Feurige Mango-Sauce

25 Mai 2018 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin182 Share7 Yum3 Tweet E-Mail 192 Shares Fiery Mango Salsa

Ein leckeres Mango-Salsa-Rezept mit süßen Mangos und scharfen Chilischoten, darunter Jalapenos, Serranos und Habanero-Paprika. Dies ist eine gekochte Version der Salsa. Es ist die perfekte Vorspeise oder Partykost, und Sie können sie ganz einfach auf Ihre bevorzugte Hitze- und Gewürzstufe einstellen. Hervorragend auch zum Überbacken von Grillfleisch.


wie man Tomaten dehydriert

Der Sommer ist auf dem besten Weg und für mich bedeutet Sommer SALSA, also habe ich in letzter Zeit einige großartige Salsa-Rezepte gekostet. Ich habe kürzlich ein scharfes Habanero-Salsa-Rezept veröffentlicht, das sich übrigens als FANTASTISCH herausstellte, sowie ein frisches Mango-Salsa-Rezept, das ich mit Habanero-Paprika, Jalapenos und Serranos gemacht habe.

Liebte es !!



Dies ist eine Fortsetzung dieser frischen Mango-Salsa, die nur einen Schritt weiter ging und die Salsa verarbeitete und dann kochte.

Kochen? Ja!


Was ist der Unterschied zwischen Fresh Vs. Gekochte Salsa?

Frische Salsa wird aus rohen Zutaten hergestellt, die entweder gehackt oder mit einer Art Säure verarbeitet wurden, normalerweise Essig oder Zitrus, und dann als Vorspeise serviert werden. Es wird nicht gekocht.

Eine gekochte Salsa hingegen erhitzt die verarbeiteten Zutaten und kocht sie, damit sich die Aromen vermischen und entwickeln können.


Warum kochen Sie Ihre Salsa?

Frische Salsas sind großartig für ihren reinen, fast rohen Geschmack, aber das Kochen der Salsa bringt sie alle zu einer bestimmten Harmonie zusammen, sodass sie als Ganzes zusammenarbeiten können. Mit jeder Zutat, die als solche vermischt wird, wird das Gesamtaroma der Salsa milder und nuancierter.

Youll bemerkte noch die einzelnen Aromen jeder Zutat, aber jede wird subtiler sein.


Wie man Mango-Salsa macht - Das Rezept / die Methode

Das Herstellen dieser Salsa erfordert etwas mehr Zeit als das Herstellen der frischen Version der Salsa, aber nicht viel mehr. Es ist ganz einfach.

Sammeln Sie als Erstes Ihre Zutaten, darunter Mango, Chilischoten, Zwiebeln, Tomaten, Knoblauch, Koriander, Limettensaft, Rotweinessig sowie etwas Salz und Pfeffer.

Fresh Mango Salsa Recipe Ingredients

Mango schälen und hacken, Paprika, Zwiebel, Knoblauch und Koriander hacken. Alles was Sie brauchen ist ein raues Kotelett.


Gib sie in einen Mixer oder eine Küchenmaschine und verarbeite sie, bis die Mischung schön glatt ist.

Mit einer frischen Salsa können Sie sie nach Belieben grobkörniger machen, aber mit einer gekochten Salsa möchten Sie eine gleichmäßigere Konsistenz, damit sich die Aromen gleichmäßiger mischen. HINWEIS: Wenn Sie der Meinung sind, dass die Salsa zu dick ist, fügen Sie etwas mehr Essig oder Wasser hinzu, um sie dünner zu machen.

Als nächstes die Zutaten in eine Pfanne geben und kurz aufkochen lassen. Reduzieren Sie die Hitze und lassen Sie das Ganze etwa 20 Minuten köcheln. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Stellen Sie es mit etwas Salz und Pfeffer nach Ihrem persönlichen Geschmack ein und lassen Sie es dann vollständig abkühlen.

Ich mag es, meine gekochten Salsas in einem verschließbaren Behälter im Kühlschrank zu lagern, damit sich die Aromen vermischen und noch mehr entwickeln. Am nächsten Tag ist es sogar noch besser. Wenn Sie eine Party feiern, sollten Sie sich rechtzeitig eine große Partie machen.

Ein paar Hinweise zur Herstellung von Salsa.

sind pfeffersamen gut für dich

Chili Peppers für Ihre Mango Salsa auswählen - das Rezept optimieren

Wie Sie bereits wissen, liebe ich meine Salsa schön und scharf. Ich LIEBE einen guten Wärmefaktor, also habe ich mich für 1 Jalapenopfeffer, 2 Serranopfeffer und 1 Habaneropfeffer entschieden. Sie werden hier definitiv etwas WÄRME bekommen.

Wenn Sie jedoch die Heizstufe zurückwählen möchten, lassen Sie den Habaneropfeffer aus. Sie können die Serranos auch reduzieren oder überspringen und nur mit Jalapeno-Paprika zubereiten. Sie werden immer noch einen schönen Tritt von ihnen bekommen.

Und wenn Sie der Meinung sind, dass die Salsa zu dick für Ihren Geschmack ist, fügen Sie, wie bereits erwähnt, etwas mehr Essig oder etwas Wasser hinzu, um sie zu verdünnen.

Servieren Sie Ihre Mango-Salsa

Du willst die Chips rausschmeißen, oder? Ich auch! Aber! Überlegen Sie, ob Sie eine solche Salsa über gegrillte Speisen servieren möchten. Es verleiht vielen Gerichten einen Hauch von Wärme und Geschmack. Probieren Sie es über gegrilltem Hähnchen oder Schweinefleisch oder werfen Sie ein paar Kugeln mit gegrillten Garnelen.

Probieren Sie es auch auf Tacos aus. Es ist das perfekte Richtfest!

Können Sie Mango Salsa einfrieren?

Ja! Frische Mangosalsa gefriert leider nicht sehr gut, aber gekochte Salsa kann problemlos eingefroren werden. Verwenden Sie einen gefrierfesten Behälter oder gießen Sie die Salsa in Gefrierbeutel und verschließen Sie diese.

Naga-Chili-Pfeffer

Nehmen Sie es einen Tag im Voraus aus dem Gefrierschrank, damit es auftaut und wie gewohnt serviert wird.

Ich hoffe es gefällt euch so gut wie mir! Wenn Sie das machen, machen Sie ein Bild, teilen Sie es mit der Welt! Bitte taggen #ChiliPepperMadness. Ich werde dich für immer lieben!

Schauen Sie sich unsere anderen Salsa-Rezepte an, meine Freunde, die Salsa lieben.

Fiery Mango Salsa - Grab Yourself Some Chips and Enjoy

Schauen Sie sich diese verwandten Rezepte an

Dies ist das zweite Rezept in drei verschiedenen Rezepten, die Sie mit genau den gleichen Zutaten zubereiten können. Sehen:

  • Frische Mangosoße
  • Mango-Habanero scharfe Soße
  • Frische Ghost Pepper Salsa

Bitte kommentieren und bewerten Sie es im untenstehenden Formular, wenn es Ihnen gefällt! Ich würde gerne von dir hören. Vielen Dank!

Fiery Mango Salsa Recipe Drucken Fiery Mango Salsa Zubereitungszeit 15 Minuten Garzeit 20 Minuten Gesamtzeit 35 Minuten

Ein leckeres Mango-Salsa-Rezept mit süßen Mangos und scharfen Chilischoten, darunter Jalapenos, Serranos und Habanero-Paprika. Dies ist eine gekochte Version der Salsa. Es ist die perfekte Vorspeise oder Partykost, und Sie können sie ganz einfach auf Ihre bevorzugte Hitze- und Gewürzstufe einstellen.

Kurs: Vorspeise Küche: Amerikanisch Schlagwort: Vorspeise, Habanero, Mango, Salsa, scharf Portionen: 10 Kalorien: 43 kcal Autor: Mike Hultquist Ingredients
  • 2 kleine Mangos geschält und gehackt
  • 2 Serranopfeffer gehackt
  • 1 gehackter Jalapenopfeffer
  • 1 Habaneropfeffer gehackt
  • 1 kleine süße Zwiebel gehackt
  • 2 mittelrote Tomaten gehackt
  • 4 gehackte Knoblauchzehen
  • ¼ Tasse gehackter Koriander
  • Saft aus 1 Limette
  • 1/2 Tasse Rotweinessig oder mehr für eine dünnere Konsistenz
  • Salz und Pfeffer abschmecken
Anleitung
  1. Alle Zutaten in eine Küchenmaschine geben. Pulse die Mischung mehrmals, bis du die gewünschte Konsistenz erreicht hast.
  2. Die frische Salsa in eine Pfanne geben und kurz aufkochen lassen. Hitze reduzieren und 20 Minuten köcheln lassen.
  3. Abkühlen lassen und in luftdichten Behältern im Kühlschrank aufbewahren. Die Aromen entwickeln sich, je länger Sie es sitzen lassen.
Rezept Notizen

Ergibt ca. 2 Tassen.

Wärmefaktor: Heiß. Sie können die Gesamthitze reduzieren, indem Sie den Habaneropfeffer weglassen. Lust auf EXTRA Wärme? Wirf einen zusätzlichen Habanero hinein.

Schauen Sie sich diese verwandten Links an:

  • Frische Mangosoße
  • Rezepte Sauce
  • Habanero Rezeptsoße
Nährwertangaben Fiery Mango Salsa Menge pro Portion Kalorien 43 % Täglicher Wert* Natrium 119 mg 5% Kalium 239 mg 7% Kohlenhydrate 9g 3% Faser 1g 4% Zucker 7g 8% Protein 1g 2% Vitamin A 515IU 10% Vitamin C 24,6 mg 30% Kalzium 34 mg 3% Eisen 1 mg 6% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Fiery Mango Salsa | ChiliPepperMadness.com. A tasty mango salsa recipe made with sweet mangos and spicy chili peppers, including jalapenos, serranos, and habanero peppers. This is a cooked version of the salsa. It Pin182 Teilen7 Yum3 Tweet E-Mail 192 Shares