Fiery Pork Sliders mit Guajillo Mayo

11. Juli 2018 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin476 Teilen11 Yum6 Tweet E-Mail 493 Shares Fiery Pork Sliders with Guajillo Mayo

Dieses Rezept für Schweinefleischschieber ist wirklich feurig mit Ghost Peppers zum Schweinefleisch hinzugefügt. Sie werden gegrillt oder angebraten und dann mit einem leicht zubereiteten, aromatischen Guajillo Mayo und schnell eingelegten Paprikaschoten gekrönt.



Schieberegler, Baby! Sie benötigen dieses Rezept für den Grill! Oder die Küche! Oder für was auch immer du tust! Vor allem, wenn du ein verrückter Chili wie ich bist, der wirklich FIERY mag.

Habe ich über großartige PORK SLIDERS geredet, die von Hand mit einer Mischung aus gemahlenem Schweinefleisch (total fave) und großartigen Gewürzen hergestellt wurden, und weil, hey, hier total chiliheads waren, richtig? - Ich füge einen sehr würzigen Ghost Pepper in die Mischung ein sowie mein eigenes hausgemachtes Ancho-Guajillo-Chili-Paste-Rezept, das diese Slider zu SERIOUSLY ROCK macht!

Diese eignen sich hervorragend als Vorspeise für eine Grillparty im Garten oder als Hauptgericht. So oder so, Sie werden die Party ernsthaft mit diesen beginnen.

Sprechen wir darüber, wie wir sie herstellen?

Ready to take a bit out of my spicy pork slider

Schweinefleischschieber herstellen - die Rezeptmethode

Bilden Sie die Schweinefleischschieber zuerst indem Sie das gemahlene Schweinefleisch, Guajillo-Paste, Ghost Pepper, Semmelbrösel und Gewürze in eine Rührschüssel geben. Von Hand mixen, aber nicht übermischen, sonst können die Burger mehlig werden.

süße scharfe Sauce

Bilden Sie das Fleisch in 6 2-Unzen-Pastetchen. Decken Sie und kühlen Sie 30 Minuten. Dies wird ihnen helfen, ihre Form zu behalten, wenn sie kochen. Sie können diesen Schritt überspringen, wenn Sie mehr Semmelbrösel verwenden.

Wenn du bereit bist zu kochen, erhitzen Sie eine Grillpfanne auf mittlere Hitze und bestreichen Sie die Pfanne mit Olivenöl. Kochen Sie die Schieber ca. 3-4 Minuten pro Seite oder bis sie durchgegart sind.

Eingelegte Paprikaschoten zubereiten

Es ist sehr einfach, schnell eingelegte Paprikaschoten zuzubereiten. Während die Schieber kochen, fügen Sie einige geschnittene Chilischoten und Zucker in eine große Pfanne. Fügen Sie genug Essig hinzu, um sie zu bedecken. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und 5 Minuten köcheln lassen.

Vom Herd nehmen und leicht abkühlen.

Erfahren Sie hier mehr über das Einlegen von Chilischoten.

Den Guajillo Mayo zubereiten

Für den Guajillo Mayomayo, guajillo paste oder harissa und essig verquirlen.

BOOM! ERLEDIGT! Super einfach, oder?

Fügen Sie die Schieber zu Ihren Schieberbrötchen hinzu, geben Sie den Guajillo Mayo und leicht eingelegte Paprikaschoten darüber.

Viel Spaß damit, meine Freunde!

Wärmefaktor einstellen

Wie bereits erwähnt, sind diese unter Einbeziehung der Ghost Peppers SEHR feurig. Wenn Sie jedoch eine mildere Version bevorzugen, lassen Sie den Ghost Peppers aus oder ersetzen Sie ihn durch eine mildere Version nach Ihren Wünschen. Ein Habaneropfeffer gibt Ihnen immer noch viel Wärme oder passt zu einer ähnlichen Menge gewürfelten Paprikas. Die Guajillo-Paprikaschoten geben dir ein bisschen Wärme, also plane entsprechend.

Rezeptvariante

Anstatt Guajillopaste oder Harissa zu verwenden, probieren Sie dies mit einer guten scharfen Soße. Guajillo Monster von Born bis Hula (Affiliate-Link, meine Freunde) ist eine wirklich gute scharfe Guajillo-Sauce. Ich habe dieses Rezept für Fuegobox gemacht und es geliebt!

Schauen Sie sich auch die Fuego Box an - den Club mit der scharfen Soße des Monats. Tolle scharfe Saucen, die jeden Monat direkt an Ihre Haustür geliefert werden! Und sie sind großartige Jungs.

These Fiery Pork Sliders are Slathered with a Creamy Guajillo Mayonnaise

Probieren Sie einige meiner anderen beliebten Slider-Rezepte aus

  • Buffalo Chicken Sliders mit Blauschimmelkäse
  • Grundschweinefleischschieber mit Senfcreme
  • Einfache Sheet Pan Sliders
  • Geräucherte Truthahnschieber mit Sriracha Mayo
  • Spicy Crack Schinken- und Käseschieber

Wenn Sie dieses Rezept ausprobieren, lassen Sie es uns bitte wissen! Hinterlasse einen Kommentar, bewerte ihn und tagge ein Foto #ChiliPepperMadness auf Instagram, damit wir einen Blick darauf werfen können. Ich freue mich immer über all deine würzigen Inspirationen. Vielen Dank! - Mike H.

Fiery Pork Sliders with Guajillo Mayo - Recipe Drucken Fiery Pork Sliders mit Guajillo Mayo - Rezeptvorbereitungszeit 10 Minuten Garzeit 10 Minuten Kühlung 30 Minuten Gesamtzeit 20 Minuten Dieses Rezept für Pork Sliders ist wirklich FIERY mit Ghost Peppers, die dem Schweinefleisch hinzugefügt wurden. Sie werden gegrillt oder angebraten und dann mit einem leicht zubereiteten, aromatischen Guajillo-Mayo und schnell eingelegten Paprikaschoten gekrönt. Kurs: Vorspeise, Hauptgericht Küche: Amerikanisch Schlagwort: Ghost Pepper, Pork, Sliders, Spicy Portionen: 6 Sliders Kalorien: 409 kcal Autor: Mike Hultquist Ingredients
  • 12 Unzen Schweinehackfleisch
  • 2-3 Esslöffel Guajillo Paste oder Harissa Chili Paste verwenden
  • 1 Ghost-Chili-Pfeffer, gehackt (oder mildere Pfeffer für weniger Hitze verwenden)
  • 2 Esslöffel Semmelbrösel
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • ½ Teelöffel Kreuzkümmel
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • 1 Teelöffel Olivenöl
FÜR DEN MAYO
  • ½ Tasse Mai
  • 1 Teelöffel Guajillo Paste oder Harissa Chili Paste verwenden
  • 1 Teelöffel Weißweinessig
FÜR DIE SCHNELL GEPICKELTEN PFEFFER
  • Geschnittene Chilischoten
  • 1 Tasse weißer Essig
  • 1 Esslöffel Zucker
ZUM SERVIEREN
  • 6 Schiebebrötchen
Anleitung
  1. Machen Sie die Schweinefleischschieber, indem Sie das gemahlene Schweinefleisch, Guajillo-Paste, Ghost Pepper, Semmelbrösel und Gewürze in eine Rührschüssel geben. Von Hand mixen, aber nicht übermischen, sonst können die Burger mehlig werden.

  2. Bilden Sie das Fleisch in 6 2-Unzen-Pastetchen. Decken Sie und kühlen Sie 30 Minuten.
  3. Wenn Sie bereit sind zu kochen, erhitzen Sie eine Grillpfanne auf mittlere Hitze und beschichten Sie die Pfanne mit Olivenöl. Kochen Sie die Schieber ca. 3-4 Minuten pro Seite oder bis sie durchgegart sind.
  4. Geben Sie während des Garens geschnittene Chilischoten und Zucker in eine große Pfanne. Fügen Sie genug Essig hinzu, um sie zu bedecken. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und 5 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und leicht abkühlen lassen.
  5. Für den Guajillo Mayo Mayo, Guajillo Paste und Essig verquirlen.

  6. Fügen Sie den Brötchen Schieber hinzu, geben Sie Guajillo Mayo und leicht eingelegte Paprikaschoten hinzu.
Rezept Notizen

Macht 6 Schieberegler.

Wärmefaktor: HEISS. Sie bekommen VIEL Wärme von den Ghost Peppers, aber wenn Sie eine mildere Version bevorzugen, lassen Sie den Ghost Peppers aus oder ersetzen Sie ihn durch etwas milderes nach Ihren Wünschen. Ein Habaneropfeffer gibt Ihnen immer noch viel Wärme oder passt zu einer ähnlichen Menge gewürfelten Paprikas.

spanische Chilischoten

Ich servierte diese mit ein paar schnell eingelegten Jalapeno-Paprikaschoten für ein bisschen Zing.

Probieren Sie dieses hausgemachte Ancho-Guajillo-Chili-Paste-Rezept, um diese Schieberegler zu erstellen, oder probieren Sie diese hausgemachte Harissa-Chili-Paste, die ebenfalls großartig ist. Oder verwenden Sie eine im Geschäft gekaufte Version.

Nährwertangaben Fiery Pork Sliders mit Guajillo Mayo - Rezeptmenge pro Portion Kalorien 409 Kalorien aus Fett 252 % Täglicher Wert* Fett 28g43% Gesättigtes Fett 6g30% Cholesterin 48 mg16% Natrium 254 mg11% Kalium 217 mg6% Kohlenhydrate 23g8% Faser 1g4% Zucker 6g7% Protein 13g26% Vitamin A 120IU2% Vitamin C 12 mg15% Kalzium 41 mg4% Eisen 1,8 mg10% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Pin476 Teilen11 Yum6 Tweet E-Mail 493 Shares