Fried Green Tomatoes mit poschierten Eiern und Basilikum

29. August 2016 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin437 Share Yum Tweet Email 437 Shares Fried Green Tomatoes with Poached Eggs and Basil

Ein Frühstücks- oder Brunchrezept aus im Garten gepflückten grünen Tomaten, leicht paniert und gebraten, dazu pochierte Eier und zerrissene Basilikumblätter. Vergessen Sie nicht die Picante-Sauce. Vielleicht mit ein bisschen Champagner?



Hast du es satt, dass ich schon über unseren Garten rede? So leid! Ich kann es jedoch nicht ändern, da ich mich in Zone 5 befand und die Zeit, in der ich es genießen durfte, so begrenzt war, dass ich gezwungen war, all diese GARTENFREUDE in nur wenigen Monaten zu bündeln. Also ja, ich neige dazu, mit der Gartenliebe um diese Jahreszeit ein bisschen verrückt zu werden. Ich machte dies über das Wochenende für ein schnelles spätes Frühstück. Wir haben uns erlaubt, faul zu sein und ein paar Stunden nach unserer normalen Aufwachzeit zu schlafen. Wochenenden sind dafür soooo schön. Sie können Ihren Schlaf nachholen und dann in den Garten gehen, um zu sehen, was für Ihre Mahlzeit bereit ist.

Wir hatten ein paar reife Tomaten, aber als ich die großen Erbstücke dort sah, die nicht bereit waren, sie zu pflücken, raste ich sofort zu gebratenen grünen Tomaten. Haben Sie jemals grüne Tomaten gebraten? Nein? Gut gut! Du bekommst eine Belohnung. Es ist etwas, was Sie auf jeden Fall selbst ausprobieren müssen.

Fried Green Tomatoes with Poached Eggs and Basil - Recipe

Ich war jung, als ich zum ersten Mal von gebratenen grünen Tomaten hörte. Es war vor 25 Jahren, dem Jahr, in dem der Film 'Fried Green Tomatoes' wurde veröffentlicht. Toller Film, übrigens! Sie würden denken, dass ich von dem Teller gehört hätte, der 'gebratene grüne Tomaten' genannt wird, aber nein. Ich war noch nicht so begeistert von Essen, wie ich es jetzt bin, und um ehrlich zu sein, hörte sich die Idee, gebratene grüne Tomaten zu essen, für mich nicht sehr gut an. Im Ernst, ich habe es nicht verstanden. Warum sollte jemand unreife Tomaten essen wollen? Gebraten, nicht weniger? Es stellt sich heraus, dass sie VERRÜCKT gut sind und jetzt bin ich verärgert darüber, dass ich sie all die Jahre NICHT genießen kann.

Einfrieren von Jalepeno-Paprika

Eigentlich ist es ein südländisches Rezept, also ist es nicht verwunderlich, dass ich ihnen nicht begegnet bin, als sie in der Gegend von Chicago aufgewachsen sind und fast nie irgendwohin gegangen sind. Als ich in den Süden der USA gereist bin, habe ich sie schnell entdeckt und bin so froh, dass ich das getan habe. Ich mag es, sie zu Hause zu machen und es ist wirklich einfach, solange du es bequem hast, sie zu braten. Kein Problem hier!

Ich pflücke gerne grüne Tomaten, die gerade erst reifen. Sie möchten, dass sie grün sind, weil sie fester sind und dem Bratprozess besser standhalten. Wenn die Tomaten zu reif sind, können sie auf Sie zerfallen und etwas matschig werden. Sie sind immer noch lecker, aber Sie möchten ein bisschen Festigkeit zu ihnen. Die Panade ist eine Mischung aus Mehl und Panko, gewürzt mit Salz, Pfeffer und einer Cajun-Gewürzmischung. Ich mag meine Gewürze! Braten Sie sie an, braten Sie sie an und servieren Sie sie mit pochierten Eiern, die mit Eigelb und einigen zerrissenen Basilikumblättern zum Platzen gebracht werden, um Farbe und einen weiteren Schuss Frische zu erhalten.

Rezept für Senf-BBQ-Sauce

Ich habe auch einige hausgemachte Picante-Sauce über die Oberseite und die Seite des Gerichts geträufelt, weil ich Picante LIEBE. Kann nicht genug Picante Sauce bekommen. Es wird nicht benötigt, da das Eigelb viel Feuchtigkeit spendet, aber wenn Sie wie ich in picante sind, bringen Sie es auf. Wenn Sie dies wünschen, schlage ich eine einfache Mimose vor, die zu Ihren gebratenen grünen Tomaten passt. Warum nicht den Tag richtig beginnen? Genießen!

Hier ist das Gericht, kurz bevor du die Eier aufsprengst. DELISH.

Fried Green Tomatoes with Poached Eggs and Basil - Recipe

Drucken Gebratene grüne Tomaten mit pochierten Eiern und Basilikum Vorbereitungszeit 10 Minuten Garzeit 5 Minuten Gesamtzeit 15 Minuten Ein Frühstücks- oder Brunchrezept aus im Garten gepflückten grünen Tomaten, leicht paniert und gebraten, dann mit pochierten Eiern und zerrissenen Basilikumblättern serviert. Vergessen Sie nicht die Picante-Sauce. Vielleicht mit ein bisschen Champagner? Kurs: Frühstück Küche: Amerikanisch Portionen: 2 Kalorien: 355 kcal Autor: Mike Hultquist Ingredients
  • 2 mittelreife, fast reife grüne Tomaten
  • 5 Eier
  • 1-1 / 2 Tassen Mehl
  • 1-1 / 2 Tassen Panko
  • 1 Teelöffel Cajun-Gewürze
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • Pflanzenöl
  • Zerrissene Basilikumblätter zum Servieren
  • Picantesauce zum Servieren auf Wunsch
Anleitung
  1. Die Tomaten in dicke Scheiben schneiden.
  2. 1 Ei in eine Schüssel geben und das Ei rühren.
  3. In eine separate Schüssel Mehl, Panko, Cajun-Gewürze und nach Belieben Salz und Pfeffer geben. Gut mischen.
  4. Öl in einen tiefen Topf geben und auf 375 Grad erhitzen. Lassen Sie das Öl nicht kochen.
  5. Tauchen Sie die Tomatenscheiben in die Eierwäsche und dann in die Mehl-Panko-Mischung. Mantel gut.
  6. Ins Öl geben und 2-3 Minuten braten, oder bis sie goldbraun sind.
  7. Aus dem Öl nehmen und zum Abtropfen auf Papiertücher legen.
  8. Bringen Sie einen Topf Wasser zum Kochen. Eier in kochendes Wasser geben und jeweils ca. 3 Minuten leicht pochieren. Abgießen und über die gebratenen grünen Tomatenscheiben servieren. Mit frischem Basilikum garnieren.
Rezept Notizen

ANMERKUNG: Ich habe meine mit etwas frischer Picantesoße serviert, die darauf geträufelt wurde.

Nährwertangaben Gebratene grüne Tomaten mit pochierten Eiern und Basilikummenge pro Portion Kalorien 355 Kalorien aus Fett 99 % Täglicher Wert* Fett 11g17% Gesättigtes Fett 3g15% Cholesterin 409 mg136% Natrium 273 mg11% Kalium 528 mg15% Kohlenhydrate 40 g13% Faser 3g12% Zucker 4g4% Protein 20 g40% Vitamin A 2110IU42% Vitamin C 16,8 mg20% Kalzium 101 mg10% Eisen 4,6 mg26% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Pin437 Teilen Yum Tweet E-Mail 437 Shares