Mexikanische Hühnertorta mit Ancho-Limetten-Sahnesauce

20. Januar 2016 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin207 Share54 Yum Tweet E-Mail 261 Shares Mexican Chicken Torta with Ancho-Lime Cream Sauce

Ein mexikanisches Sandwich-Rezept mit Hühnchen-Schnitzel, serviert auf Torta-Brötchen und gekrönt mit einer cremigen, würzigen Ancho-Limetten-Sauce.



Es gibt SO viele Tage, an denen wir an unseren arbeitsreichen Tagen im örtlichen mexikanischen Restaurant ein schnelles Mittagessen einnehmen. Normalerweise ist die schwerste Entscheidung, was zu bestellen ist. Tacos? Burritos? Tostadas? Sollen wir eine Seite von Guacamole bekommen? (HM JA!). Wie wäre es mit einer Torta? JA! Wir waren heute zum Mittagessen hier und haben unsere eigenen Torta-Sandwiches gemacht.

Hattest du jemals eine Torta? Eine Torta ist ein mexikanisches Sandwich, das aus verschiedenen, stark gewürzten, gehackten oder zerkleinerten Fleischsorten zusammen mit verschiedenen Belägen wie gebratenen Bohnen, Salat, Käse, Sauerrahm oder Crema und natürlich viel scharfer Soße hergestellt wird. Egal wie viele verschiedene mexikanische Restaurants Sie besuchen, Sie werden an jedem Ort eine einzigartige Variation vorfinden. Und sie sind ALLE verdammt gut zu mir.

Mexican Chicken Torta with Ancho-Lime Cream Sauce Recipe

würziges Ketchup-Rezept

Dies ist eine Version, die nur im Haushalt von Chili Pepper Madness erhältlich ist. Sie sind überhaupt nicht schwer zu machen. Ganz einfach. Der längste Teil des Rezepts besteht darin, das Huhn zuzubereiten, damit Sie es zerkleinern können. Sie können es schnell erledigen, aber ich empfehle Ihnen, sich ein wenig Zeit mit dem Rezept zu nehmen. Lassen Sie das Huhn all die wunderbaren Aromen aufnehmen, mit denen Sie arbeiten. Das resultierende Torta-Sandwich wird dafür umso besser sein.

Anstatt eine einfache Crema oder saure Sahne hinzuzufügen, bringe ich gerne etwas mehr Geschmack mit einer Ancho-Limetten-Sahnesauce mit mexikanischer Crema, obwohl Sie anstelle von Crema auch saure Sahne verwenden können. Oh Baby! Ich liebe die Schärfe der Sauce. Runden Sie alles mit gerösteten Jalapenopfeffern und Ihrer beliebtesten scharfen Soße der Welt ab, und schon kann es losgehen. Natürlich können Sie auch andere Beläge wie gewürfelte Avocados, geriebenen Salat und Käse hinzufügen, aber hey, so mögen wir es.

Mexican Chicken Torta with Ancho-Lime Cream Sauce

Drucken Mexikanische Hühnertorta mit Ancho-Limetten-Sahnesauce Zubereitungszeit 15 Minuten Garzeit 50 Minuten Gesamtzeit 1 Stunde 5 Minuten Ein mexikanisches Sandwich-Rezept mit Hühnchenschnitzel, serviert auf Tortabrötchen und gekrönt mit einer cremigen, würzigen Ancho-Limetten-Sauce . Kurs: Hauptgericht Küche: Amerikanisch Portionen: 5 Kalorien: 196 kcal Autor: Mike Hultquist Ingredients
  • 10-12 Unzen Hähnchenbrust
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Esslöffel Taco-Gewürz
  • ½ Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 2 breite Paprikaschoten
  • 2 Knoblauchzehen gehackt
  • ½ kleine Zwiebel gehackt
  • ½ Tasse Hühnerbrühe oder mexikanisches Bier
  • 2 Tortabrötchen geröstet (wenn Sie keine Tortabrötchen finden, können Sie auch andere Brötchen verwenden)
FÜR DIE ANCHO-LIME-SAUCE
  • 1-2 Esslöffel reserviert Ancho Paste Rezept unten
  • 4 Sahne-Esslöffel
  • Saft aus einer halben Limette
  • Geröstete Jalapenopfeffer zum Garnieren
  • Scharfe Sauce zum Servieren
Anleitung
  1. Eine Pfanne auf mittlere Hitze erhitzen und mit etwas Olivenöl schlagen.
  2. Die Hähnchenbrust mit Knoblauchpulver, Taco-Gewürzen und Salz würzen. Jede Seite ein paar Minuten anbraten, dann Hitze reduzieren.
  3. Hühnerbrühe oder Bier dazugeben und aufkochen lassen. Bedecken Sie und kochen Sie es nett und langsam ungefähr 30 Minuten oder so. Wenn es austrocknet, fügen Sie einfach etwas mehr Brühe oder Bier hinzu.
  4. Während das Huhn kocht, die Anchopfeffer in einen kleinen Topf mit etwa einer Tasse Wasser geben und zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und ca. 20 Minuten ziehen lassen.
  5. Die Anchos entkernen, entkernen und mit Knoblauch, Zwiebeln und ein paar Esslöffeln des Ancho-Wassers zu einer Küchenmaschine geben. Zu einer dünnen Paste verarbeiten.
  6. Fügen Sie die Paste mit dem Huhn in die Pfanne, aber reservieren Sie ein paar Esslöffel.
  7. Fügen Sie die reservierte Anchopaste mit Crema und Limettensaft hinzu. Gut mischen und bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahren.
  8. Wenn das Huhn fertig ist, zerreißen Sie es mit einer Gabel und legen Sie es auf geröstete Brötchen.
  9. Top mit Ihrer Ancho-Limetten-Sahne-Sauce (Crema), geschnittenen Jalapeno-Paprika und Ihrer Lieblings-scharfen Sauce.
Nährwertangaben Mexikanische Hühnertorta mit Ancho-Limetten-Sahnesauce Rezeptmenge pro Portion Kalorien 196 Kalorien aus Fett 45 % Täglicher Wert* Fett 5g8% Cholesterin 42 mg14% Natrium 403 mg17% Kalium 506 mg14% Kohlenhydrate 20 g7% Faser 4g16% Zucker 7g8% Protein 15 g30% Vitamin A 3825IU77% Vitamin C 7 mg8% Kalzium 43 mg4% Eisen 1,4 mg8% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Pin207 Teilen54 Yum Tweet E-Mail 261 Shares