Mary Portas eröffnet Store in Zusammenarbeit mit House of Fraser

Beleuchtung, Textilien, Tischdecken, Decken, Innenarchitektur, Leuchten, Kleiderbügel, Bettwäsche, Balken, Einzelhandel,

In Zusammenarbeit mit House of Fraser und verschiedenen Markenpartnernhat diese Woche ihren eigenen Shop im Flaggschiff des Kaufhauses in der Oxford Street eröffnet. Zu erreichen über einen privaten orangefarbenen Express-Aufzug in Hommage an Portas berühmtes Haar, wurde die Idee für ihre Verkaufsfläche aus dem Wunsch geboren, tragbare Kleidung undfür Erwachsene sorgenFrauen zum richtigen Preis in einem spannenden Umfeld. Auch auf den Service wurde viel Wert gelegt, da Stylisten und Hotelpagen zur Verfügung stehen, die Ihnen bei Ihrem.


Uns wurde gesagt, dass Pret a Portas eine Art der Kleidung ist und dass Käufer sich eine Mode-Checkliste merken sollten, um eine Katastrophe zu vermeiden:

Pablano-Pfeffer-Sauce

Vermeide es, dich wie ein Teenager zu kleiden

Bearbeiten Sie Ihre Trends

Arbeiten Sie mit Ihren Proportionen


Halten Sie es wartungsarm

Kauf keinen Mist!


Zu den Key-Looks gehören schmeichelhafte Kombinationen mit bedruckten Hemden, maßgeschneiderte Smoking-Jacken und auffällige Accessoires, die zu einer Vielzahl von Outfits passen. Wir haben gehört, dass Schlangen vor der Tür in der Oxford Street stehen. Seien Sie also einer der Ersten, der einen Blick auf eines von Marys Schlüsseldesigns geworfen hat.

Bourbon-Pfirsich-BBQ-Sauce