Ghost Pepper Jelly

12. Oktober 2018 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin468 Teilen154 Yum7 Tweet E-Mail 629 Shares Ghost Pepper Jelly

Ein einfaches, würziges und leicht zuzubereitendes Rezept für Ghost Pepper Jelly mit Zucker, Pektin und vielen frischen Ghost Peppers. Perfekt als Brotaufstrich, aber auch als Vorspeise oder Sauce.


Noch mehr Geisterpfefferrezepte, meine Freunde! Ich kann mir nicht helfen. Ich habe so viele Ghost Peppers gezüchtet, dass ich herausfinden muss, was ich damit anfangen soll!

Hast du jemals dieses Problem?

Im Ernst, ich bin mit Absicht sehr gewachsen, weil ich es LIEBE, Ghost Peppers in verschiedenen Rezepten zu verwenden, von der Herstellung von hausgemachtem Ghost Peppersalsa über frische Ghost Peppersalsa bis hin zu Ghost Peppersalsa im Picante-Stil, Ghost Peppers Wings und vielem mehr.

Ich bin verrückt nach Ghost Peppers!


Ghost Peppers

Sehen sie nicht toll aus?


Abgesehen von all diesen anderen Rezepten, mache ich auch eine Grundzutat, die ich gerne in meinem Kühlschrank aufbewahre - ich rede von Ghost Pepper Jelly.

JA!


Dieses Gelee ist nett und süß und eignet sich einfach als Aufstrich für Cracker, Brot oder Toast. Es ist ein geschmackvoller Snack. Es funktioniert bei mir auch als superschnelle Glasur für gegrilltes Fleisch wie Hühnchen oder Fisch.

Im Ernst, ein Lachs- oder Schwertfischfilet oder ein gewürztes Hähnchen anbraten und mit einem Esslöffel davon abrunden.

grüne Geisterpaprika

Du wirst es lieben!

Sie können auch Ihr eigenes hausgemachtes Ghost Pepper-Gelee als Glasuranfang für die gleichen Mahlzeiten verwenden. So viel Arbeit ist bereits erledigt!


Aber Vorsicht! Im Gegensatz zu meinem Jalapeno-Gelee-Rezept, das nett und süß mit einem Hauch von Gewürzen ist, enthält dieses Rezept etwas Wärme! Ghost Peppers sind kein Witz. Obwohl Sie die Ghost Peppers heraussieben, ist das resultierende Gelee ziemlich heiß.

Auf eine gute Art und Weise, meine Freunde, die scharfes Essen lieben.

Sprechen wir darüber, wie wir dieses Ghost Pepper Jelly machen, oder?

Ghost Pepper Jelly zubereiten - Die Rezeptmethode

How to Make Ghost Pepper Jelly

Hacken Sie zuerst Ihre Ghost Peppers. Beginnen Sie mit einem halben Pfund von ihnen.

In einen großen Topf geben.

Als nächstes fügen Sie 4 Tassen Zucker hinzu. Ja, das ist ein süßes Gelee-Rezept.

Gießen Sie 1-1 / 4 Tassen Essig, 1/4 Tasse Limettensaft und einen Teelöffel Salz ein.

Alles zusammen rühren.

Die Mischung kurz aufkochen lassen und ca. 10 Minuten köcheln lassen, damit sich die Aromen entfalten.

Gießen Sie den Inhalt nach 10 Minuten in einen anderen Topf und geben Sie ihn in den ursprünglichen Topf zurück. Stellen Sie sicher, dass alle Feststoffe entfernt sind.

Gießen Sie 3 Unzen flüssiges Fruchtpektin ein.

Die Flüssigkeit unter leichtem Rühren zum Kochen bringen und 1 Minute kochen lassen.

Gießen oder schöpfen Sie die heiße Flüssigkeit wie folgt in 4 saubere 8-Unzen-Gläser.

Pouring the Jalapeno Jelly

Schrauben Sie die Kappen auf und kühlen Sie über Nacht. Das Jalapeno-Gelee setzt über Nacht aus, obwohl es möglicherweise bis zu 2 Wochen dauern kann, bis es vollständig geliert ist.

Ich bewahre meine im Kühlschrank auf und esse sie innerhalb von ein oder zwei Monaten, aber wenn Sie sie länger aufbewahren möchten und / oder bei Raumtemperatur lagern möchten, können Sie sie in einem Wasserbad verarbeiten. Informationen dazu finden Sie weiter unten.

Rezept Notizen und FAQ

Hier finden Sie Antworten auf einige Fragen, die mir beim Zubereiten von Gelees und Marmeladen gestellt werden.

Versiegeln von Gelees und Marmeladen - Die Wasserbadmethode

Das ordnungsgemäße Versiegeln von Gelees und Marmeladen ist wichtig für eine längere Haltbarkeit. Verwenden Sie dazu Gläser, die mit Wasser und Seife gereinigt wurden, und halten Sie sie in heißem Wasser, bis Sie zum Entkochen bereit sind.

Sie können die Gläser auch sterilisieren, indem Sie sie 10 Minuten lang in heißem Wasser kochen. Fügen Sie 1 Minute Kochzeit für jede 1000 Fuß Höhe hinzu. Stellen Sie sie in heißes Wasser, während Sie Ihr Gelee oder Ihre Marmelade vorbereiten.

Waschen und spülen Sie die Bänder und Deckel.

Als nächstes bereiten Sie den kochenden Wasserkanister oder -topf mit ausreichend sauberem Wasser vor, um die Gläser mindestens 1 cm oder 2 cm zu bedecken. Bringen Sie das Wasser auf 180 ° F.

Gießen Sie das heiße Gelee oder die Marmelade in die sterilisierten Gläser. Wischen Sie die Felgen ab und schrauben Sie die gereinigten Ringe und Deckel fest. Stellen Sie sie auf das Konservenregal, und achten Sie darauf, dass sich die Gläser 1 bis 2 Zoll unter Wasser befinden.

Bringen Sie das Wasser zum Kochen und kochen Sie es 5 Minuten lang, oder 10 Minuten lang, wenn Sie keine sterilisierten Gläser verwenden. Fügen Sie eine zusätzliche Minute pro 1000 Fuß Höhe über 1000 Fuß hinzu.

Entfernen Sie die Gläser und stellen Sie sie auf eine geschützte Oberfläche.

Mike holding his newly made ghost pepper jelly

Vorteile des Wasserbades

Die Wasserbadverarbeitung erwärmt die Luft am oberen Rand des Glases sehr stark und tötet effektiv alle Sporen oder Hefen aus der Luft ab, da Sie diese nicht mit Marmeladen mit niedrigerem Zuckergehalt versiegeln möchten.

Die Methode sorgt auch für eine stärkere Versiegelung, als das Gelee oder die Marmelade einfach abkühlen und platzen zu lassen.

Gelees und Marmeladen lagern

Bewegen Sie die Gelees oder Marmeladen nicht für mindestens 12 Stunden, nachdem Sie sie hergestellt haben, oder Sie riskieren, das Gel zu brechen. Überprüfen Sie nach ordnungsgemäßer Abkühlung die Dichtungen und lagern Sie sie an einem kühlen, trockenen Ort.

Ihre Gelees und Marmeladen sollten auf diese Weise ein Jahr halten, aber der Geschmack ist immer noch am besten, wenn sie innerhalb weniger Monate verwendet werden.

Empfohlene Produkte

Hier ist ein Link zu den Marmeladengläsern, die ich persönlich benutze und bevorzuge. Sehr empfehlenswert. Partnerlink - FYI: Ball Mason 8oz Quilted Jelly Jars mit Deckeln und Bändern, 12er-Set

Probieren Sie einige meiner anderen beliebten Gelee- und Marmeladenrezepte

  • Jalapeno-Gelee
  • Preiselbeer-Jalapeno-Gelee
  • Scotch Bonnet-Peach-Pepper Jam
  • Ananas-Mango-Pfeffermarmelade
  • Kiwi-Jalapeno-Marmelade
  • Habanero Pfeffermarmelade
  • Pfeffer Gelee Rezepte

Probieren Sie einige meiner anderen beliebten Ghost Pepper-Rezepte

  • Frische Ghost Pepper Salsa
  • Ghost Pepper Sauce (scharfe Art)
  • Ghost Pepper Hot Sauce
  • Ghost Pepper Chicken Curry
  • Ghost Pepper Chicken Wings
  • Ananas-Mango-Geist-Pfeffer-scharfe Soße
  • Selbst gemachtes Geist-Pfeffer-Pulver

Ghost Pepper Jelly, Ready to Eat!

Wenn Sie dieses Rezept genießen, hoffe ich, dass Sie einen Kommentar mit einigen STERNEN lassen. Bitte teilen Sie es auch in den sozialen Medien. Vergiss nicht, uns bei #ChiliPepperMadness zu markieren. Ich werde es unbedingt teilen! Vielen Dank! - Mike H.

4.7 von 10 Stimmen Ghost Pepper Jelly Recipe Drucken Ghost Pepper Jelly - Rezeptvorbereitungszeit 10 Minuten Garzeit 15 Minuten Gesamtzeit 25 Minuten Ein einfaches, würziges und einfach zuzubereitendes Rezept für Ghost Pepper Jelly mit Zucker, Pektin und vielen frischen Ghost Peppers. Perfekt als Brotaufstrich, aber auch als Vorspeise oder Sauce. Kurs: Vorspeise Küche: Amerikanisch Schlagwort: Ghost Pepper, Jelly, Spicy Portionen: 40 Kalorien: 80 kcal Autor: Mike Hultquist Ingredients
  • 1/2 Pfund Ghost Peppers gehackt (ca. 20-30 Ghost Peppers)
  • 4 Tassen Kristallzucker
  • 1 1/4 Tassen Apfelessig
  • 1/4 Tasse Limettensaft
  • 1 Teelöffel Salz
  • 3 Unzen flüssiges Fruchtpektin
  • 4 Tropfen rote Lebensmittelfarbe, falls gewünscht - HINWEIS: Für dieses Rezept habe ich keine verwendet.
Anleitung
  1. Die Ghost Peppers fein hacken und in eine große Pfanne geben.
  2. Fügen Sie Zucker, Essig, Limettensaft und Salz hinzu.
  3. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  4. Die Ghost Peppers abseihen und die Mischung in die Pfanne geben.
  5. Die Hitze hoch stellen und die Flüssigkeit zum Kochen bringen. Pektin einrühren und unter ständigem Rühren 1 Minute kochen lassen. Vom Herd nehmen.
  6. Wenn Sie Lebensmittelfarben verwenden, geben Sie diese jetzt hinzu und rühren Sie um.
  7. Die heiße Flüssigkeit in saubere Gläser füllen und die Deckel aufschrauben.
  8. Über Nacht im Kühlschrank abkühlen lassen. Die Mischung wird zu Gelee erstarren.

Rezept-Video

Rezept Notizen

Macht 4 8-Unzen-Gläser.

Wärmefaktor: HEISS. Ghost Peppers haben eine große Menge an Hitze, obwohl Sie sie belasten. Halten Sie die Ghost Peppers in der Mischung für eine Ghost Peppers Marmelade.

gegrillte Steelheadforelle
Nährwertangaben Ghost Pepper Jelly - Rezeptmenge pro Portion Kalorien 80 % Täglicher Wert* Natrium 58 mg 2% Kalium 17 mg 0% Kohlenhydrate 20 g 7% Zucker 20g 22% Vitamin A 20IU 0% Vitamin C 5 mg 6% Kalzium 1 mg 0% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Pin468 Teilen154 Yum7 Tweet E-Mail 629 Shares