Selbst gemachtes Chili Powder Recipe

29 Mai 2019 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin74 Share13 Yum2 Tweet Email 89 Shares Homemade Chili Powder Recipe

Bereiten Sie mit diesem Rezept Ihr eigenes Chilipulver zu, mit frisch gemahlenen getrockneten Chilischoten und Ihren Lieblingszusatzkräutern und -gewürzen. So viel besser als alles, was ein Laden gekauft hat. Kreieren Sie Ihre eigene Signaturmischung!



Chilipulver ist eine der wichtigsten Zutaten für jeden scharf gewürzten Koch. Es bildet die Basis des Aromas, auf der Sie andere Aromen aufbauen können, während Sie Ihre Zutaten einlagern.

Ähnlich wie ein gutes Currypulver in der indischen Küche kann Ihre Wahl des Chilipulvers nicht nur Ihr Gericht definieren, sondern es kann auch dieses Gericht herstellen oder zerstören.

Ein großartiges Chilipulver enthält verschiedene Geschmacksrichtungen, um Ihr Gericht unvergesslich zu machen. Dabei wird nicht nur die Hitze, sondern auch die Tiefe und der Charakter im Vordergrund stehen.

Homemade Chili Powder - In a bowl

Viele Leute haben mich gefragt ...

Was genau ist Chilipulver?

Chili Powder ist eine Mischung aus getrockneten Chilischoten, die zu Pulver gemahlen und mit anderen Zutaten zu einer Gewürzmischung vermischt wurden. Dies ist nicht zu verwechseln mit einem mexikanischen Chilipulver, einem einzigen getrockneten Chilipfeffer, der zu einem Pulver gemahlen wurde.

Ein Beispiel ist 'Ancho-Pulver', das aus gemahlenen Ancho-Paprikaschoten hergestellt wird. Es ist einer meiner Favoriten, mit denen ich kochen möchte, aber wenn ich mich auf die amerikanische Version von Chilipulver beziehe, habe ich über die Mischung gesprochen.

Natürlich können Sie Ihre eigenen Chilipulver online kaufen, und es gibt einige sehr gute handwerkliche Mischungen, aber die Herstellung zu Hause ist die beste Methode, vor allem wegen der Frische und weil Sie kontrollieren können, was in Ihr fertiges Chili fließt pudern Sie sich.

Über die Chilischoten

Sie können Chilipulver aus jeder Art von Chilipfeffer herstellen. Dafür stehen Ihnen auf der ganzen Welt viele, viele Paprikaschoten zur Verfügung, und aufgrund dieser immensen Vielfalt sind Ihre Variationen praktisch unbegrenzt.

Die meisten amerikanischen Chilipulvermischungen enthalten mexikanische oder neu-mexikanische Pfeffersorten. Zu den Favoriten zählen Ancho-Paprika, Chipotles, Moritas, Pasillas, Guajillos und Chiles de Arbol.

Es steht Ihnen jedoch frei, andere einzubeziehen. Tatsächlich züchte ich jedes Jahr Chilischoten in meinem Hausgarten und dehydriere sie, um ständig meine eigenen Pulver herzustellen.

Wenn Sie daran interessiert sind, lesen Sie meinen Beitrag über das Dehydrieren von Chilischoten zu hausgemachtem Chilipulver.

Dried chili pepper pods for making Homemade Chili Powder

Sie müssen sie jedoch nicht selbst dehydrieren. Sie können getrocknete Paprikaschoten ganz einfach bei Ihrem örtlichen Lebensmittelhändler kaufen, den Sie normalerweise in der mexikanischen Abteilung finden, oder sich einen örtlichen mexikanischen Lebensmittelhändler ansehen.

Cowboykaviar mit Rotweinessig

Wenn Sie sie nicht finden können, bestellen Sie sie online. Ich werde unten einige Links hinterlassen, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern. Sie können auch einzelne Chilipulver online bestellen und daraus Ihre eigenen Mischungen wie Anchopulver, Guajillopulver und mehr herstellen.

Zu den besten Chilipulvern gehören mehrere gemahlene Chilipfeffersorten, um die endgültige Würze zu verfeinern.

Sobald Sie Ihre Chilischoten ausgewählt haben, können Sie Ihre zusätzlichen Zutaten in Betracht ziehen.

Homemade Chili Powder - Ingredients

Chilipulver Zutaten

Sie brauchen nicht viele andere Zutaten, um ein großartiges Chilipulver zuzubereiten, da der Schwerpunkt auf den Chilischoten liegt.

Die anderen Zutaten unterstützen und verbessern die Chilischoten. Meine Favoriten sind Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Kreuzkümmel, Basilikum, Oregano und manchmal ein bisschen Salz und Pfeffer.

Das ist es. Sie KÖNNEN jedoch auch andere Zutaten nach Ihren Wünschen verwenden, da Sie der ultimative Koch und Richter Ihres eigenen Essens sind. Außerdem macht es Spaß, mit verschiedenen Gewürzmischungen zu experimentieren.

Sprechen wir darüber, wie wir unser eigenes hausgemachtes Chilipulver herstellen.

Hausgemachtes Chilipulver - die Rezeptmethode

Wählen Sie zuerst Ihre Chilischoten. Für dieses Rezept verwende ich getrocknete Guajillos, Anchos und Cayennepfeffer.

Geben Sie die getrockneten Paprikaschoten in eine heiße Pfanne und rösten Sie sie ein paar Minuten pro Seite trocken, bis sie anfangen aufzublähen und dunkler zu werden. Du wirst sie gerade erst riechen können. Dies hilft, ihre natürlichen Öle freizusetzen.

Toasting dried chili pepper pods for making Homemade Chili Powder

Vom Herd nehmen und die Stiele entfernen. Schneiden Sie sie auf und entfernen Sie die Samen.

Geben Sie die getrockneten Schoten in eine Küchenmaschine und verarbeiten Sie sie, bis sich ein Pulver bildet. Möglicherweise haben Sie einige grobe Stücke, die Sie entweder hineinlassen oder herausziehen können.

Processed Homemade Chili Powder

In luftdichten Behältern lagern und wie gewünscht verwenden. Ergibt ca. 1/3 Tasse Chilipulver.

FÜR DIE HERSTELLUNG EINER CHILIPULVERMISCHUNG

Mischen Sie das Chilipulver mit Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Salz und Kreuzkümmel. Sie können auch andere Zutaten wie getrockneten Oregano, getrocknetes Basilikum oder mehr hinzufügen.

Mixing the Homemade Chili Powder in a bowl

In luftdichten Behältern lagern und wie gewünscht verwenden.

Chili-Pulver-Ersatz

Viele Rezepte fordern Chilipulver als Hauptwürzzutat, aber was passiert, wenn Sie keines zur Hand haben? Hier sind einige Alternativen:

  • Cajun Gewürzmischung
  • Kreolische Gewürzmischung
  • Tacogewürz
  • Einzelnes Chilipulver wie Anchopulver, Guajillopulver, Paprikapulver usw.
  • Old Bay Gewürz

Sie werden wahrscheinlich nicht mit den gleichen beabsichtigten Aromen im endgültigen Rezept enden, aber Sie werden zumindest etwas Aroma haben. Schauen Sie sich meinen Beitrag zu Chili Powder Substitutes für eine längere Diskussion und andere Ideen an.

Probieren Sie einige meiner Gewürze / Pulver aus getrockneten Paprikaschoten

  • Selbst gemachtes würziges Chili Powder
  • Geröstetes rotes Jalapenopulver
  • Steak Seasoning Mix
  • Hausgemachte Rib Rub
  • Hausgemachtes Cajun-Gewürz
  • Wie man Chili Flakes macht

Mikes Empfohlene Produkte

Probieren Sie einige dieser Links zu Amazon (Affiliate-Links, meine Freunde) aus, um Ihre eigenen hausgemachten Chilipulver herzustellen.

  • Paprika Breite
  • Guajillo-Pfeffer
  • Magic Bullet MBR-1701 17-teiliges Express-Mischset - Zum Zermahlen der Paprika für Pulver.

Andere Ressourcen

  • Dehydrieren von Chilischoten - Enthält ein Video mit einer längeren Diskussion zum Trocknen von Chilischoten im Allgemeinen.
  • The Spicy Dehydrator Cookbook - von Michael Hultquist (das bin ich!)

Homemade Chili Powder - Recipe

Haben Sie noch Fragen? Fragen Sie weg! Ich helfe gerne. Wenn Sie dieses Rezept genießen, hoffe ich, dass Sie einen Kommentar mit einigen STARS.Also lassen, teilen Sie es bitte auf Social Media. Vergiss nicht, uns bei #ChiliPepperMadness zu markieren. Ich werde es unbedingt teilen! Vielen Dank! - Mike H.

Was ist Bang Bang Sauce
5 von 5 Stimmen Homemade Chili Powder - Recipe Drucken Hausgemachtes Chilipulver - Rezeptvorbereitungszeit 5 Minuten Garzeit 5 Minuten Gesamtzeit 10 Minuten Mit diesem Rezept können Sie Ihr eigenes Chilipulver mit frisch gemahlenen, getrockneten Chilischoten und Ihren bevorzugten Kräutern und Gewürzen zu Hause zubereiten. So viel besser als alles, was ein Laden gekauft hat. Kreieren Sie Ihre eigene Signaturmischung! Kurs: Hauptgericht, Gewürze Küche: Amerikanisch Schlüsselwort: Chilipulver, scharf Portionen: 24 Teelöffel Kalorien: 35 kcal Autor: Mike Hultquist Zutaten FÜR HAUSGEMACHTES CHILIPULVER
  • 2 Guajillo-Paprikaschoten
  • 3 breite Paprikaschoten
  • 4-5 getrocknete Cayennepfeffer-Paprikaschoten oder Chili de Arbol verwenden
FÜR EINE CHILI-SAISON-MISCHUNG
  • 1 Esslöffel Knoblauchpulver
  • 1 Esslöffel Zwiebelpulver
  • ½ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel Kreuzkümmel
Anleitung
  1. Geben Sie die getrockneten Guajillos, Anchos und Cayennepfeffer in eine heiße Pfanne und rösten Sie sie ein paar Minuten pro Seite trocken, bis sie aufblähen und dunkler werden. Du wirst sie gerade erst riechen können. Dies hilft, ihre natürlichen Öle freizusetzen.
  2. Vom Herd nehmen und die Stiele entfernen. Schneiden Sie sie auf und entfernen Sie die Samen.
  3. Geben Sie die getrockneten Schoten in eine Küchenmaschine und verarbeiten Sie sie, bis sich ein Pulver bildet. Möglicherweise haben Sie einige grobe Stücke, die Sie entweder hineinlassen oder herausziehen können.
  4. In luftdichten Behältern lagern und wie gewünscht verwenden. Ergibt ca. 1/3 Tasse Chilipulver.
FÜR DIE HERSTELLUNG EINER CHILIPULVERMISCHUNG
  1. Mischen Sie das Chilipulver mit Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Salz und Kreuzkümmel. Sie können auch andere Zutaten wie getrockneten Oregano, getrocknetes Basilikum oder mehr hinzufügen.
  2. In luftdichten Behältern lagern und wie gewünscht verwenden.
Rezept Notizen

Wärmefaktor: Mild, aber diese besondere Mischung schmeckt großartig. Sie können den Wärmefaktor leicht einstellen, indem Sie verschiedene Paprikaschoten auswählen. Sie können auch ganz einfach mehr oder weniger der anderen Zutaten zu Ihrem persönlichen Geschmack hinzufügen.

Dies ergibt insgesamt etwa 1/2 Tasse.

Nährwertangaben Hausgemachtes Chilipulver - Rezeptmenge pro Portion Kalorien 35 % Täglicher Wert* Natrium 106 mg4% Kalium 194 mg6% Kohlenhydrate 7g2% Faser 2g8% Zucker 3g3% Protein 1g2% Vitamin A 2610IU52% Vitamin C 3,3 mg4% Kalzium 6 mg1% Eisen 0,7 mg4% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Pin74 Teilen13 Yum2 Tweet E-Mail 89 Shares