Siehe die Mor-Rezension

Wenige Worte lassen das Herz weniger höher schlagen als Ferienpark. Unten in Cornwall jedoch Sehen Sie das Meer ist mehr als ein bisschen anders. Eine Ansammlung von Holzferienhäusern im skandinavischen Stil in einer spektakulären Küstenlandschaft (Gwel an Mor bedeutet Meerblick auf Cornisch), sie sind weit entfernt von der typischen Auswahl an Wohnwagen und Schuppen auf einem windgepeitschten Küstengrundstück.


In Bezug auf die Innenausstattung gehen die Lodges ein wenig mehr in Richtung Komfort und Ausstattung als durch den reinen Stil (obwohl jede perfekt geschmackvoll ist und die Heimtextilien mit ihren wirbelnden Mustern und Drucken ein vage Marimekko-Feeling haben). . Während jedes mit drei Zimmern und einer gut ausgestatteten Küche perfekt für einen Familienurlaub ist, gibt es bequeme Sofas, Holzöfen und viele luxuriöse Kleinigkeiten wie beheizte Handtuchhalter im Badezimmer. Sie haben auch Whirlpools und Balkone mit Meerblick, die sich perfekt für einen Sundowner für Erwachsene eignen.

Abseits der Lodges wird der Full-Service-Service von Gwel und Mor weitergeführt. Das Hauptgebäude des Clubhauses beherbergt ein ordentliches Restaurant (mit viel Auswahl für kleine Mägen) und es gibt ein Spa. Auch hier liegt der Schwerpunkt auf der Familienorientierung mit Fahrradverleih, einem weitläufigen Spielplatz und Tennisplätzen (mit Kursangebot) und sogar einem Schwimmbad, das an Tagen mit Atlantikböen den Strand eintauscht.

Höhen:

- Der familienfreundliche Charakter des Ortes bietet eine Vielzahl von Aktivitäten, um die Kinder zu beschäftigen


- Die soliden Öko-Zertifizierungen des Builds

- Zu Fuß zum Strand


- Der angrenzende Wildpark Feadon Farm

- Kostenloser WLAN-Zugang


Tiefs:

- Obwohl es ihnen gut gelingt, es intim, stilvoll und boutiqueartig zu gestalten, ist es immer noch ein Familienferienpark

wie man scharfe Paprika dehydriert

Einrichtungen und wichtige Informationen im Gwel an Mor

Anzahl der Räume: 58

Check-in/Check-out Zeiten: 14 Uhr und 11 Uhr


Zimmerservice: Nein

Preise: Die Preise beginnen bei 379 £ für einen Kurzurlaub in der Lowena Lodge in der Nebensaison und steigen auf 849 £ für einen Kurzurlaub in der Tregea Lodge; eine Woche Hochsaison in der Tregea VIP Deluxe Lodge kostet £2.789.

Schwimmbad: Jawohl. Es gibt einen Pool

Spa: Jawohl. Neben dem Swimmingpool und dem Whirlpool gibt es ein Spa mit Thal'ion-Produkten.

gebackene Cajun-Hähnchenschenkel

Kinderfreundlich: Jawohl. Es ist perfekt für einen einwöchigen Familienurlaub in Cornwall.

Hunde willkommen: Jawohl

Restaurant & Bar: Jawohl. Das Restaurant Terrace bietet ein vernünftiges Mittagsmenü mit Paninis, gerösteten Wraps und Sandwiches - perfekt, um sich nach einem Morgen an der Seeluft zu stärken. Das Abendessen reicht von Vorspeisen mit Muscheln und Jakobsmuscheln aus Cornwall bis hin zu Hauptgerichten mit Schweinebauch, Risotto und Lachs sowie kinderfreundlicher Pasta und Pizza und einem kompletten Kindermenü.

Ort: Für einen Familienurlaub könnte es kaum besser gelegen sein. Der Portreath Beach, der eine ausgezeichnete Surfschule beherbergt, ist etwa 10 Gehminuten entfernt. Für Ausflüge mit den Kindern ist das Eden Project etwa 30 Minuten entfernt, während Sie auf der nahe gelegenen Mineral Tramways Rad-/Wander-/Reitwegroute tolle Spaziergänge unternehmen können.

Dahin kommen: Für kornische Verhältnisse ist Gwel an Mor ziemlich einfach zu erreichen. Die Bahnhöfe Redruth und Camborne sind beide nur eine kurze Taxifahrt entfernt, St. Ives ist etwa 25 Autominuten entfernt und die A30 (mit Anbindung an die M5) befindet sich in der Nähe.


Ab 379 £ pro Zimmer und Nacht


Cornwall, Feadon Lane, Portreath, Portreath, TR16 4PE, GB