Gegrilltes mariniertes London Broil - Madness Style

5 Juli 2017 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin547 Share13 Yum Tweet E-Mail 560 Shares Grilled Marinated London Broil - Madness Style

Ein Rezept für zart gegrilltes London Broil, mariniert in einer hausgemachten würzigen Steakmarinade mit frischer Chilipaste. Gegen das Korn schneiden und mit Chimichurri servieren. Absolut lecker auf dem Grill.


Ich grabe total um diese Jahreszeit, damit ich wie verrückt grillen kann. Sie nennen es, ich grille es gern - Burger, Brats, Würstchen, Wings und vor allem STEAK. Gib mir ein gutes Steak und ich gehe mit ihm auf dem Grill in die Stadt.

Ich hatte ein paar London Broil-Steaks vom Metzger für das & ldquo; Spicy Dehydrator Cookbook & rdquo; gekauft. Ich habe geschrieben. Mein Ziel war es, einige scharfe Ruckler zu machen, die ich gemacht habe, aber mit einem zusätzlichen London Broil beendet habe. Arm mich, richtig? London Broil ist ideal für die Zubereitung von Trockenfleisch, da es sich um ein mageres Stück Steak handelt.



mit Pfeffer angereicherter Wodka

Auch bekannt als Top Round Steak, es wird von hinten geschnitten und hat viel Geschmack, aber Es muss in der Regel vor dem Kochen zart gemacht werden und Grillen ist ideal. Die Marinade macht es zart und saftig.

Delicious Grilled Marinated London Broil - Madness Style - Recipe


Beachten Sie, dass der Name & ldquo; London Broil & rdquo; bezieht sich darauf, wie das Steak zubereitet wird - marinieren, kochen, in Scheiben schneiden.

Es gibt einen Schlüssel zum Mitnehmen für dieses Rezept, um es zu 'Madness Style' zu machen. Wenn ihr wie ich seid und ich weiß, dass ihr es seid, wollt ihr, dass eure Aromen ein paar Kerben höher schlagen. Du willst etwas BOOM mit deinem Essen. Dieses Rezept liefert.


Die Hauptsache ist die Marinade. Ich habe unsere & ldquo; Aufgebockt Steak Marinade & rdquo; für dieses Rezept, und es ist sensationell.

Jacked Up Steak Marinade - Ingredients


London Broil Marinade

Eine gute Steakmarinade verleiht Ihren ausgewählten Steaks nicht nur Geschmack, sondern trägt auch dazu bei, härtere Schnitte zart zu machen , wie London Broil, aber auch für Rocksteak, Top Sirloin oder Flanksteak. Natürlich können Sie jeden Schnitt marinieren, den Sie möchten. Es ist deine Entscheidung. Eine gute Marinade wird Ihnen helfen, die härteren Schnitte zu genießen, die viel günstiger und dennoch nicht weniger aromatisch sind.

Der große SCHLÜSSEL zur Erreichung dieses wahrhaftig & ldquo; aufgebockt & rdquo; Marinade suchen Sie in der hausgemachten Chilipaste.

Zutaten:

  • 2-3 scharfe Chilischoten Ich habe 2 rote Fresnos, 1 Habanero und 1 Ghost Pepper verwendet
  • 2 Knoblauchzehen gehackt
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Esslöffel weißer Essig
  • & frac12; Tasse Sojasauce
  • 2 Esslöffel Apfelessig
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 TL schwarzer Pfeffer

So machen Sie die Marinade von London Broil:


  1. Machen Sie zuerst Ihre Chilipaste, indem Sie Chilipfeffer, Knoblauch, Zucker und weißen Essig zu einer Küchenmaschine geben. Verarbeiten Sie, um Ihre Paste zu bilden.
  2. Mischen Sie es mit den restlichen Zutaten.
  3. Verwenden Sie es, um Ihr Steak mindestens 6 Stunden lang zu marinieren, obwohl eine Nacht für einen tieferen Geschmack und mehr Zartheit besser ist.

Über die Paprika-Chili-Paste

Chili Paste zuzubereiten ist eine einfache Sache und verleiht Ihren Steaks viel Geschmack und Wärme. Sie haben wirklich eine Menge Auswahlmöglichkeiten für Ihre Chilischoten. Ich habe Ghost Pepper, Habanero Pepper und ein paar leuchtend rote Fresno Pepper verwendet, um meine Chilipaste zu formen.

Ghost Peppers haben eine exzellente Hitze, über 1 Million Scoville Heat Units, und sie sind ziemlich fruchtig, ebenso wie Habaneros, die ebenfalls eine sehr respektable Hitze haben. Fresnos sind keine Lumpen, obwohl ich sie für den zusätzlichen Geschmack und die Farbe genieße.

Ich kann gar nicht genug über hausgemachte Chilipaste sagen. Ich liebe meinen Garten!

Wenn Sie es ernst meinen mit Ihrer Hitze, nehmen Sie mehr Ghost Peppers oder nehmen Sie noch heißere Produkte wie Skorpione, 7-Pots oder den Carolina Reaper.

Wenn Sie die Hitze drosseln und nicht zu verrückt werden möchten, denken Sie an rote Cayennepfeffer oder gereifte rote Serranos. Youll hat immer noch eine angenehme Hitze, ohne über Bord zu gehen.

Ausser mir? Ich will die Hitze!

Gegrilltes London Broil zubereiten

Zuerst, punkten Sie das Londoner Broil mit einem Schraffurmuster damit die Marinade wirklich hinein kommt und das Fleisch schmeckt.

Das Steak entweder in einer flachen Schale oder in einem großen Plastikbeutel marinieren. Achten Sie darauf, das Fleisch so gut wie möglich abzudecken.

Bedecken Sie und kühlen Sie über Nacht für die meiste Aromaauswirkung.

Grilled Marinated London Broil - Rubbed with Homemade Chili Paste

Wenn Sie fertig sind, schalten Sie den Grill ein. Erhitze es auf mittlere bis hohe Hitze. Das Steak aus der Marinade nehmen und in leicht geölte Roste geben. 5 Minuten grillen, dann umdrehen und weitere 5 Minuten grillen.

Grilled Marinated London Broil - On the Grill

Pfefferhitze messen

Es dauert nicht lange, ein London Broil zu kochen. Du bist auf der Suche nach einem Innentemperatur von 125 Grad F intern für Medium-selten oder 130 Grad F für Medium Grillen Sie so lange, bis Sie die gewünschte Temperatur und den gewünschten Gargrad erreicht haben.

Ich benutze gerne meine ThermoPop Fleischthermometer von ThermoWorks (Ich bin ein verbundenes Unternehmen). Funktioniert super!

Vom Herd nehmen und 10 Minuten ruhen lassen, damit sich die Säfte darin verteilen können.

Zum Schluss in Scheiben schneiden und servieren! So gut!

Grilled Marinated London Broil - Sliced and Ready to Serve

Ich habe unsere mit einem serviert Selbst gemachtes rotes Chimichurri-Rezept . Versuche es. Es ist perfekt für London Broil. Ich hoffe du genießt es!

Welche guten Beilagen gibt es zu London Broil?

Ich liebe es, gegrilltes London Broil mit einem würzigen cremigen Krautsalat oder einer Kugel kubanischer schwarzer Bohnen zu servieren, aber hier sind einige andere Rezeptideen für Beilagen.

  • Gegrillter Mais-Paprika-Salat
  • Cajun Mais Maque Kohl
  • Gebratene Kartoffeln
  • Jalapeno Popper Zweimal Ofenkartoffeln
  • Geräucherter Kartoffelsalat

Probieren Sie einige meiner anderen beliebten Rezepte

  • Geschmortes Bruststück mit Ancho-Soße
  • Breites verkrustetes Porterhouse-Steak
  • Chili gerieben Prime Rib Roast
  • Pan Seared New York Strip mit Knoblauch-Bourbon-Butter
  • Gegrillte Steakhouse BBQ Burger
Drucken Gegrilltes mariniertes London Broil - Madness Style Vorbereitungszeit 6 Std. 20 Min. Kochzeit 15 Min. Gesamtzeit 6 Std. 35 Min

Ein Rezept für zartes London Broil, das in einer hausgemachten würzigen Steakmarinade mit frischer Chilipaste mariniert und dann perfekt gegrillt wird. Gegen das Korn schneiden und mit Chimichurri servieren. Absolut lecker auf dem Grill.

Kurs: Hauptgericht Küche: Amerikanisch Portionen: 8 Kalorien: 193 kcal Autor: Mike Hultquist Ingredients
  • 2 Pfund London Broil
Für die London Broil Marinade
  • 2-3 scharfe Chilischoten Ich habe 2 rote Fresnos, 1 Habanero und 1 Ghost Pepper verwendet
  • 2 Knoblauchzehen gehackt
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Esslöffel weißer Essig
  • ½ Tasse bin ich Sauce
  • 2 Esslöffel Apfelessig
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 TL schwarzer Pfeffer
Anleitung
  1. Machen Sie zuerst Ihre Chilipaste, indem Sie Chilipfeffer, Knoblauch, Zucker und weißen Essig zu einer Küchenmaschine geben. Zu einer Paste verarbeiten. Mit den restlichen Zutaten vermischen.
  2. Ritzen Sie das London Broil auf beiden Seiten mit einem Schraffurmuster ein, das etwa 1 cm tief ist, damit die Marinade in das Fleisch eindringen kann.
  3. Das Fleisch in einen großen Beutel oder in eine Schüssel geben und die Marinade darüber gießen. Die Marinade in das Fleisch einreiben und zudecken.
  4. Mindestens 6 Stunden im Kühlschrank lagern, am besten über Nacht marinieren, um einen besseren Geschmack zu erzielen.
  5. Heizen Sie einen Grill auf mittlerer Hitze. Die Roste sehr leicht einölen.
  6. Grillen Sie das London Broil 5 Minuten lang, drehen Sie es dann um und grillen Sie weitere 5 Minuten.
  7. Überprüfen Sie die Temperatur. Sie möchten intern 125 Grad Fahrenheit für mittlere Seltenheit oder 130 Grad Fahrenheit für mittlere Seltenheit. Weiter grillen und drehen, bis die gewünschte Temperatur erreicht ist, bis zu 20 Minuten TOPS.
  8. 10 Minuten ruhen lassen, dann gegen das Getreide schneiden und servieren.
Nährwertangaben Gegrilltes mariniertes London Broil - Madness Style Menge pro Portion Kalorien 193 Kalorien aus Fett 63 % Täglicher Wert* Fett 7g 11% Gesättigtes Fett 1g 5% Cholesterin 69 mg 23% Natrium 1173 mg 49% Kalium 458 mg 13% Kohlenhydrate 2g 1% Protein 27g 54% Vitamin A 115IU 2% Vitamin C 3,1 mg 4% Kalzium 36 mg 4% Eisen 2,8 mg 16% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Pin547 Teilen13 Yum Tweet E-Mail 560 Shares