NuMex Joe E. Parker Chilischoten

22 September 2013 Pin6 Share4 Yum Tweet E-Mail 10 Aktien NuMex Joe E. Parker Chili Peppers

Scoville-Heizeinheiten: 1.500-3.000 SHU

Diese New Mexico-Sorte wurde nach Joe E. Parker, einem Absolventen des NMSUs College für Landwirtschaft und Hauswirtschaft, benannt, der bei der Bewertung dieser Chilisorte mitgeholfen hat. Es stammte ursprünglich aus einer Pflanze, die aus einem Feld von offen bestäubten & ldquo; New Mexico 6-4 & rdquo; Pfeffer. Die Sorte wurde 1990 für die Gartenproduktion freigegeben und wird für den Anbau im südlichen New Mexico empfohlen. Die Chilis werden etwa 20 cm lang und 20 cm breit und können entweder in ihrem grünen oder roten Stadium verwendet werden.



kandierter Speck reiben

Obwohl es dem New Mexico 6-4 in Geschmack und Hitze, grüner Farbe und Größe ähnlich ist, ist es dem New Mexico 6-4 wegen seiner höheren Chile-Ausbeute, seiner dickeren Wände und seiner Fähigkeit, weiterhin Rot zu produzieren, im Allgemeinen vorzuziehen chiles nach der ersten grünen obsternte.

Jalapenos-Rezept mit Schokoladenüberzug

Der NuMex Joe E. Parker eignet sich hervorragend zum Einmachen von ganzen Chilis und eignet sich aufgrund seiner dickeren Wände hervorragend für Chilirellenos oder zum Grillen oder Braten.

Huhn Gorditas Rezept
Pin6 Share4 Yum Tweet E-Mail 10 Aktien