Grüne Harissa Rezept

25. September 2019 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin296 Teilen54 Yum1 Tweet E-Mail 351 Shares Green Harissa Recipe

Grüne Harissa ist ein nordafrikanisches Gewürz mit Kräuter- und Chilipaste, das einen enormen Geschmack hat. Es ist perfekt für gebratenes Fleisch und Gemüse und vieles mehr. Hier ist das Rezept.



Auf der ganzen Welt gibt es viele verschiedene Gewürze, die auf der einfachen Kombination von Kräutern, Öl und Gewürzen basieren - und häufig Chilischoten für Geschmack und Würze. In Nordafrika, insbesondere in Tunesien und Lybien, heißt dieses Gewürz Green Harissa.

Was ist Green Harissa?

Grüne Harissa ist eine Chilipaste aus gerösteten Paprikaschoten, Öl, grünen Kräutern, vielen Gewürzen und einer Prise anderer potenzieller Zutaten wie Zwiebel und Knoblauchpaste. Wie bei jedem solchen Rezept gibt es auch hier Unterschiede von Region zu Region und von Koch zu Koch, aber die Ergebnisse sind im Grunde die gleichen - ein wunderbares Gewürz, mit dem man so vielen verschiedenen Rezepten Geschmack verleiht.



Es gibt Versionen ohne Chilischoten oder mit nur milden Paprikaschoten, obwohl ich meine, wie zu erwarten, mit ein wenig Würze und Wärme liebe. Sie können es natürlich an Ihre eigenen Vorlieben anpassen und ich werde das im Abschnitt mit den Rezepttipps unten besprechen. Aber zuerst…



Reden wir darüber, wie wir grüne Harissa herstellen, oder?

Green Harissa in a bowl

Zutaten für Green Harissa

Sammle die folgenden Zutaten, um deine eigene grüne Harissa zu machen:

Schieberegler für Blechpfannen
  • 1 Esslöffel Kreuzkümmel (oder gemahlen)
  • 1 Esslöffel Koriandersamen (oder gemahlen)
  • 1 Teelöffel geräucherter Paprika
  • & frac12; Teelöffel gemahlener Kardamom
  • & frac12; Tasse frische Spinatblätter
  • & frac12; Tasse frische Petersilienblätter
  • 2 gehackte Jalapenopfeffer (oder Serranopfeffer für eine würzigere Version verwenden)
  • 3 Schalotten, grob gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • Saft aus 1 kleinen Zitrone
  • Schale aus 1 kleinen Zitrone
  • 1 Teelöffel Meersalz
  • 1/2 Tasse Olivenöl (oder mehr als gewünscht)

Wie man grüne Harissa macht

Toasten Sie zuerst den Kreuzkümmel und die Koriandersamen leicht an in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten lang häufig rühren, bis es duftet. Sie werden bemerken, dass die Samen anfangen, braun zu werden, und Sie werden riechen, wie sie von der Pfanne weht. Achten Sie darauf, dass sie nicht verbrennen, da sonst die Aromen bitter werden können.

Toasting seeds to make green harissa

NächsterGeben Sie die gerösteten Samen zusammen mit den restlichen Zutaten in eine Küchenmaschine.

Green Harissa ingredients in a food processor, ready to process

Schließlich, glatt verarbeiten. Je nachdem, wie viel Öl Sie für Ihr eigenes Rezept bevorzugen, erhalten Sie hier eine konsistente und dennoch leicht stückige Mischung. Bei mir kann man sehen, dass es konsistent und doch leicht strukturiert ist.

Green Harissa in a food processor, processed

Das ist es, meine Freunde. Sehr einfach zu machen, nicht wahr? Sammeln Sie einfach ein paar Zutaten und verarbeiten Sie sie in einer Küchenmaschine. Es ist kein Kochen erforderlich, außer das Rösten einiger Samen in einer trockenen Pfanne.

Rezept-Tipps und Hinweise

Wie bereits erwähnt, können Sie dieses Rezept ändern, indem Sie Ihre bevorzugten Zutaten hinzufügen, subtrahieren oder ersetzen. Hier sind ein paar Ideen.

  • Die Kräuter. Ich habe Spinat und Petersilie für mein Rezept verwendet, aber andere grüne Kräuter wie Koriander oder Minze in Betracht gezogen. Sie können es mit Basilikum machen, das normalerweise in Nordafrika nicht verwendet wird, aber dies ist jetzt Ihr Rezept. Verwenden Sie alle grünen Kräuter, die Sie mögen, und sehen Sie, wie Sie es mögen.
  • Die Chilischoten. Ich habe Jalapeno-Paprika für ein freundliches, niedriges Maß an Hitze und Schärfe verwendet, obwohl Sie es leicht nach Ihren Wünschen einstellen können. Wenn Sie eine Version ohne Hitze mögen, lassen Sie entweder die Jalapenos weg oder verwenden Sie stattdessen eine grüne Paprika oder etwas mit sehr schwacher Hitze, wie Anaheim-Pfeffer oder Cubanelle-Pfeffer. Wenn Sie die Hitze erhöhen möchten, gehen Sie mit Serrano-Paprika, die ein schönes Maß an Wärme haben. Sie können dies mit heißer Paprika machen. Habaneropaprika (ja, und die Idee, unreife grüne Habaneros zu verwenden) oder sogar superheiße Chilischoten machen Sie heiß.
  • Das Öl. Olivenöl ist ideal für diesen Zweck, aber probieren Sie auch andere schmackhafte Öle, die Sie lieben, wie Chiliöl oder Avocadoöl.
  • Ergänzungen. Bringen Sie andere frische Zutaten mit, die zu Ihrer grünen Harissa passen könnten. Einige Ideen umfassen gehackte süße Zwiebeln oder Schalotten, gerösteten Knoblauch anstelle von rohem, würzigem Chilipulver oder Flocken oder andere, die Sie genießen.

Close up of Green Harissa on a spoon, displaying the texture

Wie man grünes Harissa dient

Es gibt viele Möglichkeiten, grüne Harissa zu servieren. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie dieses wunderbare Gewürz verwenden können:

  • Finishing-Sauce. Grüne Harissa eignet sich hervorragend als Finishing-Sauce für gegrilltes oder gebratenes Fleisch wie Lamm, Rind oder Huhn. Es schmeckt besonders gut an Fisch.
  • Gemüse. Löffel es über geröstetem oder gegrilltem Gemüse, um den resultierenden Aromen mehr Interesse zu verleihen, da einige Gemüsesorten für sich genommen ziemlich langweilig sein können.
  • Reis oder Couscous. Verwandeln Sie es auch in Reis oder Couscous, der als Beilage oder Bett für Ihre Proteine ​​dient.
  • Suppen. Wirbeln Sie etwas in Ihre Suppen oder Eintöpfe für zusätzliche Geschmacksexplosion.
  • Marinade. Verwenden Sie es, um Fisch, Huhn, Schweinefleisch, Rindfleisch und sogar Gemüse vor dem Kochen zu marinieren.

Das ist es, meine Freunde. Ich hoffe du genießt deine grüne Harissa. Ich liebe dieses Zeug. Es ist so ein tolles Rezept, immer schön in meinem Kühlschrank zu haben und super einfach, schnell für schnelle Mahlzeiten zusammenzuschlagen.

Lassen Sie mich wissen, wie es Ihnen gefällt und wie Sie mit Ihrer grünen Harissa enden.

Rezepte ähnlich wie Green Harissa

Wenn Sie grüne Harissa mögen, probieren Sie diese anderen Chilipaste-Gewürze, die sehr ähnlich sind:

  • Selbstgemachte Harissa (die rote Chilipaste)
  • Zhug
  • Chermoula
  • Sambal Oelek
  • Grüne Chimichurri (Chimichurri Verde)
  • Roter Chimichurri (Red Chimichurri)
  • Grüne Soße
  • Italienischer Pesto
  • Wie man Chilipaste aus frischen Paprikaschoten macht

Green Harissa in a bowl with a serving spoon

Cajun Wurst und Garnelennudeln

Haben Sie noch Fragen? Fragen Sie weg! Ich helfe gerne. Wenn Sie dieses Rezept genießen, hoffe ich, dass Sie einen Kommentar mit einigen STERNEN lassen. Bitte teilen Sie es auch in den sozialen Medien. Vergiss nicht, uns bei #ChiliPepperMadness zu markieren. Ich werde es unbedingt teilen! Vielen Dank! - Mike H.

Green Harissa Recipe Drucken Grüne Harissa Rezept-Vorbereitungszeit 8 Minuten Kochzeit 2 Minuten Grüne Harissa ist eine nordafrikanische Kräuter- und Chilipaste, die einen enormen Geschmack hat. Es ist perfekt für gebratenes Fleisch und Gemüse und vieles mehr. Hier ist das Rezept. Kurs: Hauptgericht, Soße Küche: Amerikanisch, Orientalisch Schlagwort: Chilipaste, Chilischoten, Jalapeno, Soße, Serrano, Würzig Portionen: 16 Esslöffel Kalorien: 66 kcal Autor: Mike Hultquist Zutaten
  • 1 Esslöffel Kreuzkümmel oder gemahlen verwenden
  • 1 Esslöffel Koriandersamen oder gemahlen verwenden
  • 1 Teelöffel geräucherter Paprika
  • ½ Teelöffel gemahlener Kardamom
  • ½ Tasse frische Spinatblätter
  • ½ Tasse frische Petersilienblätter
  • 2 gehackte Jalapenopfeffer
  • 3 Schalotten grob gehackt
  • 3 Knoblauchzehen zerdrückt
  • Saft aus 1 kleinen Zitrone
  • Schale aus 1 kleinen Zitrone
  • 1 Teelöffel Meersalz
  • 1/2 Tasse Olivenöl (oder mehr als gewünscht)
Anleitung
  1. Kreuzkümmel und Koriandersamen in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze leicht rösten und 2-3 Minuten lang häufig umrühren, bis sie wohlriechend sind.
  2. Die gerösteten Kerne zusammen mit den restlichen Zutaten in eine Küchenmaschine geben. Glatt verarbeiten.
  3. Genießen.
Rezept Notizen

Ergibt ca. 1 Tasse.
Hält 5-7 Tage im Kühlschrank.
Kann ein paar Tage im Voraus gemacht werden.

Nährwertangaben Green Harissa Rezeptmenge pro Portion Kalorien 66 Kalorien aus Fett 63 % Täglicher Wert* Fett 7g11% Gesättigtes Fett 1g5% Natrium 149 mg6% Kalium 42 mg1% Kohlenhydrate 1g0% Faser 1g4% Zucker 1g1% Protein 1g2% Vitamin A 353IU7% Vitamin C 5 mg6% Kalzium 12 mg1% Eisen 1 mg6% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Green Harissa - Green harissa is a North African herb and chili paste condiment with big flavor, perfect for roasted meats and vegetables and more. Here is the recipe. #Sauce #ChiliPaste #Condiment Pin296 Teilen54 Yum1 Tweet E-Mail 351 Shares