Mexikanische Burger

1 April 2015 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin918 Share Yum Tweet Email 918 Shares Mexican Burgers

Probieren Sie Ihren klassischen Burger! Dieses Rezept für mexikanische Burger wird Ihr neuer Favorit sein, mit vielen Gewürzen, gekrönt mit Guacamole und gerösteten Jalapenopfeffern.



Haben Sie nicht schon einmal Lust auf einen guten Rindfleischburger?

Wir essen hier eine Menge Putenburger und lieben sie, aber ab und zu bekommen wir nur die Sehnsucht nach einem guten alten Rindfleischburger.



Sie können das Aroma nicht zusammenbringen.



Wir haben ein paar Restaurants in der Nähe mit exzellenten Burgern, eines mit Sitzplätzen entlang des Sees. Was für eine Aussicht!

Perfekt zum Entspannen bei einem Burger und einem Bier.

Während wir beide einen traditionellen Burger in seiner ganzen Pracht lieben, mischen wir die Dinge auch gerne durch Hinzufügen neuer Aromen und bringen natürlich unsere Liebe für Chilischoten ein.

Daher! Der mexikanische Burger.

Dieses Burgerrezept ist eine mexikanische Variante eines amerikanischen Klassikers, eine Art amerikanisch-mexikanisches Mashup.

Hawaii Chili Pfeffer Wasser

Ich habe ein hausgemachtes Taco-Gewürz für dieses verwendet, aber jede Taco-Gewürzmischung, die Sie aus dem Laden erhalten, ist ausreichend. Verwenden Sie einfach Ihren Favoriten.

Puristen werden Ihnen sagen, dass Sie nur Salz und Pfeffer benötigen, um ein gutes Rinderhackfleisch zu würzen, und hey, ich streite mich dort nicht, aber Sie werden einen Unterschied im Geschmack bei den gerösteten Jalapenopfeffern, Knoblauch, Zwiebeln und Gewürzen feststellen, die alle miteinander vermischt sind mit dem Ei und den Tortillachips, um alles zusammenzubinden.

Servieren Sie sie unbedingt mit einem Bier.

Ich habe sie versehentlich etwas zu groß gemacht, und nach dem Abendessen platzten unsere Bäuche, aber wir konnten uns nicht helfen. Wir konnten nicht aufhören zu essen! Gesundes Kochen für den Rest der Woche. Ich verspreche.

Sprechen wir darüber, wie wir sie herstellen?

Wie man diese mexikanischen Burger macht - die Rezeptmethode

Zuerst in eine Rührschüssel Rinderhackfleisch, Taco-Gewürz, zerdrückte Tortillas, Ei und gehackten gerösteten Jalapenopfeffer geben.

würziges Fleischbällchen sub

Eine Pfanne auf mittlere Hitze erhitzen. Olivenöl hinzufügen und erhitzen.

Fügen Sie Zwiebel hinzu und kochen Sie ungefähr 5 Minuten.

Knoblauch hinzufügen und 1 Minute unter Rühren kochen, bis es duftet.

Vom Herd nehmen und Zwiebel und Knoblauch in die Rührschüssel geben.

Alles in der Rührschüssel von Hand mischen, aber nicht übermischen, da es sonst matschig wird. In zwei große Pastetchen formen.

Die Burger in der erhitzten Pfanne etwa 5 Minuten pro Seite oder bis zum gewünschten Gargrad garen. Die Zeit hängt von der Dicke Ihrer Burger ab.

Mit Käse bedecken und eine Minute ziehen lassen, bis der Käse schmilzt.

Nach Belieben mit Guacamole und gerösteten Jalapenopfeffern belegen. Ich habe dafür mein Easy Perfect Homemade Guacamole Rezept verwendet. Perfekt!

Serviere sie, meine Freunde! Ich liebe diese!

Tacos al Pastor Kalorien

Pattys Perspektive

Ich esse selten einen Rindfleischburger, aber wenn, dann stelle ich sicher, dass wir es von Grund auf neu machen, damit wir die Gewürze und Aromen bekommen, die wir an diesem Tag suchen. Diese mexikanischen Burger kamen wirklich zusammen und ich liebe sie. Was für eine großartige Kombination mit gerösteten Paprikaschoten und Guacamole.

Probieren Sie einige meiner anderen beliebten Burger-Rezepte

  • Jerk Turkey Burger mit Jalapeno-Mango Guacamole
  • Einfache Sheet Pan Sliders
  • Smashburger mit verkohlter Serrano-Blauschimmelkäse-Butter
  • Gegrillte Steakhouse BBQ Burger
  • TNT-Schweinefleischburger mit Ghost Pepper-Senf-Aioli
  • Blauschimmelkäse-Büffel-Hühnerburger
  • Guacamole Truthahnburger

Haben Sie noch Fragen? Fragen Sie weg! Ich helfe gerne. Wenn Sie dieses Rezept genießen, hoffe ich, dass Sie einen Kommentar mit einigen STARS.Also lassen, teilen Sie es bitte auf Social Media. Vergiss nicht, uns bei #ChiliPepperMadness zu markieren. Ich werde es unbedingt teilen! Vielen Dank! - Mike H.

Drucken Mexikanische Burger - Rezeptvorbereitungszeit 10 Minuten Kochzeit 15 Minuten Gesamtzeit 25 Minuten

Diese mexikanischen Burger haben ein riesiges Aroma. Das Fleisch ist perfekt gewürzt und wird in zerkleinerten Maischips eingelegt, um eine erstaunliche Zartheit zu erzielen. Mit Guacamole und gerösteten Jalapenopfeffern garniert.

Kurs: Hauptgericht Küche: Amerikanisch, Mexikanisch Portionen: 2 Kalorien: 701 kcal Autor: Mike Hultquist Ingredients
  • 12 Unzen Rinderhackfleisch - 16 Unzen, wenn Sie wirklich hungrig sind! 80% oder 85% mager sind dafür am besten geeignet
  • 2 Esslöffel Taco-Gewürz probieren Sie diese hausgemachte Taco-Gewürzmischung
  • 1/4 Tasse zerdrückte Tortillachips
  • 1 Ei geschlagen
  • 1 gerösteter Jalapenopfeffer gehackt
  • 1 kleine gehackte Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen gehackt
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 2 große Scheiben Cheddar-Käse
  • 1 gerösteter Jalapenopfeffer in Scheiben geschnitten - zum Servieren
  • Extra cremiges hausgemachtes Guacamole zum Servieren, falls gewünscht (Probieren Sie dieses einfache, aber perfekte Guacamole-Rezept)
Anleitung
  1. In eine Rührschüssel Rinderhackfleisch, Taco-Gewürz, zerkleinerte Tortillas, Ei und gehackten gerösteten Jalapenopfeffer geben.
  2. Eine Pfanne auf mittlere Hitze erhitzen. Olivenöl hinzufügen und erhitzen.
  3. Fügen Sie Zwiebel hinzu und kochen Sie ungefähr 5 Minuten.
  4. Knoblauch hinzufügen und 1 Minute unter Rühren kochen, bis es duftet.
  5. Vom Herd nehmen und Zwiebel und Knoblauch in die Rührschüssel geben.
  6. Alles in der Rührschüssel von Hand mischen, aber nicht übermischen, da es sonst matschig wird. In zwei große Pastetchen formen.
  7. Die Burger in der erhitzten Pfanne etwa 5 Minuten pro Seite oder bis zum gewünschten Gargrad garen. Die Zeit hängt von der Dicke Ihrer Burger ab.
  8. Mit Käse bedecken und eine Minute ziehen lassen, bis der Käse schmilzt.
  9. Nach Belieben mit Guacamole und gerösteten Jalapenopfeffern belegen.
  10. Dienen!
Rezept Notizen

Ich liebe diese mexikanischen Burger! Wärmefaktor: Mild-Medium.

Nährwertangaben Mexican Burgers - Rezeptmenge pro Portion Kalorien 701 Kalorien aus Fett 450 % Täglicher Wert* Fett 50 g77% Gesättigtes Fett 20g100% Cholesterin 232 mg77% Natrium 584 mg24% Kalium 646 mg18% Kohlenhydrate 18g6% Faser 2g8% Zucker 3g3% Protein 41g82% Vitamin A 785IU16% Vitamin C 23,2 mg28% Kalzium 291 mg29% Eisen 4,5 mg25% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Pin918 Aktie Yum Tweet E-Mail 918 Aktien