Online-Dating-Tagebuch: Die seltsamsten (und lustigsten) Dinge, die ich bisher gesehen habe

Kinn, Bilderrahmen, Pony, Beschäftigung, Job, Portraitfotografie, Pixie-Schnitt, Flügel, Haare färben, Bob-Schnitt,Rex

Ich habe immer an das Liebesmodell von Richard Linklater geglaubt. Die Vorstellung, dass Sie sich Hals über Kopf in den Fremden im Zug verlieben, der Sie dazu überredet, Ihre besten Pläne zu schmieden und durch die Straßen Wiens zu wandern und in verrauchten, blau beleuchteten Cafés über Liebe, Leben und Atheismus zu sprechen.


Man könnte also sagen, ich bin ein Romantiker und stellvertretend ein Zyniker für Online-Dating. Oder ich war es, bis ich neben zwei smarten, coolen Frauen saßNetzdie beide die Liebe online gefunden haben und die Tugenden rühmen.

Ich bin mir nicht sicher, ob es die unüberlegte Romanze mit einem meiner besten Freunde Ende letzten Jahres war (die in die Freundschaft zerfiel, die sie immer sein sollte) oder die frische, saubere Schiefertafel vonlag vor mir, aber vor etwas mehr als einer Woche veranlasste mich etwas, ihren Rat zu befolgen, und ich meldete mich bei Guardian Soulmates an.

Vollständige Offenlegung: Ich habe gerade erst angefangen, es regelmäßig zu überprüfen – ich hatte 55 Nachrichten, habe auf sechs geantwortet und zu zwei Terminen zugestimmt, bevor ich eines davon absagte – aber ich bin gerade dabei, den Dreh raus zu bekommen.

Und das Überraschendste? Es macht irgendwie Spaß. Wenn ein Mann klug, warmherzig und witzig ist – dann großartig; bekommt man dagegen eine Nachricht von einem totalen Spinner, dann ist das eine geniale Story im Pub.


Chili-Rind-Enchiladas

Ich hatte (bisher) Glück, weil nur sehr wenige Creeps in meinen Posteingang gekrochen sind, aber ich kann nicht anders, als die wunderbar seltsamen Zeilen auf den Profilen, die ich bisher gesehen habe, nur für LOLs zu scannen. Hier sind einige, die mich zum Lächeln gebracht haben:

Ich liebe Tiere, aber nur wenn sie Beine haben.


Also kein Fan von Fischen, Würmern oder Schlangen. (Im Nachhinein klingt er wie ein vernünftiger Kerl.)

Ich genieße es auch, meine tropische Fischsammlung zu erweitern.


Im Gegensatz zum beinlosen Tierhasser ist dieser Typ eingroßFischliebhaber. Ich bin alles für Nischenhobbys – früher habe ich Glockenspiel gespielt – aber irgendwas erinnerte mich dabei an einen James-Bond-Bösewicht mit einer Vorliebe für Piranhas.

Könntest du derjenige sein?

Wahrscheinlich nicht.

xxXXxxxxxxXxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxXxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxXxxxxxxXXXXdxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxXxxXXXXXXxx xxxxxx XxXxxx


Das war sicherlich der Punkt, denke ich.

Dein Gesicht hat mir gefallen...so sehr…. tatsächlich....willst du mich heiraten??....Babys???noch nicht…??zu früh??? Lol

Ich fühlte mich, als hätte ich Auslassungspunkte und Fragezeichen überdosiert, nachdem ich dieses gelesen hatte.

Ich suche nach dem wahren Deal, den ich in der Vergangenheit so schwer verletzt habe und ich habe im Moment ein Mangel an Vertrauen zu Mädchen, es würde jemand Besonderen brauchen, um das zu ändern.

Ein klassischer Fall von zu viel Information.

:) Suche meinen Kuschelpartner :)

Eine neue Emoji-Art: das doppelte Smiley-Lesezeichen, das bald auf einer Dating-Site in Ihrer Nähe erhältlich ist.

Cayenne-Chili-Pfeffer

Und eine, die mir wirklich gefallen hat…

'Hass kann wie Nahrung werden, er gibt dir diese Energie, du kannst davon mögen, davon leben.' -Angela (ca. 1994)

Oberflächlich klingt das komisch, aber er hat es geschrieben, weil ich ihm gesagt habe, dass ich es magMein sogenanntes Leben, und ich denke, jeder, der Angela Chase zitiert (und sich als Jordan Catalano abmeldet), ist es wert, darauf zu antworten.

Ich habe am Mittwoch ein Date mit ihm. Fortgesetzt werden.