Mulato Chili Peppers

22. September 2013 Pin16 Teilen1 Tweet E-Mail Yum 17 Shares Mulato Chili Peppers

Der Mulato-Pfeffer ist ein milder bis mitteltrockener Poblano, ähnlich dem Ancho-Pfeffer, aber mit einem etwas anderen Geschmack. Der Ancho ist ein Poblano, der zu einem tiefen Rot reift, das Mulato ist ein Poblano, der zu Braun reift, dann wird es getrocknet. Erfahren Sie unten mehr über sie.


Scoville-Heizeinheiten: 2.500-3.000 SHU
Kartoffel

Habanero Honig Senf

Der Mulato ist ein milder bis mitteltrockener Poblano, ähnlich dem Ancho, aber mit einem etwas anderen Geschmack. Beide sind während des Wachstums grün, aber während der Ancho ein Poblano ist, der zu einem tiefen Rot reift, ist der Mulato ein Poblano, der zu Braun reift, dann wird es getrocknet. Es wird etwa 4 cm lang und 2 cm breit und verjüngt sich nach unten.

Das Mulato ist ein Teil der & ldquo; Heiligen Dreifaltigkeit & rdquo; (was eigentlich eher ein loser Begriff ist) von Chilis, die in mexikanischen Maulwurfsaucen verwendet werden, zusammen mit den Chilis Ancho und Pasilla und häufig den Chilis Guajillo. Es hat Aromen von Schokolade oder Lakritz, mit einem Hauch von Kirsche und Tabak. Da es getrocknet ist, wird es üblicherweise zu Chilipulver gemahlen. Ganz oder gemahlen, ist es perfekt für viele Saucen neben Maulwurf.

mit Hühnchen gefüllte Jalapenopfeffer

Geschichte des Mulato Chili Pepper

Der Mulatopfeffer wird seit Jahrhunderten in der mexikanischen Küche konsequent verwendet. Im Gegensatz zu vielen mexikanischen Chilis ist dieser Pfeffer auf der Hitzeskala sehr niedrig eingestuft - die meisten Menschen können Mulato-Pfeffer wie Bananen oder Paprika essen und erleben keinen allzu großen Hitzeschub. Sie haben jedoch einen zarten Rauchgeschmack, was sie in vielen verschiedenen mexikanischen Gerichten sehr beliebt macht.


Über den Mulato Chili Pepper

Mulato-Paprika wird in der Regel getrocknet verkauft, und wenn sie gekauft werden, sind sie schwarzbraun, faltig und ähneln ein bisschen Pflaumen. Im Allgemeinen sind sie ungefähr zehn Zentimeter lang. Der Mulato-Pfeffer wird wahrscheinlich am bekanntesten in Maulwurfsauce verwendet, einer herzhaften Schokoladensauce, die von Mulatos und einigen anderen Paprikasorten gewürzt wird. Die meisten Menschen, die Mulatopfeffer gegessen haben, beschreiben den Geschmack als ähnlich wie Schokolade und Süßholz. Wenn Sie das nächste Mal versuchen, Chili oder Salsa zuzubereiten, sollten Sie einige dieser einzigartigen Paprikaschoten im Supermarkt kaufen - sie sind zwar nicht scharf, verleihen Ihren Kochbemühungen jedoch beim nächsten Mal einen einzigartigen Geschmacksschub Machen Sie einen kulinarischen Ausflug südlich der Grenze!

Pin16 Share1 Tweet E-Mail Yum 17 Shares