Jacked-Shuka (Extra scharfe Eier in der Hölle)

27 Oktober 2017 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin281 Teilen109 Yum16 Tweet E-Mail 406 Shares Jacked-Shuka (Extra Spicy Eggs in Hell)

Wenn Sie Shakshuka lieben, ein Rezept aus Eiern, das in scharfer Tomatensauce gekocht wird, werden Sie diese besonders scharfe Version mit Ghost Peppers und scharfer Chorizo ​​lieben. Bring die Hitze auf!



Hattest du schon Shakshuka? Ich wäre schockiert, wenn Sie es jetzt nicht getan hätten. Es ist alles über das Internet, in praktisch jedem Food-Blog, den man kennt. Ich habe auch ein Shakshuka-Rezept auf dieser Seite und es ist lustig, denn als ich zum ersten Mal von dem Namen Shakshuka hörte, wurde mir klar, dass ich jahrelang eine Version davon gemacht hatte, lange bevor es zu einer Internet-Sensation wurde.

heißeste Chili der Welt

Es ist nicht so, dass ich ursprünglich etwas Verrücktes erfunden hätte. Im Kern ist Shakshuka ein Rezept aus Eiern, die in einer scharfen Tomatensauce gekocht und pochiert werden. Es ist riesig im Nahen Osten, wo es zum Abendessen beliebt ist. Klingt direkt in meiner Gasse, oder? Leicht, würzig, lecker.



Oh Ja!



Jedoch! Ihr kennt mich. Wenn ich etwas Würziges habe, möchte ich etwas WÜRZIGES! So sehr ich mein eigenes Shakshuka-Rezept wirklich LIEBE, dachte ich, ich würde eine neue Version speziell für diejenigen bringen, die es lieben, die würzigen Hitzepegel so weit wie möglich zu schieben. Darf ich Ihnen vorstellen…

JACKED-SHUKA. Nun das ... das ist verrückt. Ein bisschen.

Jacked-Shuka (Extra Spicy Eggs in Hell) - Recipe

Oh Baby! Wärmeliebhaber freuen sich!

Mit dieser Version habe ich die scharfe Tomatensauce mit einer Mischung aus gehackten Ghost Peppers und Brain Strain Peppers hergestellt, die in diesem Jahr in meinem Garten angebaut wurden, zusammen mit scharfer scharfer Chorizo ​​und einer Mischung aus superscharfem Chilipulver aus Paprika, die ich dehydriert und zerkleinert habe.

Sprechen Sie über Hitze! Entschuldigung, Patty.

Ich füge auch einen kleinen roten italienischen Paprika als zusätzliche Substanz hinzu. Wenn die Superhots also ZU scharf für dich sind, kannst du sie gegen mildere Paprika austauschen. Aber booo.

Wenn Sie die Hitze wirklich lieben, können Sie jeden der superschnellen Chilischoten verwenden. Wenn Sie sie kaufen, sind Ghost Peppers normalerweise am einfachsten in den Läden zu finden, obwohl Sie sie möglicherweise selbst anbauen oder eine Online-Ressource suchen müssen. Viele Paprikaschoten, meine Freunde.

Es ist ziemlich einfach, dieses Rezept zuzubereiten.

Wie man Jacked-Shuka macht - Extra scharfes Shakshuka (auch bekannt als 'Eier in der Hölle') - das Rezept / die Methode

In einer Pfanne etwas Öl erhitzen, in diesem Fall Chiliöl, und Zwiebel und Paprika andünsten. Fügen Sie die Chorizo ​​hinzu und kochen Sie sie ein paar Minuten lang. Fügen Sie dann den Knoblauch hinzu und kochen Sie sie etwa eine Minute lang zusammen mit den scharfen Chiliflocken, mexikanischem Oregano, Kreuzkümmel und etwas Salz und Pfeffer.

Als nächstes fügen Sie zerstoßene Tomaten hinzu und rühren Sie das Ganze auf. Lassen Sie es mindestens 10 Minuten köcheln, obwohl 30 Minuten besser sind, um die Aromen besser entfalten zu lassen. Probieren Sie es aus. Schön heiß, oder? Wenn Sie den Geschmack haben, den Sie suchen, machen Sie kleine Vertiefungen in der köchelnden Tomatensauce und knacken Sie die Eier hinein.

Ancho Chilisauce

Lassen Sie sie ungefähr 10-15 Minuten lang köcheln, oder bis das Eiweiß fest ist und durchgekocht ist. Wenn Sie den Vorgang beschleunigen möchten, können Sie die Pfanne abdecken. Beachten Sie jedoch, dass das Eigelb oben von der Hitze weiß wird. Keine große Sache, aber wenn Sie die lebhaften Eigelb (Präsentation, yall!) Sehen möchten, dann decken Sie die Pfanne nicht ab.

Sobald das Eiweiß durchgegart ist, mit frisch gehackten Kräutern und einem krümeligen weißen Käse garnieren.

Und! Vergessen Sie nicht Ihre Lieblingssauce und Ihr knuspriges Brot. Sie werden das Brot brauchen, um diese pikante Tomatensauce zu schöpfen, die Ihre Welt sicher erschüttern wird. Bring die Hitze her, meine Freunde! Oh ja. Dieser hat etwas Hitze für dich.

Schauen Sie sich das VIDEO-REZEPT unten an. Lassen Sie mich wissen, wie es Ihnen gefällt! Ich freue mich darauf, von dir zu hören.

- Mike H.

Jacked-Shuka (Extra Spicy Eggs in Hell) - Recipe

Probieren Sie einige meiner anderen beliebten Frühstücksrezepte

  • Shakshuka
  • Krümel
  • Menemen - Rührei nach türkischer Art mit Paprika
  • Rote Chilaquiles mit Ancho Chili Sauce
  • Chorizo-Eier
  • Rote Chilaquiles mit Ancho Chili Sauce
  • Chilaquiles Verdes
  • Würziges Pfefferliebhaber-Omelett

Wenn Sie dieses Rezept genießen, hoffe ich, dass Sie einen Kommentar mit einigen STERNEN lassen. Bitte teilen Sie es auch in den sozialen Medien. Vergiss nicht, uns bei #ChiliPepperMadness zu markieren. Ich werde es unbedingt teilen! Vielen Dank! - Mike H.

Drucken Jacked-Shuka (extra scharfe Eier in der Hölle) - Rezeptvorbereitungszeit 10 Minuten Garzeit 50 Minuten Gesamtzeit 1 Stunde Wenn Sie Shakshuka lieben, ein Rezept aus Eiern, die in würziger Tomatensauce gekocht werden, werden Sie diese extra scharfe Version mit lieben Ghost Peppers und scharfe Chorizo. Bring die Hitze auf! Kurs: Frühstück Küche: Amerikanisch, Mediterran, Mexikanisch Portionen: 5 Kalorien: 319 kcal Autor: Mike Hultquist Ingredients
  • 1 Esslöffel Chiliöl
  • 1 mittelgroße gehackte Zwiebel
  • 2 Ghost Peppers gehackt (oder noch heißer, wie Skorpione, 7 Pot oder Carolina Reapers)
  • 6 Unzen heiße Chorizo
  • 3 Knoblauchzehen gehackt
  • 1 Esslöffel Hot Chili Flakes
  • 1 Esslöffel mexikanischer Oregano
  • ½ Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • 1 28 Unzen können Tomaten zerkleinert
  • 5 Eier
  • Queso-Fresko und gehackte Kräuter zum Servieren
  • Ihre Lieblingsscharfe Soße
Anleitung
  1. Erhitzen Sie eine 10-Zoll-Pfanne auf mittlere Hitze und fügen Sie Chili-Öl hinzu.
  2. Zwiebel und Paprika hinzufügen. Kochen Sie sie 6-7 Minuten lang, bis sie schön gebräunt sind und zu karamellisieren beginnen.
  3. Die Chorizo ​​dazugeben und umrühren. Kochen Sie ungefähr 5 Minuten oder bis es durch gekocht wird.
  4. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie eine weitere Minute unter Rühren.
  5. Fügen Sie die Chili-Flocken, Oregano, Kreuzkümmel und ein bisschen Salz und Pfeffer hinzu. Rühren.
  6. Fügen Sie die Tomaten hinzu und rühren Sie alles auf.
  7. Die Sauce mindestens 10 Minuten oder bis zu 30 Minuten köcheln lassen, damit sich die Aromen gut entwickeln.
  8. Bilden Sie mit einem kleinen Löffel 5 kleine Vertiefungen für die Eier. Knacken Sie die Eier in die Vertiefungen. Etwas Sauce über das Eiweiß geben, damit es fest wird.
  9. Etwa 15 Minuten köcheln lassen oder bis sich die Eiweiße gesetzt haben. Decken Sie ab, wenn Sie den Prozess beschleunigen möchten.
  10. Vom Herd nehmen und einige Minuten warten, bis sich das Eigelb nach Ihren Wünschen verfestigt hat.
  11. Top mit frischen Kräutern und Streuseln queso fresco. Mit knusprigem Brot und Ihrer Lieblingssauce servieren.

Rezept-Video

Rezept Notizen

Wärmefaktor: HEISS. Die Ghost Peppers geben Ihnen auf jeden Fall eine ausgezeichnete Wärme. Bring es!



Nährwertangaben Jacked-Shuka (Extra Spicy Eggs in Hell) - Rezeptmenge pro Portion Kalorien 319 Kalorien aus Fett 180 % Täglicher Wert* Fett 20 g31% Gesättigtes Fett 6g30% Cholesterin 193 mg64% Natrium 702 mg29% Kalium 813 mg23% Kohlenhydrate 18g6% Faser 4g16% Zucker 9g10% Protein 17g34% Vitamin A 785IU16% Vitamin C 55,6 mg67% Kalzium 112 mg11% Eisen 4,2 mg23% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Pin281 Teilen109 Yum16 Tweet E-Mail 406 Shares