New Mex Big Jim Chili Peppers

22. September 2013 Pin29 Teilen24 Tweet E-Mail Yum 53 Shares New Mex Big Jim Chili Peppers

Scoville-Heizeinheiten: 2.500-3.000 SHU

Dieser Riesen-Chili-Pfeffer wurde in den 1970er Jahren von der New Mexico State University als Kreuzung zwischen einigen verschiedenen Arten lokaler Chilis und einem peruanischen Chili eingeführt.



Sie messen 10-12 & rdquo; und reifen zu rot, werden aber normalerweise geerntet und verwendet, wenn sie grün sind. Die Paprikaschoten wurden tatsächlich in das Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen, weil sie die größte Chilischote sind, die jemals angebaut wurde.

Wie scharf ist der Big Jim Chili Pepper?

Big Jim-Chilischoten sind ungefähr so ​​scharf wie milder Jalapenopfeffer. Je nach Hitzetoleranz und -präferenz erhalten Sie ein wenig Hitze, aber nicht sehr viel.

Big Jim Chili Peppers

Kochen mit New Mex Big Jim Peppers

Der New Mex Big Jim hat einen leicht würzigen Geschmack und eignet sich aufgrund seiner Größe hervorragend für Chilirellenos.

Sie könnten auch in Salsa oder auf Salaten verwendet werden, oder die roten könnten getrocknet werden, um schöne Ristras zu machen. Sie eignen sich auch hervorragend zum Braten, Einlegen oder für alles andere, was Sie sich vorstellen können.

Was bedeutet 'NuMex'?

& ldquo; NuMex & rdquo; bedeutet New Mexico. Der NuMex Big Jim ist eine Hybride, die vom Chile Pepper Institute (New Mexico University) entwickelt wurde und aus New Mexican Peppers und einem peruanischen Pfeffer hergestellt wird. & ldquo; NuMex & rdquo; wird von der Universität zur Benennung solcher Hybriden verwendet.

Erfahren Sie hier mehr über Hatch Chili Peppers.

süße scharfe Soße Rezepte
Pin29 Share24 Tweet E-Mail Yum 53 Shares