Jalapeno Frischkäsedip

6 August 2018 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin2K Share31 Yum22 2K Shares per E-Mail verschicken Jalapeno Cream Cheese Dip

Dieses Rezept für Jalapeno-Frischkäse-Dip ähnelt cremigem Jalapeno-Popper-Dip, besteht jedoch aus gerösteten Jalapeno-Paprikaschoten und kann heiß, warm oder kalt serviert werden. Es ist das perfekte, einfache Partyessen.



Meine Freunde, es ist Party-Dip-Zeit. Bereiten Sie diese wunderbaren Jalapeno-Paprikaschoten und etwas Frischkäse für einen supereinfachen Dip vor, den Sie nach kurzer Zeit zusammenschlagen und zu Ihrer nächsten Versammlung bringen können.

Wir sprachen über Jalapeno Cream Cheese Dip, und dieses Zeug ist großartig!

Jalapeno Cream Cheese Dip - Ready to Dig In

Wir hatten über das Wochenende eine Poolparty in einem Nachbarhaus, und ich brachte dieses Bad. Ich wollte etwas dickes und cremiges mit einem netten Hauch von Würze, den die Leute genießen würden, und es ging ganz gut über.

Chilipaste Rezept

Es ist ziemlich ähnlich zu einem meiner Lieblingsrezepte - Creamy-Crunchy Jalapeno Popper Dip Recipe - auf diesem ist dicker und es wird nicht gebacken.

Das Tolle dabei ist, wie schnell Sie dies zusammenstellen können. Die einzige wirkliche Arbeit ist das Rösten Ihrer Jalapenopfeffer, und das ist nicht schwierig zu tun. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Rösten von Chilischoten. Der Rest der Arbeit besteht jedoch aus einer Küchenmaschine.

So schwer! Oh, die Arbeit! Haha. Ich LIEBE einfache Rezepte wie dieses.

Sprechen wir darüber, wie wir dieses Rezept für Jalapeno-Frischkäse-Dip herstellen?

Jalapeno-Frischkäsedip - Die Rezeptmethode

Der erste Gedanke, den Sie tun müssen, ist, Ihre Jalapenopfeffer und sie aufzusammeln, die sie brieten. Wie bereits erwähnt, finden Sie weitere Informationen auf meiner Seite über das Braten von Chilischoten. Ich brate sie jedoch gerne auf meinem Herd bei offener Flamme.

Setzen Sie sie einfach auf den Brenner und schalten Sie die Flamme ein. Die Flammen lecken die Jalapenopfefferhaut, die verkohlt und sprudelt.

Wie so.

Roasting Jalapeno Peppers - Over the Flame

Drehen Sie die Jalapenos hier und da mit einer Zange um und achten Sie darauf, dass Sie so viel wie möglich von der Haut haben. Es sollte nur 10 Minuten oder weniger dauern.

Wenn Sie fertig sind, sehen die Jalapeno-Paprikaschoten so aus.

Roasting Jalapeno Peppers

Lassen Sie sie abkühlen und schälen Sie dann die verkohlte Haut ab. Ich mag es, die gerösteten Jalapenopfeffer in Papiertücher zu wickeln, um die Häute dämpfen und lockern zu lassen. Eine Papier- oder Plastiktüte funktioniert auch gut.

Schälen Sie die Häute und sie werden so aussehen.

Roasted Jalapeno Peppers

Hacken Sie diese wunderbaren Jalapeno-Paprikaschoten ein wenig und werfen Sie sie dann zusammen mit den anderen Zutaten in eine Küchenmaschine. Schön glatt verarbeiten!

Servieren Sie es in einer Schüssel mit ein paar Pommes und BOOM! Sie sind fertig!

Rezept-Tipps

Dies ist eine schöne und dicke Sauce. Es ist sehr cremig, aber definitiv dick. Sie können es sehr leicht ausdünnen, indem Sie eine halbe Tasse Bier oder Brühe hinzufügen und verarbeiten, bis es schön geschlagen und cremig ist. Ein sprudelndes Zitronen-Limetten-Soda eignet sich auch hervorragend und verleiht dem Getränk zusätzlichen Geschmack.

Das ist es, meine Freunde, die scharfes Essen lieben! Ich hoffe du genießt es! Party Zeit!

Probieren Sie einige meiner anderen beliebten Dip-Rezepte aus

  • Speck Jalapeno Popper Dip
  • Cremig-knuspriger Jalapeno Popper Dip
  • Mexikanischer Mais Dip
  • Südwestlicher Käsedip
  • Easy Cheesy Chipotle Bohnen Dip
  • Ein-Pfannen-Chili-Käse-Dip
  • Geschmolzener Käse
  • Zesty Layered Taco Dip
  • Zesty Sour Cream Dip
  • Cremeweißer Bohnendip mit Harissa

Wenn Sie dieses Rezept machen, lassen Sie es uns bitte wissen! Hinterlasse einen Kommentar, bewerte ihn und tagge ein Foto #ChiliPepperMadness auf Instagram, damit wir einen Blick darauf werfen können. Ich freue mich immer über all deine würzigen Inspirationen. Vielen Dank! - Mike H.

5 von 1 Stimme Jalapeno Cream Cheese Dip Recipe Drucken Jalapeno-Frischkäsedip - Rezeptvorbereitungszeit 5 Minuten Garzeit 10 Minuten Gesamtzeit 15 Minuten Dieses Jalapeno-Frischkäsedip-Rezept ähnelt einem cremigen Jalapeno-Popper-Dip, kann jedoch mit gerösteten Jalapenopfeffern heiß, warm oder kalt serviert werden. Es ist das perfekte, einfache Partyessen. Kurs: Vorspeise, Snack Küche: Amerikanisch Schlagwort: Vorspeise, Frischkäse, Dip, Jalapeno Portionen: 20 Kalorien: 113 kcal Autor: Mike Hultquist Ingredients
  • 6 Jalapenopfeffer
  • 16 Unzen Frischkäse 2 Pakete
  • 6 Unzen geriebener weißer Cheddar-Käse
  • 1 Esslöffel Ancho Chili Pulver oder geräucherter Paprika verwenden
  • 1 Esslöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • Scharfe Chilischotenflocken zum Servieren
Anleitung
  1. Braten Sie die Jalapenopfeffer über einer offenen Flamme und drehen Sie sie hier und da um, bis die Häute schwarz und verkohlt sind. Alternativ können Sie sie in einem Bratrost rösten, der nicht zu nah an der Flamme liegt, bis die Häute schwarz werden und sprudeln. Ca. 5 Minuten (oder 15 Minuten im Ofen).
  2. Abkühlen lassen, dann die Jalapenopfeffer hacken und mit den restlichen Zutaten in eine Küchenmaschine geben. Schön glatt verarbeiten.
  3. In eine Schüssel mit Pommes frites geben und genießen!
Rezept Notizen

Dieser Jalapeno-Frischkäsedip ist schön dick. Wenn Sie es ausdünnen möchten, fügen Sie eine halbe Tasse Bier oder Brühe hinzu und verarbeiten Sie es, bis es geschlagen und cremig ist. Eine sprudelnde Zitronen-Limetten-Limo ​​funktioniert auch hervorragend.

Nährwertangaben Jalapeno Cream Cheese Dip - Rezeptmenge pro Portion Kalorien 113 Kalorien aus Fett 90 % Täglicher Wert* Fett 10 g15% Gesättigtes Fett 6g30% Cholesterin 33 mg11% Natrium 127 mg5% Kalium 51 mg1% Kohlenhydrate 1g0% Protein 3g6% Vitamin A 465IU9% Vitamin C 5 mg6% Kalzium 84 mg8% Eisen 0,2 mg1% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Pin2K Share31 Yum22 Tweet E-Mail 2K-Freigaben