Naga Morich: Superhot Pepper aus Bangladesch

8 Dezember 2018 Pin3 Aktie Tweet E-Mail Yum 3 Aktien Naga Morich: Superhot Pepper from Bangladesh

Der Naga Morich ist ein superharter Pfeffer aus Nordostindien und Bangladesch. Es ist eng mit der Bhut Jolokia oder Ghost Pepper verwandt und erreicht bis zu 1,5 Millionen Scoville Heat Units.



Scoville Heat Units: 1 Million - 1,5 Millionen SHU
Capsicum Chinense

Der Naga Morich ist der lokale Name des Naga-Pfeffers. Es wird in Bangladesch und Nordostindien angebaut. Es ist dafür bekannt, eng mit einem anderen bekannten Pfeffer verwandt zu sein, dem Bhut Joloka, auch bekannt als 'Ghost Pepper', der einer der originalen Superhot-Chilischoten ist. Der Bhut Jolokia erreicht über 1 Million Scoville Heat Units und ist damit ein extrem scharfer Chili. Der Naga Morich wird jedoch noch heißer.



Es ist auch als Schlangen- oder Schlangen-Chili bekannt.



Wie heiß ist der Naga Morich?

Die Naga Morich Pfefferhitze reicht von 1 Million bis 1,5 Millionen Scoville Heat Units (SHU) auf der Scoville-Skala, was sie zu einer der heißesten Paprikaschoten der Welt macht. Vergleichen Sie dies mit einem typischen Jalapenopfeffer, der ungefähr 5.000 SHU misst, und Sie werden feststellen, dass der heißeste Naga Morich ungefähr 300-mal heißer ist. Das ist ziemlich heiß! Wenn man sie isst, ist die Hitze eher eine blühende Hitze, die etwas langsam beginnt und dann eine Intensität annimmt, mit der manche Schwierigkeiten haben.

Der derzeit heißeste Pfeffer der Welt ist der Carolina Reaper mit einer Menge von über 2 Millionen SHU. Der Naga Morich ist dem Dorset Naga oder dem Trinidad Moruga Scorpion in der Hitze vergleichbar.

Der Naga Morich wurde verwendet, um den Dorset Naga herzustellen, einen verwandten Pfeffer, der technisch gesehen eine Unterart ist.

Aussehen und Geschmack des Naga Morich

Sobald Sie die lodernde Hitze überwunden haben, bietet der Naga Morich eine intensiv fruchtig, fast blumig, aromatisch und aromatisch. Es ist ideal zum Zubereiten von Soße und scharfen Soßen oder zum Dehydrieren und Mahlen von Chilischotenflocken oder Chilipulver.

Die Schoten selbst reifen von grün zu a lebendige orange oder rote Farbemit einer holprigen, faltigen Haut. Sie werden etwa 4-5 Zentimeter lang.

Kochen mit Naga Morich Peppers

Wenn Sie die intensive Hitze von superscharfen Chilischoten genießen, wird dieser Pfeffer für Sie liefern. Es ist wichtig, dass Sie die Hitze dieser Paprikaschoten respektieren. Ich züchte sie gerne und trockne sie in meinem Dörrgerät, um meine eigenen scharfen Chiliflocken oder meine eigenen superharten Gewürzmischungen herzustellen. Ich mag es auch, ganze Schoten zu zerkleinern und sie in eine Pfeffermühle zu geben, mit der ich bestimmte Lebensmittel wie Pizza zerkleinern kann. Die Schoten halten so länger.

Versuchen Sie, eine Schote in einen großen Topf mit Chili oder Gumbo zu geben, eines meiner Lieblingsgerichte. Ein einzelner Pfeffer verleiht dem gesamten Gericht eine wunderbare Wärme und Intensität. Wenn diese Hitze Ihrer Familie und Ihren Freunden zu viel ist, verwenden Sie eine halbe Kapsel oder weniger.

Tragen Sie beim Umgang mit Peperoni immer Handschuhe, da die Öle auf Ihre Haut gelangen und Brennen verursachen können. In diesem Fall sollten Sie lernen, wie Sie das Brennen von Chili-Pfeffer auf Ihrer Haut und in Ihrem Mund stoppen können.

VERSUCHEN SIE EINIGE DIESER Superhot Chili-REZEPTE

  • Die heißeste verdammt scharfe Sauce, die ich je gemacht habe - scharfe Sauce mit superhoten Paprikaschoten
  • 5-Alarm Superhot Chicken Wings
  • Schnitterchips (Superhot Tortilla Chips)

Auf der Suche nach Naga Morich Samen und Soßen?

  • Naga Morich Samen
  • Naga Morich Pflanzen
  • Naga Morich Saucen und Gewürze und mehr

Dies sind Affiliate-Links, meine Freunde. Genießen!

würziges Waffelrezept

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie mich jederzeit. Ich helfe gerne.

Pin3 Teilen Twittern E-Mail Yum 3 Shares