Mexikanischer Picadillo

18 April 2018 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin505 Yum128 Share69 Tweet Email 702 Shares Mexican Picadillo

Dies ist mein Lieblings-Picadillo-Rezept nach mexikanischer Art mit gerösteten Ancho-Paprikaschoten, Rinderhackfleisch, Kartoffeln und vielen mexikanischen Aromen. Ideal zu Reis oder zu Tortillas.



Wenn Sie Picadillo noch nie probiert haben, ist dies ein Rezept, das Sie so schnell wie möglich zu Ihrer Rezeptsammlung hinzufügen möchten. Sofort. Hören Sie auf zu lesen und schreiben Sie auf & ldquo; Mexikanisches Picadillo & rdquo; irgendwo, damit du es später nicht vergisst.

Ich meine es ernst!

Ich bin aus mehreren Gründen total begeistert von Picadillo. Erstens ist es unglaublich lecker. Zweitens ist es massiv auf den Schärfefaktor, und mit scharf meine ich nicht unbedingt scharf, aber siehe # 1 - GESCHMACK.

Oh Baby! Drittens, es ist verdammt einfach zu machen und ihr wisst bereits, dass ich ein ziemlich langsamer Koch in der Küche bin. Wenn also etwas zum größten Teil schnell und einfach ist, ist es umso besser für mich.

Mexican Picadillo Recipe - from Chili Pepper Madness.

Versteh mich nicht falsch. Ich LIEBE es, Stunden und Stunden in der Küche zu verbringen, aber ich habe einfach nicht die Zeit dazu, so viel zu tun, wie ich möchte.

Ich weiß, ich muss WIRKLICH Vollzeit mit diesem verrückten Food-Blogging-Leben anfangen - ich werde es bald tun, hoffe ich! - aber wie im Leben ergeben sich andere Verpflichtungen, und Sie brauchen nur schnell etwas zu essen auf dem Tisch.

Warum sind einige Jalapenos heißer als andere?

Aber mit Geschmack! Ich verlange Geschmack!

Dieses Gericht liefert wirklich. Gemütliches Essen vom Feinsten.

Mexican Picadillo Recipe - Cooked up together in a single pan.

In Wahrheit gibt es viele Möglichkeiten, ein großartiges Picadillo zu machen, und keine Sorge, meine Freunde! Ich habe vor, so viele wie möglich mit dir zu erforschen.

Es gibt Versionen auf der ganzen Welt, darunter Cuban Picadillo, Puerto Rican und Yes Mexican, die Version, die ich hier mit Ihnen teile. Ich liebe mexikanisches Essen.

Insgesamt FAVE!

Mexican Picadillo Recipe - Made with ground beef, potatoes, ancho and loads of Mexican flavors.

Wie man mexikanisches Picadillo macht - Lets Get Cooking!

Sprechen wir darüber, wie wir unseren mexikanischen Picadillo herstellen.

Das erste, was wir tun müssen, ist etwas Ancho-Paste zu machen. Sie können mein Rezept für Ancho-Guajillo-Paste hier lesen oder ein paar Ancho-Paprikaschoten in einer heißen, trockenen Pfanne leicht anrösten, bis die Schalen geschwollen sind. Stellen Sie sicher, dass sie nicht verbrennen.

Dies bringt die Öle in den Paprikaschoten hervor. In eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser übergießen. Lassen Sie sie 20 Minuten einweichen, um sie zu erweichen.

Während die Ancho-Paprikaschoten eingeweicht sind, die Kartoffeln, Zwiebeln, Paprikaschoten und den Knoblauch in einer großen Pfanne weich kochen. Ich habe hier Jalapeno-Paprika verwendet, aber für zusätzliche Hitze einen Serrano-Pfeffer hineingeworfen.

Fügen Sie Rinderhackfleisch hinzu und lassen Sie es bräunen, dann fügen Sie Tomatensauce und Ihre Gewürze hinzu.

geröstete Poblano-Paprika

Alles zusammen kochen. Wenn die Anchos weich genug sind, schöpfen Sie die Samen und Stiele aus und verarbeiten Sie die Schalen in einer Küchenmaschine, bis Sie eine schöne Paste erhalten, die in die köchelnde Köstlichkeit verwirbelt wird, was sie noch köstlicher macht. Wirklich!

Lassen Sie das Ganze noch 10-20 Minuten oder länger köcheln, bis es genau richtig schmeckt, und servieren Sie es über Reis oder auf Tortillas.

Ich kann mich nicht entscheiden, welcher Weg mein Favorit ist! Mist! Hör auf, mich zur Wahl zu zwingen, OK ?!

Hinweise zur Herstellung von mexikanischen Picadillo

Wenn es um die Gewürze geht, können Sie die unten verwendete Mischung verwenden oder einfach Ihre bevorzugten Taco-Gewürze als Zeitersparnis verwenden. Versuchen Sie dieses hausgemachte Taco Seasoning Blend Rezept, das ich liebe.

Serviervorschläge für Hash

Wie bereits erwähnt, können Sie dies einfach in Schalen oder auf einem Teller mit weißem Reis oder mit Tortillas als Hauptgericht servieren. Fügen Sie ein paar Toppings hinzu, wie frisch gehackte Zwiebeln, Koriander, geschnittene frische oder geröstete Paprikaschoten.

Betrachten Sie es auch als Beilage, also servieren Sie es zu einem schönen gebratenen Schweine- oder Lammgericht. Ich denke, dass es mit denen großartig gehen würde.

Oder probieren Sie mein mit Picadillo gefülltes Poblano-Paprika-Rezept. Es stellte sich heraus, großartig!

Gefrierschrank freundlich

Diese Mahlzeit ist gefrierfreundlich. Wenn Sie Reste haben, bewahren Sie diese in einem luftdichten Behälter auf und frieren Sie sie bis zu 3 Monate ein.

Ich mache oft eine größere Menge Picadillo, nur damit ich es einfrieren kann. Es taut leicht auf und sorgt für ein schnelles und einfaches Mittag- oder Abendessen.

Das ist es! Ich hoffe, Sie LIEBEN das genauso wie ich! SO. GUT! Lass es mich wissen, wenn du es schaffst. Bilder senden! Ich möchte hören!! - Mike H.

Probieren Sie es als empanadas mendocinas (Rezept von meinem Freund Kevin kocht).

Probieren Sie einige meiner anderen beliebten mexikanischen Rezepte

  • Selbst gemachte rote Enchilada-Soße
  • Hühnerenchilada Rojas
  • Rezept für grüne Enchiladasauce
  • Hühnerenchiladas Verde mit Käse
  • Rajas Poblanas - Gebratene Poblanostreifen in Sahnesauce
  • Slow Cooker Schweinefleisch Carnitas
  • Mexikanische Hühnchen-Kuchen
  • Grüne Soße
  • Rote Soße

Mexican Picadillo Recipe - One of Favorite Recipes

Wenn Sie dieses Rezept ausprobieren, lassen Sie es uns bitte wissen! Hinterlasse einen Kommentar, bewerte ihn und tagge ein Foto #ChiliPepperMadness auf Instagram, damit wir einen Blick darauf werfen können. Ich freue mich immer über all deine würzigen Inspirationen.

Mexican Picadillo Recipe Drucken Mexican Picadillo - Rezeptvorbereitungszeit 10 Minuten Kochzeit 45 Minuten Gesamtzeit 55 Minuten

Dies ist mein Lieblings-Picadillo-Rezept nach mexikanischer Art mit gerösteten Ancho-Paprikaschoten, Rinderhackfleisch, Kartoffeln und vielen mexikanischen Aromen. Es schmeckt hervorragend zu Reis oder zu Tortillas.

Kurs: Hauptgericht Küche: Mexikanisch Schlagwort: Ancho, Hackfleisch, Mexikanisch, Rezept, Würzig Portionen: 4 Kalorien: 323 kcal Autor: Mike Hultquist Ingredients
  • 2 breite Chilischoten
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 8 Unzen gelbe Kartoffeln ca. 3-4 klein, gewürfelt
  • 1 mittel gelbe Zwiebel gehackt
  • 1 gehackter Jalapenopfeffer
  • 2 Knoblauchzehen gehackt
  • 1 Pfund Rinderhackfleisch
  • 8 Unzen Tomatensauce
  • 1 Esslöffel Paprika
  • 1 Esslöffel mexikanischer Oregano
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • Salz und Pfeffer abschmecken
ZUM SERVIEREN: Gekochter Reis oder aufgewärmte Tortillas, Paprika in Scheiben, Chiliflocken, frischer Limettensaft, scharfe Soße
  1. Erhitzen Sie eine Pfanne auf mittlere bis hohe Hitze und rösten Sie die Ancho-Paprikaschoten auf jeder Seite trocken, bis die Schalen geschwollen sind. Stellen Sie sicher, dass sie nicht verbrennen. Dies bringt die Öle in den Paprikaschoten hervor. In eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser übergießen. Lassen Sie sie 20 Minuten einweichen, um sie zu erweichen.
  2. Während die Ancho-Paprikaschoten einweichen, erhitzen Sie eine große Pfanne auf mittlere Hitze und fügen Sie das Olivenöl hinzu. Fügen Sie die Kartoffeln, Zwiebeln und Paprika hinzu und kochen Sie sie ungefähr 5 Minuten lang, um sie zu erweichen.
  3. Knoblauch und Rinderhackfleisch unterrühren. Das Hackfleisch mit einem Holzlöffel auflösen und ca. 5 Minuten anbraten.
  4. Tomatensauce und Gewürze einrühren und die Hitze zum Kochen bringen.
  5. Entfernen Sie den Stiel und die Samen von den rehydrierten Anchopaprikas. Geben Sie die Pfefferhäute zusammen mit etwas verdunkeltem Ancho-Wasser in eine Küchenmaschine, etwa einen Esslöffel oder so. Verarbeiten, bis es sehr glatt ist.
  6. Die Anchopaste in die Fleischmischung einrühren und mindestens 10 Minuten köcheln lassen. 20 Minuten oder länger ist besser. Wenn Sie mehr Feuchtigkeit benötigen, fügen Sie ein paar Esslöffel Wasser oder zusätzliche Tomatensauce hinzu.
  7. Über gekochtem Reis oder Tortillas mit extra Paprika, scharfen Chiliflocken und Limettensaft servieren! Vergessen Sie nicht Ihre Lieblingsscharfe Soße.
Rezept Notizen

Wärmefaktor: Mittel, obwohl es mit Geschmack VERPACKT ist. Sie können leicht mehr Hitze mit heißeren Paprikaschoten oder Chiliflocken oder durch Hinzufügen Ihrer Lieblingssauce hinzufügen.

Nährwertangaben Mexican Picadillo - Rezeptmenge pro Portion Kalorien 323 * Prozent tägliche Werte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Mexican Picadillo - Recipe | ChiliPepperMadness.com #mexicanfood #mexicancuisine #picadillo #spicyfood Pin505 Yum128 Teilen69 Tweet E-Mail 702 mal geteilt