Wie man Buffalo Wings macht

21. Juni 2014 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin20 Share Tweet Email Yum 20 Shares How to Make Buffalo Wings

Dieses klassische Rezept von Buffalo Wings macht es Ihnen leicht, gebackene Hähnchenflügel mit hausgemachter Büffelsoße zu würzen. Erfahren Sie, wie Sie Buffalo Wings zu Hause machen.



Wenn Sie jemals Hühnerflügel in einem Restaurant bestellt haben, haben Sie höchstwahrscheinlich einen einfachen, aber klassischen Korb mit Flügeln im Buffalo-Stil erhalten. Es ist ein sehr einfaches Rezept sowie eine einfache Präsentation. Buffalo Wings werden einfach aus gebratenen Hühnerflügeln gebacken, die in der sogenannten 'Buffalo Sauce' geworfen werden, die im Kern eine Mischung aus scharfer Soße, Butter und anderen Gewürzen ist.

Büffelsoße hat nichts mit Büffeln zu tun. Die Sauce wurde in der berühmten Anchor Bar nach Buffalo, New York, benannt, wo die Sauce erfunden wurde.

wachsende Chilischoten

Es gibt kein großes Geheimnis, Buffalo Wings zuzubereiten, außer dafür zu sorgen, dass Sie eine gute Büffelsoße haben. Ich habe Informationen dazu in den Rezeptnotizen weiter unten.

Kochmethoden

Fast jeder Flügel, an dem ich je war, serviert frittierte Buffalo-Flügel. Ich habe kein Problem mit gebratenen Flügeln - tatsächlich genieße ich sie sehr. Sie können jedoch ziemlich unordentlich werden, wenn sie zu Hause hergestellt werden. Deshalb backe oder brate ich meine Hühnerflügel. Das Rezept fordert zum Backen auf, was am einfachsten und kinderleichtesten ist, obwohl ich dem Rezept auch einige Informationen zum Braten beigefügt habe.

Reden wir darüber, dass wir sie herstellen, sollen wir?

Crispy Baked Chicken Wings on a platter, served with hot sauce, celery and ranch dressing

Zutaten für Buffalo Wings

  • FÜR DIE BUFFALO WINGS
  • 2 Pfund Hühnerflügel getrennt und Flügelspitzen entfernt
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 1 Esslöffel Knoblauchpulver
  • 2 Esslöffel Chilipulver
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • FÜR DIE BUFFALO-SAUCE
  • & frac12; Tasse scharfe Sauce nach Louisiana-Art
  • 5 Esslöffel Butter
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Teelöffel scharfe Chiliflocken, optional für extra scharfe Buffalo Wings

Wie man Buffalo Wings macht - die Rezeptmethode

  1. Klopfen Sie zuerst die Flügel so trocken wie möglich. Dies hilft bei der Knusprigkeit.
  2. Legen Sie die Flügel in eine große Schüssel und mit Backpulver, Knoblauchpulver, Chilipulver, Basilikum sowie Salz und Pfeffer würzen. Werfen Sie, um sie schön und beschichtet zu bekommen. Das Backpulver hilft bei der Knusprigkeit.
  3. Backofen auf 250 Grad erwärmen. Die Flügel auf ein leicht geöltes Backblech legen und 30 Minuten backen.
  4. Erhöhen Sie die Ofenwärme auf 425 Grad und noch 30 Minuten backen, oder bis die Flügel durchgekocht sind und die Häute schön knusprig sind.
  5. Für die einfache Büffelsoße Butter und scharfe Soße in eine kleine Pfanne geben und auf kleiner Flamme erhitzen. Butter und Knoblauch schmelzen lassen, zusammen mit scharfen Chiliflocken, wenn Sie besonders scharfe Buffalo Wings bevorzugen. Wirbel und Hitze zu kombinieren.
  6. Vom Herd nehmen und mit den Flügeln werfen.

Boom! Erledigt! Heiße Flügel sind servierfertig! Sie sind wirklich die besten, besser als jedes Restaurant. Und sie sind perfekt für den Spieltag. Sie sind knusprig und lecker und so viel mehr.

Steps for making and tossing our Garlic Parmesan Chicken Wings and tossing them in the wing sauce

Rezept-Tipps und Hinweise

  • Gebratene Büffelflügel. Dieses Rezept fordert zum Backen der Buffalo Wings auf, aber Sie können sie nach jedem Rezept mit gebratenen Hähnchenflügeln braten - einige Zentimeter auf 350 Grad Celsius erhitztes Bratöl, dann die Flügel ca. 8-10 Minuten braten, bis sie gar sind. Bei der Messung mit einem Fleischthermometer sollten sie intern 165 ° F anzeigen.
  • Knusprig gebackene Büffelflügel. Das Geheimnis bei der Herstellung von sehr knusprig gebackenen Flügeln besteht darin, sie sehr trocken zu tupfen, um Feuchtigkeit zu entfernen, wodurch die Häute dämpfen und schlaff werden. Backpulver hilft auch dabei, die Feuchtigkeit aus den Schalen zu ziehen und sie beim Backen besonders knusprig zu machen. Siehe meinen Beitrag unter Wie man knusprig gebackene Hühnerflügel macht - Schritt für Schritt.
  • Hausgemachte Büffelsoße. Es gibt viele verschiedene Büffelsaucen, die Sie im Supermarkt kaufen können, obwohl es so viel besser ist, wenn Sie es zu Hause machen. Dieses Rezept ist sehr einfach und enthält nur scharfe Soße, Butter und gehackten frischen Knoblauch. Wenn Sie jedoch eine weiterentwickelte Version wünschen, probieren Sie meine eigene aus Hausgemachte Büffelsauce Rezept. Es ist ein Gewinner!
  • Marinade. Wenn Sie noch mehr Geschmack auf Ihren Flügeln haben möchten, versuchen Sie, sie in etwas Büffelsoße oder in einer einfachen Salzlösung aus Salzwasser und anderen Kräutern und Gewürzen zu marinieren. Sie werden beim Backen vielleicht nicht so knusprig, aber Sie können sie immer noch braten, aber sie entwickeln zusätzlichen Geschmack.
  • Gegrillte Flügel. Anstatt zu backen, zu grillen oder zu braten, können Sie Ihre Hühnerflügel auch grillen und sie dann in Büffelsoße werfen. Zum Grillen einfach einen Grill auf mittlere Hitze erhitzen und die Flügel 20 Minuten grillen, dabei einmal halb durchdrehen. Behalten Sie sie im Auge, damit die Häute nicht verkochen. Sie sind fertig, wenn sie eine Innentemperatur von 165 Grad F erreichen, wenn sie mit einem Fleischthermometer gemessen werden. Werfen Sie sie mit Ihrer Büffelsauce und servieren Sie sie!

Crispy Grilled Ghost Pepper Chicken Wings - Recipe

japanisches Chilipulver

Schauen Sie sich einige meiner anderen beliebten Chicken Wing Rezepte an

  • Knusperige gebackene BBQ-Hühnerflügel
  • Jalapeno-Cheddar Chicken Wings
  • Gegrillte Ghost Pepper Chicken Wings
  • Gebackene Ghost Pepper Chicken Wings
  • Klebrige Habanero glasierte Hühnerflügel
  • Gegrillte Hühnerflügel mit weißer BBQ-Soße Alabamas
  • Gebackene Knoblauch-Parmesan-Hühnerflügel
  • Schnellkochtopf Chicken Wings
  • Gegrillte Jerk Chicken Wings

Haben Sie noch Fragen? Fragen Sie weg! Ich helfe gerne. Wenn Sie dieses Rezept genießen, hoffe ich, dass Sie einen Kommentar mit einigen STERNEN lassen. Bitte teilen Sie es auch in den sozialen Medien. Vergiss nicht, uns bei #ChiliPepperMadness zu markieren. Ich werde es unbedingt teilen! Vielen Dank! - Mike H.

5 von 1 Stimme How to Make Buffalo Wings - the Recipe Drucken Buffalo Wings Rezept - Wie man Buffalo Wings zubereitet Zubereitungszeit 30 Minuten Garzeit 25 Minuten Gesamtzeit 55 Minuten

Dieses klassische Rezept von Buffalo Wings macht es Ihnen leicht, gebackene Hähnchenflügel mit hausgemachter Büffelsoße zu würzen. Erfahren Sie, wie Sie Buffalo Wings zu Hause machen.

Kurs: Hauptgericht Küche: Amerikanisch Schlagwort: Büffelsoße, Chicken Wings, Hot Wings, Rezept, scharf Portionen: 4 Kalorien: 435 kcal Autor: Mike Hultquist Ingredients
  • 2 Pfund Hühnerflügel getrennt und Flügelspitzen entfernt, falls gewünscht
  • 2 Esslöffel Chilipulver
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 1 Esslöffel Knoblauchpulver
  • 5 Esslöffel Butter geschmolzen
  • 1/2 Tasse scharfe Sauce nach Louisiana-Art
  • 2 Knoblauchzehen gehackt
  • 2 Esslöffel Cayennepfefferflocken optional, für extra scharf
  • Salz und Pfeffer abschmecken
Anleitung
  1. Klopfen Sie die Flügel so trocken wie möglich. Dies hilft bei der Knusprigkeit.

  2. Die Flügel in eine große Schüssel geben und mit Backpulver, Knoblauchpulver, Chilipulver, Salz und Pfeffer würzen. Werfen Sie, um sie schön und beschichtet zu bekommen. Das Backpulver hilft bei der Knusprigkeit.

  3. Backofen auf 250 Grad erwärmen. Die Flügel auf ein leicht geöltes Backblech legen und 30 Minuten backen.

  4. Erhöhen Sie die Ofenwärme auf 425 Grad und backen Sie weitere 30 Minuten, oder bis die Flügel durchgebacken sind und die Schalen schön knusprig sind.

  5. Für die einfache Büffelsoße Butter und scharfe Soße in eine kleine Pfanne geben und auf niedriger Stufe erhitzen. Butter und Knoblauch schmelzen lassen, zusammen mit scharfen Chiliflocken, wenn Sie besonders scharfe Buffalo Wings bevorzugen. Wirbel und Hitze zu kombinieren.

    nur scharfe Chili-Sauce
  6. Vom Herd nehmen und mit den Flügeln werfen.

Rezept Notizen

Dieses Rezept fordert zum Backen der Buffalo Wings auf, aber Sie können sie nach jedem Rezept mit gebratenen Hähnchenflügeln braten - einige Zentimeter auf 350 Grad Celsius erhitztes Bratöl, dann die Flügel ca. 8-10 Minuten braten, bis sie gar sind. Bei der Messung mit einem Fleischthermometer sollten sie intern 165 ° F anzeigen.

Nährwertangaben Buffalo Wings Rezept - Wie man Buffalo Wings Menge pro Portion macht Kalorien 435 Kalorien aus Fett 315 % Täglicher Wert* Fett 35 g54% Gesättigtes Fett 15g75% Cholesterin 44% Natrium 1143 mg48% Kalium 717 mg20% Kohlenhydrate 8g3% Faser 3g12% Zucker 1g1% Protein 24g48% Vitamin A 3038IU61% Vitamin C 24 mg29% Kalzium 178 mg18% Eisen 3 mg17% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Pin20 Teilen Twittern Per E-Mail Yum 20 Shares