Gegrillte Steakhouse BBQ Burger

11. Juli 2016 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin649 Share2 Yum Tweet E-Mail 651 Shares Grilled Steakhouse BBQ Burgers

Saftige Steakhouse-Burger mit handgeformten Rindfleischpastetchen direkt vom Metzger, garniert mit würzigem Paprika-Jack-Käse und scharfer Barbecue-Sauce. Hier ist das Rezept.



Dies ist ein Rezept für Liebhaber von Barbecue-Soße. UND Burgerliebhaber. Hier ist das Szenario - Patty hat noch einen Mädelsabend. Ich weiß was du denkst. Wie viele Mädchennächte hat Patty?

Mike ist alleine zu Hause. Normalerweise nutze ich diese Gelegenheit und koche etwas SUPER WÜRZIGES, wie verrückte Ghost Pepper Chicken Wings oder diese 5-Alarm Superhot Chicken Wings, aber diesmal nicht.

Dieses Mal war ich ernsthaft auf der Suche nach einem Burger. Die meiste Zeit koche ich Putenburger, obwohl ich Schweinefleischburger und -mischungen sehr mag, aber ich wollte einen Rindfleischburger.

grüne Harissa-Sauce

BRAUCHTE einen Rindfleischburger.

Und ich wollte unbedingt etwas von der Barbecue-Sauce, die ich erst kürzlich gemacht habe - die hausgemachte Pfirsich-Bourbon-Barbecue-Sauce. Wir hatten noch etwas übrig und es schrie aus dem Kühlschrank auf mich zu. & ldquo; Mike! Mach was mit mir! Bitte! & Rdquo; Lebensmittel haben manchmal Stimmen. Seltsam.

Grilled Steakhouse BBQ Burgers - Recipe

Ich fuhr zu unserem örtlichen Metzger und stand in der Schlange und wartete. Anscheinend hatten alle die gleiche Idee! Alle haben gegrillt!

Zum Glück arbeitet dort eine Crew und der Besitzer kennt mich. Ich stieg mit einem halben Pfund gemahlenem Futter aus und schleppte mich mit einem Bier in der Faust und einem Burger, der zum Grillen bereit war, nach Hause in den Hinterhof. Sie brauchen nicht viel damit zu tun.

Das Rindfleisch hat so viel Geschmack, dass Sie es praktisch mit ein wenig Salz und Pfeffer würzen können, aber für diesen reichen Geschmack der Barbecue-Soße haben Sie sich entschieden. Ich löffelte ein paar Esslöffel Barbecue-Sauce in die Mischung zusammen mit etwas Chilipulver, Salz und Pfeffer.

Nichts Besonderes.

Wählen Sie eine Sauce auf Tomatenbasis, wenn Sie nicht wie ich Ihre eigenen machen, vielleicht etwas mit einem Hauch von Süßem und einem zusätzlichen Hauch von Wärme.

Grilled Steakhouse BBQ Burgers - Recipe

Dieses Mal habe ich auch eine andere Grillmethode verwendet - das Anbraten rückwärts.

mexikanische Brownies Rezept

Normalerweise braten Restaurants einen Burger zuerst bei starker Hitze an und stellen ihn dann auf kühlere Temperaturen, um das Kochen zu beenden. Sie tun dies, um eine schnelle Kruste zu formen, die die Säfte einschließt, aber das funktioniert nicht immer.

Wir haben einfach die Reihenfolge umgekehrt.

Wie man diese gegrillten Steakhouse BBQ Burger macht - Die Rezeptmethode

Heizen Sie Ihren Grill grundsätzlich, indem Sie nur eine Seite der Brenner einschalten. Halten Sie eine Seite weg, wodurch diese Seite etwas kühler bleibt. Schießen Sie bei 250 Grad.

Den Burger auf die kühlere Seite stellen und abdecken, dann grillen. Der Burger kocht langsam, bis er fast Ihren gewünschten Gargrad erreicht hat. Dann stellen Sie ihn auf die HEISSE Seite und beenden ihn mit einem kurzen Stich.

Der Burger war super zart und saftig und voller Barbecue-Sauce Geschmack.

Gürteltier Eierofen

Top es mit ein bisschen Pfeffer Jack Käse und etwas extra Barbecue-Sauce, weil GRILL SAUCE ROCKS!

Ehrlich gesagt, brauchen Sie nicht viel mehr. Vielleicht etwas Tomate oder Zwiebel. Ich habe ein paar mit Bier geschlagene Jalapeno-Paprikaschoten (Rezept für Jalapeno-Flaschenverschlüsse) hinzugefügt, weil meine #JalapenoObsession bekannt ist. Jalapenos.

Das Leben ist vollständig.

Grilled Steakhouse BBQ Burgers - Recipe

Patty war ziemlich sauer auf mich, als sie das Bild vom Burger sah. Entschuldigung, wunderschön! Du warst mit den Mädchen unterwegs! Keine Sorge, ich werde sie bald zu einer solchen machen. Genießen!

Pattys Perspektive

UNHÖFLICH!

Probieren Sie einige meiner anderen beliebten Burger-Rezepte

  • Puten-Chorizo-Burger mit cremigem Guacamole
  • Jerk Turkey Burger mit Jalapeno-Mango Guacamole
  • Smashburger mit verkohlter Serrano-Blauschimmelkäse-Butter
  • TNT Schweinefleischburger mit Ghost Pepper-Senf Aoili
  • Blauschimmelkäse-Büffel-Hühnerburger
  • Juicy Lucy - Gooey Gefüllte Cheeseburger
  • Schauen Sie sich mein gesamtes Burger-Rezept an

Wenn Sie dieses Rezept machen, lassen Sie es uns bitte wissen! Hinterlasse einen Kommentar, bewerte ihn und tagge ein Foto #ChiliPepperMadness auf Instagram, damit wir einen Blick darauf werfen können. Ich freue mich immer über all deine würzigen Inspirationen. Vielen Dank! - Mike H.

Drucken Gegrillte Steakhouse-BBQ-Burger - Rezeptvorbereitungszeit 15 Minuten Kochzeit 15 Minuten Gesamtzeit 30 Minuten Saftige Steakhouse-Burger mit handgeformten Rindfleischpastetchen direkt vom Metzger, garniert mit würzigem Paprika-Jack-Käse und würziger Barbecue-Sauce. Hier ist das Rezept. Kurs: Hauptgericht Küche: Amerikanisch Portionen: 2 Kalorien: 702 kcal Autor: Mike Hultquist Ingredients
  • 1 Pfund gemahlenes Futter
  • Barbecue Sauce - Ich habe die hausgemachte Peach Bourbon Barbecue Sauce verwendet
  • 1 Teelöffel scharfes Chilipulver
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • 2 dicke Scheiben Pfeffer Jack Käse
  • 2 geröstete Brötchen
  • Welche Beläge Sie bevorzugen
Anleitung
  1. Heizen Sie Ihren Grill auf 250 Grad.
  2. In eine Rührschüssel geben Sie gemahlenes Futter, 2 Esslöffel Grillsauce, Chilipulver sowie Salz und Pfeffer nach Belieben.
  3. Von Hand mixen, aber nicht übermischen, sonst kann der Burger mehlig werden. Bilden Sie es in 2 8-Unzen-Pastetchen, ¾ Zoll dick.
  4. Setzen Sie die Burger auf den kühleren Teil des Grills und schließen Sie den Deckel. 10 Minuten kochen lassen, dann umdrehen und weitere 5 Minuten kochen.
  5. Bringen Sie die Burger auf die heiße Seite und braten Sie jede Seite jeweils ein paar Minuten an.
  6. Mit Käse bedecken und den Deckel schließen, bis der Käse schmilzt.
  7. Auf gerösteten Brötchen mit zusätzlicher Barbecue-Sauce servieren. Top mit Ihren Lieblingsbelägen! Ich fügte ein paar mit Bier überbackene Jalapenopfeffer hinzu. Das ist es!
  8. Genießen!
Nährwertangaben Gegrillte Steakhouse BBQ Burger - Rezeptmenge pro Portion Kalorien 702 Kalorien aus Fett 423 % Täglicher Wert* Fett 47 g72% Gesättigtes Fett 17g85% Cholesterin 161 mg54% Natrium 388 mg16% Kalium 686 mg20% Kohlenhydrate 22g7% Faser 1g4% Zucker 2g2% Protein 43 g86% Vitamin A 295IU6% Vitamin C 0,6 mg1% Kalzium 123 mg12% Eisen 6 mg33% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Pin649 Teilen2 Yum Tweet E-Mail 651 Shares