So channeln Sie Stella Gibson von The Fall bei der Arbeit

Ärmel, Wimper, Langes Haar, Blond, Regal, Regal, Braunes Haar, Beschäftigung, Manschette, Service,

Gruseliger Thrillerist wieder im Fernsehen. Lassen Sie uns vor dem Schlafengehen die Kleiderschränke nach blauäugigen Mördern durchsuchen.


spielt den kalten und brutalen Serienmörder Paul Spector, der von aufgespürt wirdals Top-Polizei-Ermittlerin DSI Stella Gibson.

culver's Firmensitz

Das Casting ist genial, die Handlung dunkel und kurvig und Gibsons Arbeitsmoral ist ein wenig einschüchternd. Ab jetzt channeln wir Stella in Meetings in a

Folgendes haben wir gelernt:

1. Besitze deine Handlungen

'Niemals beschweren. Erkläre niemals,' sagte– ein Mantra, das Stella in ihre Seele eingraviert hat. Auch wenn etwas schief geht, bleibt sie ruhig, rational und wird nie nervös. Sie werden Stella nicht finden, die einen Satz mit 'Entschuldigung, können Sie einfach…' beginnt.


2. Wissen, dass du gut in deinem Job bist

Stella hat eiserne Entschlossenheit, keine Arroganz. Sie wird nicht von Zweifeln geplagt, stürmt auch nicht in Meetings, schlägt Türen zu und prahlt mit ihren vielen Abschlüssen in Anthropologie. Ruhig und selbstbewusst ist die Devise.

3. Kleide das Teil

Sicherlich sollte es beim Erfolg am Arbeitsplatz nicht darum gehen, einen tollen Anzug zu tragen, aber machen wir uns nichts vor – Eindrücke bilden sich in sieben Sekunden. Und wir alle wissen, wie wichtig ein gutes Paar High Heels und die sindSie haben gespart, wenn Sie ein Zimmer besitzen möchten.


bestes b und b uk

4. Trainiere, egal was

Wenn sie nicht in ihrem Büro schläft oder Tatorte aufwischt, findet man Stella im Pool., fokussiere den Geist undfür diese langen Nächte, in denen psychologische Berichte untersucht wurden.

5. Schreiben Sie es auf

Eine Frau nach unseren Herzen, DSI Gibson trägt immer einen guten. Schreiben Sie es auf, klären Sie Ihren Kopf, ordnen Sie Ihre Gedanken. Kaufen Sie einen verdammt großen Stift.


6. Lass deine Angst nicht dein Leben bestimmen

wird alleine einen Tatort betreten, in einer schlechten Gegend. In der Nacht. Irgendwie scheint es seltsam, Angst vor dem Geräusch zu haben, das der Kessel macht, wenn es kalt ist. Was würde Gibson tun?

Nase, Lippe, Wange, Braun, Frisur, Haut, Kinn, Stirn, Augenbraue, Fotografie,