Handgemachte Burger im mexikanischen Stil

26. August 2016 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin1K Share20 Yum Tweet E-Mail 1K Shares Handmade Mexican-Style Burgers

Ein Rezept für saftige Burger von Grund auf mit Schweinehackfleisch, Rinderhackfleisch, Jalapeno- und Serranopaprika und vielen Gewürzen. Vollständig handgemacht. Grillen und kochen!


Sie erinnern sich vielleicht, dass Patty und ich vor kurzem 11 Pfund Fleisch gemahlen haben, um eine Reihe verschiedener Rezepte zuzubereiten. Ich habe darüber im Artikel & ldquo; Mahlen von Fleisch mit einem Fleischwolf - das Warum und das Wie & ldquo; geschrieben. Dieses Rezept ist ein Paradebeispiel für das WARUM. Warum? So können wir Burger essen! Wir haben jetzt SO VIEL in unserer Gefriertruhe, aber glauben Sie es oder nicht, es ist schon halb weg. Wir haben Burger und Würstchen gemacht, aber wir haben auch einiges für den allgemeinen Gebrauch eingefroren und sogar hausgemachte Frühstückswurst gemacht, die übrigens total weg ist. Ich werde dieses Rezept bald genug veröffentlichen, aber nicht bevor ich eine weitere Charge für Patty mache. Insgesamt FAVE!

Chilischoten konservieren

Wir hatten eine spontane Party in unserem Hinterhof und ich konnte unsere Charge von handgemachten Burgern rausschmeißen. Sie waren ein Volltreffer, besonders diese. Ich nenne sie mexikanisch, weil wir traditionellere mexikanische Zutaten zusammen mit zwei Arten von Chilischoten verwenden - Jalapeno und Serrano. Sie können sich an Jalapenopfeffer halten, wenn Sie etwas Milderes suchen, aber die Serranos nicht rabattieren. Die Chili-Pfeffer-Hitze kocht ein bisschen aus, aber Sie werden trotzdem ein bisschen davon bekommen, ebenso wie das köstliche Chili-Pfeffer-Aroma.

Hier sind sie, kurz bevor wir sie auf den Grill geworfen haben.

Handmade Mexican-Style Burgers - Recipe


Schau dir diese Paprikaschoten an! Verwenden Sie Ihre Mühle, um das Fleisch zu zerkleinern, oder Sie können leicht Hackfleisch vom Metzger oder Ihrem Lebensmittelhändler kaufen. Ich habe Chuck für das Rindfleisch und Shoulder für das Schweinefleisch verwendet. Es ist ein gutes Verhältnis von Fett, was Sie für gut schmeckende Burger wollen. Mischen Sie alles mit Ihren Paprikaschoten und Gewürzen und formen Sie sie von Hand. Ich habe eine Burgerpresse, die ich benutze und die PERFEKTE Burger macht. Formt sie genau richtig. Beeindruckend! Ich habe gerade das EXACT-Produkt bei Amazon gefunden. Hier ist der Link: KitchenArt 18000 Adjust-A-Burger Press. (Es ist ein Affiliate-Link - Ich werde wahrscheinlich 20 Cent verdienen, wenn Sie es kaufen!). Unter 9 Dollar! Ich habe es seit Jahren.

Mit 20 Unzen Fleisch erhalten Sie 4 große 5-Unzen-Burger-Pastetchen. Manchmal mag ich es, große fette Burger zuzubereiten, ungefähr 8 bis 10 Unzen, aber dann halte ich meinen ausgestopften Bauch nach dem Essen. Ein 5-Unzen-Burger plus Toppings ist ein langer Weg, um mich aufzufüllen. Das und ein eiskaltes Bier. Oh Baby! Ich möchte den Grill wieder anzünden.


Handmade Mexican-Style Burgers - Recipe

Grillen Sie diese Babys, werfen Sie sie auf ein paar leicht gegrillte Brötchen und geben Sie alles darüber, wonach Sie suchen. Wir haben uns dieses Mal gegen den Käse entschieden, obwohl ein netter Cheddar- oder Pfefferheber großartig wäre. Da unser Garten jetzt Wahnsinn ist, habe ich gerade eine Erbstücktomate in Scheiben geschnitten und eine Avocado für diese zerdrückt. Und nur ein bisschen scharfe Sauce. Scharfe Sauce macht alles so viel besser. Einfach! Es ist jedoch schön, weil es den Geschmack der handgemachten Burger hervorhebt. Sieg!


Handmade Mexican-Style Burgers - Recipe

Pattys Perspektive: Ich bin so froh, dass wir einen Burger nach mexikanischer Art gemacht haben, weil er sich für verschiedene Arten von Zutaten und Toppings eignet. Die Aromen lassen Sie außerhalb des traditionellen Senf- und Ketchup-Bereichs denken. Die Erbstückscheiben waren so saftig und dick, dass sie sich fast wie der KÄSE auf dem Burger anfühlten. So gut!

Taqueria eingelegte Karotten

Handmade Mexican-Style Burgers - Recipe

Drucken Handgemachte Burger nach mexikanischer Art - Rezeptvorbereitungszeit 15 Minuten Garzeit 10 Minuten Gesamtzeit 25 Minuten Ein Rezept für saftige Burger, die aus Schweinehackfleisch, Rinderhackfleisch, Jalapeno und Serrano-Paprika hergestellt werden, und jede Menge Gewürze. Vollständig handgemacht. Grillen und kochen! Kurs: Hauptgericht Küche: Mexikanisch Portionen: 4 Kalorien: 371 kcal Autor: Mike Hultquist Ingredients
  • 10 Unzen Schweinefleisch
  • 10 Unzen Rindfleisch
  • 1 Jalapeno gewürfelt
  • 1 Serrano gewürfelt
  • Je 1 TL Salz Pfeffer, Zwiebel, Koriander, Paprika
  • 1 Esslöffel Knoblauch Paprika Flocken
  • ½ Teelöffel Kreuzkümmel
  • Geröstete Brötchen zum Servieren
  • Tomatenscheiben zum Belegen
  • Geschnittene Avocado für Belag
  • Ihre Lieblingsscharfe Soße
Anleitung
  1. Heizen Sie einen Grill auf mittlere Hitze.
  2. In einer Rührschüssel Schweinefleisch, Rindfleisch, Jalapeno und Serrano-Paprika sowie alle Gewürze dazugeben.
  3. Mischen, aber nicht übermischen. Handform in 4 5-Unzen-Pastetchen.
  4. Grillen Sie jeden Burger 5-6 Minuten pro Seite, bis sie durchgegart sind.
  5. Auf gerösteten Brötchen mit Tomate, Avocado und Ihrer Lieblingssauce servieren.
Rezept Notizen

Macht 4 5-Unzen-Burger.


Nährwertangaben Handgemachte Burger nach mexikanischer Art - Rezeptmenge pro Portion Kalorien 371 Kalorien aus Fett 261 % Täglicher Wert* Fett 29g 45% Gesättigtes Fett 11g 55% Cholesterin 101 mg 34% Natrium 674 mg 28% Kalium 394 mg 11% Protein 24g 48% Vitamin A 40IU 1% Vitamin C 5,3 mg 6% Kalzium 26 mg 3% Eisen 2,2 mg 12% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Pin1K Share20 Yum Tweet E-Mail 1K Shares