Cajun-Kreolische Version Ihrer Lieblingsnudeln verwenden. Denken Sie würzige Spaghetti!

Bullenhorn Pfeffer

Es passt hervorragend zu Fisch, Hühnchen oder Garnelen. Siehe meine Rezepte für Shrimp Creole, Cajun Shrimp, Creole Chicken und sogar Cajun Pasta mit Shrimp und Andouille.

Chicken Creole in a pan, ready to eat

Das ist es, meine Freunde! Ich hoffe du genießt es! Lassen Sie mich wissen, wie es für Sie ausgeht.

Haben Sie noch Fragen? Fragen Sie weg! Ich helfe gerne. Wenn Sie dieses Rezept genießen, hoffe ich, dass Sie einen Kommentar mit einigen STERNEN lassen.

Bitte teilen Sie es auch in den sozialen Medien. Vergiss nicht, uns bei #ChiliPepperMadness zu markieren. Ich werde es unbedingt teilen! Vielen Dank! -
Mike H.

5 von 2 Stimmen Creole Sauce Recipe Drucken Einfache Zubereitungszeit für kreolische Saucen 10 Minuten Kochzeit 40 Minuten Gesamtzeit 50 Minuten Dieses hausgemachte Rezept für kreolische Saucen ist vielseitig, pikant und sehr einfach zuzubereiten. Es beginnt mit einer Mehlschwitze, viel Gemüse und Gewürzen und Tomaten. Machen Sie es mild oder scharf. Kurs: Hauptgericht Küche: Amerikanisch Schlagwort: Cajun, Kreolisch, Rezept, Soße, Würzig Portionen: 6 Kalorien: 147 kcal Autor: Mike Hultquist Ingredients
  • 2 Esslöffel Erdnussöl
  • 2 Esslöffel Mehl
  • ½ Tasse Hühnerbrühe
  • 2 gehackte Jalapeno-Paprikaschoten (für eine mildere Version Paprika verwenden - ich habe Jalapenos und rote Paprikaschoten verwendet)
  • 1 mittelgroße gehackte Zwiebel
  • 1 Stangensellerie gehackt
  • 4 gehackte Knoblauchzehen
  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Pfund Tomaten gehackt (oder 2 Dosen gebratene Tomaten für extra Geschmack verwenden)
  • 2 Esslöffel kreolische Gewürzmischung siehe Rezeptnotizen
  • 2 Esslöffel Worcestershire-Sauce
  • 2 Esslöffel Rotweinessig
  • Heiße Soße nach Geschmack Kristall vorzugsweise oder ähnlich, etwa 2-3 Esslöffel ist gut
  • 1 Esslöffel süße Chili-Sauce Sriracha ist hier gut
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • Saft aus 1 Zitrone
Anleitung
  1. Das Öl in einer großen Pfanne auf mittlere Hitze erhitzen und das Mehl hinzufügen. Rühren Sie sich, um eine Mehlschwitze zu bilden. Rühren Sie die Mehlschwitze kontinuierlich etwa 15 Minuten lang um, bis sie anfängt zu bräunen. Sie können länger rühren, um eine dunklere Farbe zu erhalten, wenn Sie es vorziehen.
  2. Hühnerbrühe unterrühren. Die Mehlschwitze wird sich in der Pfanne festsetzen.
  3. Fügen Sie die Paprika, Zwiebel und Sellerie hinzu, bis sie weich sind, ungefähr 5 Minuten.
  4. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie eine weitere Minute, bis Sie den herrlichen Knoblauch riechen können.
  5. Butter, Tomaten, kreolische Gewürze, Worcestershire, Essig, scharfe Soße und süße Chilisoße unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und 20 Minuten köcheln lassen. Sie können länger köcheln, um mehr Geschmack zu entwickeln.
  7. Vom Herd nehmen und Zitronensaft einrühren.
  8. Nach Belieben servieren!
Rezept Notizen

Wärmefaktor: Mittel. Mit würzigeren Paprikaschoten und scharfer Sauce können Sie den Wärmefaktor ganz einfach erhöhen.

Schauen Sie sich meine hausgemachte Cajun-Gewürzmischung an. Oder verwenden Sie Ihre eigene im Geschäft gekaufte Lieblingsmischung.

Nährwertangaben Easy Creole Sauce Rezept Menge pro Portion Kalorien 147 Kalorien aus Fett 81 % Täglicher Wert* Fett 9g14% Gesättigtes Fett 3g15% Cholesterin 10 mg3% Natrium 160 mg7% Kalium 521 mg15% Kohlenhydrate 14g5% Faser 2g8% Zucker 7g8% Protein 2g4% Vitamin A 2150IU43% Vitamin C 30,4 mg37% Kalzium 34 mg3% Eisen 1,1 mg6% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Easy Creole Sauce Recipe - This homemade Creole sauce recipe is versatile, zesty, and very easy to make. It Pin3K Share43 Yum8 Tweet E-Mail 3K Shares