Mexikanische Arancini (mexikanische Reisbällchen)

6 Mai 2016 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin117 Yum2 Share Tweet Email 119 Shares Mexican-Style Arancini (Mexican Rice Balls)

Lasst uns italienische Arancini zubereiten, aber mit mexikanischem Flair, Risotto nach mexikanischer Art, mit Cheddar-Käse füllen und mit einer schönen Picante-Sauce servieren. Es ist ein lustiges Mashup-Rezept.



Das erste Mal, dass ich Arancini begegnet bin, war in einem italienischen Kettenrestaurant. Wir setzten uns zum Mittagessen und der Kellner brachte die Specials, und auf der Vorspeisenliste stand etwas mit dem Namen 'Arancini'. Ich hatte es noch nie gehabt und wusste nicht genau, was es war. Heutzutage, mit Smartphones und Google an unseren Fingerspitzen, dauerte es nicht lange, bis ich wusste, dass ich sie ausprobieren musste. Ich war überrascht, dass ein Kettenrestaurant etwas so Cooles servieren würde, aber in Wirklichkeit ist diese schicke Vorspeise nicht viel mehr als panierte und frittierte Reisbällchen, die mit Käse oder Fleisch gefüllt wurden. Oder beides.

Chili Colorado Beef

Weißt du was ich dazu zu sagen habe? YUM. #GiveMeSomeArancini.

Mexican-Style Arancini (Mexican Rice Balls) - Recipe

Im Gesicht, Wikipedia sagen mir, dass & ldquo; Arancini ((aranˈtˈiʃni); Italienisch: arancino, sizilianisch: arancini oder arancine) (1) gefüllte Reisbällchen sind, die mit Semmelbröseln überzogen sind, die gebraten werden. Sie sind normalerweise mit Ragù (Fleisch- und Tomatensauce), Mozzarella und Erbsen gefüllt. Es gibt eine Reihe regionaler Varianten, die sich in Füllung und Form unterscheiden. Der Name leitet sich von ihrer Form und Farbe ab, die an eine Orange erinnert (das italienische Wort für Orange ist Arancia, und Arancina bedeutet 'wenig Orange'). In Ostsizilien (insbesondere in Catania) haben Arancini jedoch eine konischere Form. & Rdquo; Überzeugen Sie sich selbst.

Als Chili Pepper Madness mussten wir natürlich unsere eigene Version mit traditionell mexikanischen Zutaten herstellen. Warum? Kein Grund! Nur weil! Wir LIEBEN italienisches Essen so sehr wie alle anderen, aber aus irgendeinem Grund war ich in der Stimmung, mein neu erworbenes Anchopulver in etwas zu integrieren, also sind wir hier. Ich habe ein Risotto-Rezept beigefügt, das Sie hier verwenden können, aber dies ist auch ein nützliches Rezept für übrig gebliebenes Risotto. Tatsächlich habe ich Arancini nach mexikanischer Art aus einem Zuckermaisrisotto und mexikanischem Reis hergestellt. Und ehrlich gesagt, am besten mit einem stärkehaltigen Reis wie Arborio oder sogar Sushi-Reis. Sie möchten, dass der Reis innen schön klebrig ist. Diese brachen gut auseinander und waren sehr saucenhaltig, nicht trocken, wie ich gesehen habe, kamen einige heraus.

Habanero Bbq Sauce

Servieren Sie diese mit einer schönen Picante-Sauce oder mit einer einfachen Chipotle-Crema und schon kann es losgehen!

Mexican-Style Arancini (Mexican Rice Balls)- Recipe

Drucken Arancini nach mexikanischer Art (mexikanische Reisbällchen) Zubereitungszeit 20 Minuten Garzeit 40 Minuten Gesamtzeit 1 Stunde Lassen Sie uns italienische Arancini zubereiten, aber mit mexikanischem Flair unter Verwendung eines Risottos nach mexikanischer Art, diese mit Cheddar-Käse füllen und mit einem servieren schöne picante sauce. Es ist ein lustiges Mashup-Rezept Kurs: Vorspeise, Beilage, Snack Küche: Italienisch, Mexikanisch Portionen: 35 Kalorien: 184 kcal Autor: Mike Hultquist Zutaten für das RISOTTO
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 kleine gehackte Zwiebel
  • 1-2 Jalapenopfeffer, entkernt und gehackt
  • Mais von 1 Ohr
  • 3 Knoblauchzehen gehackt
  • 1 Tassen Arborio Reis
  • 1/2 Tasse trockener Weißwein
  • 2 1/2 Tassen Hühnerbrühe
  • 1 Teelöffel breites Pulver
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel spanischer Paprika
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • 1 Tasse geriebener Parmesankäse
FÜR DIE ARANCINI
  • 40 1-Zoll-Würfel Cheddar-Käse oder mehr nach Bedarf
  • 1 Tasse Mehl
  • 1 Ei geschlagen
  • 1 Tasse Semmelbrösel
  • 2 Tassen Pflanzenöl
  • Picante-Sauce zum Servieren - oder vielleicht eine gute Chipotle-Crema!
Anleitung
  1. Die Hühnerbrühe in einen Topf geben und auf dem Herd leicht erhitzen. Halte es niedrig und warm.
  2. Bei mittlerer Hitze einen separaten großen Topf erhitzen und Olivenöl hinzufügen. Hitze durch. Zwiebel, Paprika und Mais dazugeben. Zum Erweichen ca. 5 Minuten kochen lassen, bis der Mais anfängt, sich golden zu färben.
  3. Fügen Sie Knoblauch hinzu und kochen Sie eine weitere Minute unter Rühren, bis es duftet.
  4. Reis hinzufügen und umrühren, um den Reis mit der Feuchtigkeit zu überziehen.
  5. Fügen Sie den Wein hinzu und lassen Sie den Reis die Flüssigkeit aufnehmen.
  6. Fügen Sie die Hühnerbrühe jeweils eine halbe Tasse unter häufigem Rühren hinzu, bis sie vom Reis aufgenommen wird. Der gesamte Vorgang kann ungefähr 20 Minuten dauern, je nachdem, wie gut Sie Ihren Reis mögen.
  7. Rühren Sie das Anchopulver, den Kreuzkümmel und den Paprika nach etwa der Hälfte des Brüheprozesses ein und lassen Sie die Gewürze einarbeiten.
  8. Vom Herd nehmen und den Parmesankäse unterrühren. Zum Abkühlen beiseite stellen.
  9. Als nächstes stellen Sie drei Schalen in einer Reihe. Setze das Mehl in das erste, das Ei (geschlagen) in das zweite und die Semmelbrösel in das dritte.
  10. Gießen Sie das Öl in eine große Pfanne und bringen Sie es auf eine mittlere Hitze, aber lassen Sie es nicht rauchen.
  11. Formen Sie den Reis zu kleinen Kugeln, die in Ihre Handfläche passen, und füllen Sie einen Käsewürfel in die Mitte. Bilden Sie den Reis um ihn herum. Sie sollten auf diese Weise mit 40-ish Bällen enden. Oder vergrößern Sie sie, wenn Sie möchten!
  12. Tauchen Sie jede Reisbällchen zuerst in Mehl, dann in das Ei, dann in Semmelbrösel. Braten Sie sie in kleinen Gruppen, 5-6 auf einmal, ungefähr 3-4 Minuten pro Seite, oder bis sie schön bräunen.
  13. Auf Servierteller legen und mit Picante-Sauce oder Chipotle-Crema servieren.
Nährwertangaben Mexikanische Arancini (Mexikanische Reisbällchen) Menge pro Portion Kalorien 184 Kalorien aus Fett 90 % Täglicher Wert* Fett 10 g15% Gesättigtes Fett 6g30% Cholesterin 32 mg11% Natrium 234 mg10% Kalium 66 mg2% Kohlenhydrate 12g4% Protein 8g16% Vitamin A 325IU7% Vitamin C 0,2 mg0% Kalzium 211 mg21% Eisen 1 mg6% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Pin117 Yum2 Teilen Twittern Per E-Mail 119 mal geteilt