Malagueta Chili Peppers

7. Oktober 2013 Pin7 Teilen Yum Tweet E-Mail 7 Shares Malagueta Chili Peppers

Scoville-Heizeinheiten: 60.000-100.000 SHU

Der Malagueta-Chili-Pfeffer ähnelt dem Birds Eye-Chili oder dem Thai-Chili aufgrund seiner leuchtend roten Farbe und seines kurzen, sich verjüngenden Körpers. Es fängt grün an und reift zu rot und wächst zu nur ungefähr 2 Zoll.



Die Malagueta ist eine der beliebtesten Chilis in Brasilien und wird auch in Portugal und Mosambik häufig verwendet. Sein Name stammt von einem nicht verwandten Gewürz in Westafrika, dem Melegueta, das einige Verwirrung stiftet.

Was ist in Curry-Pulver

Es wird auf Märkten in verschiedenen Reifegraden verkauft, die normalerweise unterschiedliche Namen tragen: Meist unterschiedliche Versionen des Wortes 'Malagueta'. Aber in Portugal nennen sie die kleineren, jüngeren 'Piri-Piri'.

Shishito-Paprika scharf

Der Malagueta-Chili-Pfeffer ist in der brasilianischen Küche weit verbreitet, z. B. in Suppen und Eintöpfen sowie in regionalen Gerichten aus Mosambik und Portugal. In Portugal wird es häufig in Geflügelgerichten verwendet. Sie eignen sich auch hervorragend für Salsa, scharfe Sauce und als Gewürz.

Pin7 Aktie Yum Tweet E-Mail 7 Aktien