Schwarze Bohnen - Kubanische schwarze Bohnen

2 Juni 2017 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin305 Share1 Tweet Email Yum 306 Shares Frijoles Negros - Cuban Black Beans

Ein Rezept für reichhaltige, erdige schwarze Bohnen nach kubanischer Art mit Gemüsebrühe, Paprika, Zwiebeln, Knoblauch, Rotweinessig und vielen Kräutern. Dies ist eine ausgezeichnete Beilage.



Dies ist die Jahreszeit, in der wir alle gute Rezeptideen für Beilagen brauchen. Parteien tauchen auf, Versammlungen werden angesetzt, Cookouts geplant. Die Frage, die mir sofort einfällt und normalerweise von einer leichten Panik begleitet wird, ist - & ldquo; Was zum Teufel soll ich mitbringen? & Rdquo; Ack!

Sie wissen bereits, dass Cousine Sissy ihr verrücktes Succotash und Onkel Ralph sein typisches 6er-Päckchen PBR mitbringen wird, aber was bringen SIE, das jeder lieben wird? Ich habe dich gedeckt. Darf ich Ihnen vorstellen ...



holländische Ofenflügel

Frijoles Negros! Ja! AKA - Kubanische Art-schwarze Bohnen.



Frijoles Negros - Cuban Black Beans - Recipe

Wäre es nicht schön, etwas anderes mitzubringen? Etwas, das garantiert ein Hit ist? Diese Bohnen werden geliebt und Bonus, sie sind ziemlich einfach zu machen. Sie erfordern ein wenig Einweichen, da sie mit getrockneten Bohnen begannen, obwohl Sie sie in einem Schnellkochtopf machen KÖNNEN.

Siehe: Schnellkochtopf Cuban Black Beans Recipe.

Sie können auch schwarze Bohnen aus der Dose verwenden, aber wenn Sie mit getrockneten Bohnen beginnen, erhalten Sie ein schmackhafteres Gericht. Ich stimme für schmackhafter!

Machen wir ein paar schwarze Bohnen!

Wie man Frijoles Negros macht - Die Rezeptmethode

Das erste, was Sie tun müssen, ist die schwarzen Bohnen einweichen. Decken Sie sie in Wasser und tränken Sie sie über Nacht. Dies wird sie weicher machen. Das Wasser abtropfen lassen und die Bohnen in einen großen Topf geben.

8 Tassen Wasser oder Brühe dazugeben und kurz aufkochen lassen. Hitze reduzieren und ca. 1 Stunde köcheln lassen, bis die Bohnen schön zart sind. Ich bevorzuge es, STOCK für dieses Rezept zu verwenden, insbesondere für Gemüsebrühe. Ich mag es, alte Gemüsespäne, Kräuterstängel und sogar Parmesankäse-Rinden im Gefrierschrank für die Aufbereitung aufzubewahren.

Lebensmittel werden auf diese Weise viel geschmackvoller hergestellt. Wenn Sie jedoch keine Brühe erhalten können, ist Wasser in Ordnung.

Als nächstes die Zwiebel, Paprika und Knoblauch kochen und in den Bohnentopf schöpfen. Die Gewürze, den Rotwein und den Zucker einrühren und eine weitere halbe Stunde kochen, damit sich die Aromen entfalten können.

Wenn die Bohnen fertig sind, mit ein bisschen frischen Kräutern garnieren, Olivenöl beträufeln und servieren. Es reist sehr gut, also bring es mit auf die Party! Normalerweise serviere ich das als Beilage, Sie können dies leicht über Reis als Hauptgericht servieren.

mexikanische Kartoffelpüree

Ich hoffe es gefällt euch.

Frijoles Negros - Cuban Black Beans - Recipe

Probieren Sie einige meiner anderen ähnlichen Rezepte

  • Hoppin John - Cajun Black Eyed Peas und Reis
  • Schnellkochtopf Kubanische Schwarze Bohnen
  • Cajun rote Bohnen und Reis
  • Cowboy-Bohnen

Wenn Sie dieses Rezept genießen, hoffe ich, dass Sie einen Kommentar mit einigen STERNEN lassen. Bitte teilen Sie es auch in den sozialen Medien. Vergiss nicht, uns bei #ChiliPepperMadness zu markieren. Ich werde es unbedingt teilen! Vielen Dank! - Mike H.

Drucken Frijoles Negros - Kubanische schwarze Bohnen Zubereitungszeit 10 Minuten Garzeit 1 Stunde 35 Minuten Gesamtzeit 1 Stunde 45 Minuten Ein Rezept für reichhaltige, erdige schwarze Bohnen nach kubanischer Art mit Gemüsebrühe, Paprika, Zwiebel, Knoblauch, Rotweinessig und viele Kräuter. Dies ist eine ausgezeichnete Beilage. Kurs: Beilage Küche: Kubanisch Portionen: 4 Kalorien: 275 kcal Autor: Mike Hultquist Ingredients
  • 1 Pfund schwarze Bohnen
  • 8 Tassen Wasser oder Brühe Ich habe eine hausgemachte Gemüsebrühe verwendet
  • 3 Esslöffel Olivenöl + mehr zum Finishen
  • 1 grüne Paprika gehackt
  • 1 große weiße Zwiebel gehackt
  • 4 gehackte Knoblauchzehen
  • 2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 Lorbeerblätter
  • ¼ Tasse Rotweinessig
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Frische Kräuter zum Servieren
Anleitung
  1. Bereiten Sie die trockenen Bohnen vor, indem Sie sie vollständig mit Wasser bedecken und über Nacht einweichen. Das Wasser abtropfen lassen und die Bohnen in einen großen Topf geben.
  2. 8 Tassen Wasser oder Brühe dazugeben und kurz aufkochen lassen. Hitze reduzieren und ca. 1 Stunde köcheln lassen, bis die Bohnen schön zart sind.
  3. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebel und die Paprika hinzufügen. Kochen Sie sie ungefähr 6-7 Minuten lang, um sie zu erweichen.
  4. Knoblauch dazugeben und umrühren. Koch noch eine Minute oder so.
  5. Die Gemüsemischung in den Topf mit den Bohnen geben.
  6. Oregano, Kreuzkümmel, Lorbeerblätter, Rotweinessig und Zucker unterrühren. Weitere 20-30 Minuten kochen, damit sich die Aromen entfalten können.
  7. Vor dem Servieren die Lorbeerblätter herausschöpfen.
  8. Nach Belieben mit Olivenöl beträufeln.
  9. Mit ein bisschen frischen Kräutern garnieren und als Beilage oder über Reis als Hauptgericht servieren.
Nährwertangaben Frijoles Negros - Cuban Black Beans Menge pro Portion Kalorien 275 Kalorien aus Fett 99 % Täglicher Wert* Fett 11g17% Gesättigtes Fett 1g5% Natrium 31 mg1% Kalium 528 mg15% Kohlenhydrate 33 g11% Faser 11g44% Zucker 2g2% Protein 10 g20% Vitamin A 125IU3% Vitamin C 26,9 mg33% Kalzium 81 mg8% Eisen 3,4 mg19% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Frijoles Negros - Cuban Black Beans Pin305 Share1 Tweet E-Mail Yum 306 Shares