Selbst gemachte italienische Wurst-Ziegenkäse-Lasagne Rolls

22. Juni 2015 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin550 Teilen36 Yum Tweet E-Mail 586 Shares Homemade Italian Sausage-Goat Cheese Lasagna Rolls

Wenn Sie hausgemachte Lasagne lieben, werden Ihnen diese einfachen Lasagneröllchen, gefüllt mit scharfer italienischer Wurst und Ziegenkäse, die mit Tomatensauce belegt sind, sicher gefallen.



Patty fragt die ganze Zeit danach. Sie werden definitiv unter 'Pattys Favoriten' abgelegt. Eine gute italienische Wurstnudel hat Spaß und Befriedigung, besonders in Form von hausgemachter Lasagne.

Lasagne ist eines der wenigen Gerichte, die meine Mutter zubereitet hat. Sie kochte Rinderhackfleisch, goss ein Glas Ragu hinein und warf es dann über Lasagnanudeln mit Ricotta und Mozzarella. Eigentlich war es eine meiner schönsten Erinnerungen, aber jetzt, wo ich das Kochen gelernt habe, mag ich es, meine selbstgemacht zu machen.

Es hilft, einen Kräutergarten zu haben, der mit Waren wie frischem Basilikum explodiert. Oh ja! Ich liebe Basilikum.

Sie können Ricotta-Käse verwenden, was üblicher ist, aber wenn Sie Ihre Lasagne-Brötchen wirklich anheben möchten, bringen Sie den Ziegenkäse mit. Ziegenkäse hat viel mehr Geschmack und ein reiches Mundgefühl. Sobald Sie einen Bissen nehmen, werden Sie nie wieder zu Ricotta zurückkehren wollen.

Für die Sauce habe ich einige Paprika eingearbeitet. Die meisten italienischen Bratwürste haben ein bisschen Hitze und Würze, und das könnte für Sie ausreichen, aber wenn Sie mehr Lust auf einen Kick haben (was ich normalerweise mache), fügen Sie der Mischung einen Jalapenopfeffer oder etwas Schärferes hinzu Cayennepfeffer oder sogar Habaneropfeffer.

Lassen Sie sich nicht von Lasagne-Brötchen einschüchtern. Ich habe unten eine Reihe von Fotos beigefügt, um Ihnen zu zeigen, wie einfach sie sein können, ungefähr so ​​einfach wie das Herstellen von einfacher Lasagne. Nur noch ein paar Schritte, und sie sind einfach zu bedienen. Und schön!

Pattys Perspektive

Ich mag das Gefühl, wenn eine Lasagne über einer traditionellen Lasagne rollt. Irgendwie macht ein Brötchen einfach mehr Spaß. Ich liebe besonders den Ziegenkäse über Ricotta und den Kick der scharfen italienischen Wurst. Mike, mach das bald wieder, bitte!

geröstete Peperoni in Olivenöl
Drucken Hausgemachte italienische Wurst-Ziegenkäse-Lasagne-Brötchen Zubereitungszeit 10 Minuten Garzeit 30 Minuten Gesamtzeit 40 Minuten

Wenn Sie hausgemachte Lasagne lieben, werden Ihnen diese einfachen Lasagneröllchen, gefüllt mit scharfer italienischer Wurst und Ziegenkäse, die mit Tomatensauce belegt sind, sicher gefallen.

Kurs: Hauptgericht Küche: Italienisch Schlagwort: Rezept Portionen: 10 Kalorien: 469 kcal Autor: Mike Hultquist Ingredients
  • 10 Lasagnennudeln
  • 1 mittelgroße gehackte Zwiebel
  • 2 süße italienische Paprikaschoten gehackt
  • 10 Unzen würzige italienische Wurst
  • 1 große gehackte Tomate
  • 3-4 Knoblauchzehen gehackt
  • 1 12 Unzen können ganze Tomaten
  • 1 6 Unzen können Tomatenmark
  • 10-12 Basilikumblätter gehackt
  • 16 Unzen Ziegenkäse
  • 1 Tasse geriebener Romano-Käse
  • 1 Ei geschlagen
  • 2 Esslöffel frisch gehackte Petersilie
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • 2 Tassen geriebener Mozzarella
  • Olivenöl nach Bedarf
Anleitung
  1. Eine große Pfanne auf mittlere Hitze erhitzen und Olivenöl hinzufügen. Zwiebel und Paprika dazugeben und unter Rühren ca. 5 Minuten kochen lassen.
  2. Fügen Sie italienische Wurst hinzu und kochen Sie sie durch, ungefähr 5-6 Minuten oder so.
  3. Fügen Sie gehackte Tomaten und Knoblauch hinzu und kochen Sie ungefähr eine Minute unter Rühren, bis Sie diesen wunderbaren Knoblauch riechen können.
  4. Tomatenkonserven, Tomatenmark und frisches Basilikum hinzufügen. Alles zusammen rühren.
  5. Hitze reduzieren und köcheln lassen.
  6. In einer Rührschüssel Ziegenkäse, Romano, Ei und Petersilie dazugeben. Gut mischen. Zum Würzen etwas Pfeffer hinzufügen.
  7. Bereiten Sie Ihre Nudeln anhand der Verpackung vor und legen Sie sie anschließend flach auf eine große Fläche.
  8. Die Käsemischung darüber verteilen und jeweils aufrollen. Stellen Sie sie auf eine große Auflaufform. Ich mag es, zuerst ein bisschen Sauce in den Boden der Pfanne zu geben.
  9. Top jeweils mit Ihrer italienischen Wurst-Tomatensauce, dann mit geriebenem Mozzarella-Käse.
  10. Backen Sie bei 350 etwa 20 Minuten, oder bis der Käse schön geschmolzen ist.
  11. Servieren Sie sie!
Nährwertangaben Hausgemachte italienische Wurst-Ziegenkäse-Lasagne Rolls Menge pro Portion Kalorien 469 Kalorien aus Fett 243 % Täglicher Wert* Fett 27g42% Gesättigtes Fett 14g70% Cholesterin 86 mg29% Natrium 828 mg35% Kalium 517 mg15% Kohlenhydrate 29g10% Faser 2g8% Zucker 6g7% Protein 26g52% Vitamin A 1920IU38% Vitamin C 41,7 mg51% Kalzium 321 mg32% Eisen 2,9 mg16% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

Homemade Italian Sausage-Goat Cheese Lasagna Rolls

Wie ich bereits sagte, ist es ziemlich einfach, hausgemachte Lasagne-Brötchen zuzubereiten. Zuerst musst du nur deine Sauce kochen lassen, so…

Homemade Italian Sausage-Goat Cheese Lasagna Rolls - Pasta Sauce

Mischen Sie Ihre Füllung. In diesem Fall habe ich Ziegenkäse, Romano-Käse, Kräuter und ein Ei, um es zu binden.

Homemade Italian Sausage-Goat Cheese Lasagna Rolls - the Stuffing

Verteilen Sie Ihre Füllung auf den gekochten Lasagnanudeln und rollen Sie sie dann einfach so auf.

Homemade Italian Sausage-Goat Cheese Lasagna Rolls - How to Stuff and Roll

In eine Auflaufform mit Sauce geben, mit Mozzarella belegen und fertig zum Backen!

Homemade Italian Sausage-Goat Cheese Lasagna Rolls - Topped with Cheese

Genießen!

geröstete Tomatillo-Rezepte
Pin550 Teilen36 Yum Tweet E-Mail 586 Shares