Morita Chili Peppers

22. September 2013 Teilen26 Pin18 Twittern Per E-Mail 43 Mal geteilt Morita Chili Peppers

Scoville-Heizeinheiten: 2.500 - 8.000 SHU (oder bis zu 10.000)

Morita-Chilis sind geräucherte, rot-reife Jalapenopfeffer, ähnlich wie der Chipotle-Pfeffer. Der Hauptunterschied besteht darin, dass Moritas weniger lange geraucht werden, wodurch sie weicher werden und ihren leicht fruchtigen Geschmack behalten. Sie sind sehr reichhaltig aromatisiert.



Erfahren Sie hier mehr über den Chipotle Chili Pepper.

Der Geschmack ist eine Mischung aus fruchtigem und leichtem Säuregehalt mit einem Hauch von Rauch. Recht mild.

Sie finden sie in der Regel in lateinamerikanischen Märkten.

gewürztes Wildgeflügelomelett

Was ist ein Morita Chili?

Morita-Chilis sind geräucherte, rot-reife Jalapenopfeffer, ähnlich wie der Chipotle-Pfeffer. Der Hauptunterschied besteht darin, dass Moritas weniger lange geraucht werden, wodurch sie weicher werden und ihren leicht fruchtigen Geschmack behalten. Sie sind sehr reichhaltig aromatisiert.

Kochen mit Morita Chili Peppers

Getrocknete Morita-Chilischoten können wie Chipotle-Pfeffer verwendet werden. Sie eignen sich hervorragend zum Rehydrieren und Zubereiten von Saucen oder zum Würzen von köchelnden Suppen und Eintöpfen.

Teilen26 Pin18 Tweet E-Mail Yum 44 Shares