Pesto mit gerösteten italienischen Paprika

4. Januar 2015 Zum Rezept springen Rezept drucken Yum6 Pin4 Share Tweet E-Mail 10 Shares Pesto with Roasted Italian Red Peppers

Eine Rezeptvariante mit Pesto-Sauce aus gerösteten roten italienischen Gemüsepaprikas.



Pesto! Die überitalienische Sauce, die eines der besten Leckerbissen des Lebens ist. Waren beide große Trottel für ein gutes Pesto. Traditionell ist natürlich großartig, aber Sie können einige Variationen hinzufügen, um neue Geschmacksrichtungen zu kreieren.

Wie Chilischoten. Oder wie wäre es mit gerösteten Chilischoten?

Nandos Peri-Peri-Flügel

Ja!

Für diese Pesto-Variante habe ich Carmen Italian Sweet Peppers verwendet, die so lecker und süß sind. Sie sind dickwandiger Pfeffer, der sich perfekt zum Braten und Füllen eignet.

Cajun-Sauce für Garnelen

Ich entschied mich, sie in dieses Pesto einzubeziehen, um einen Hauch von Süße, aber auch Rauchigkeit beim Flammenrösten zu erzielen. Um sie zu braten, stellen Sie sie einfach über eine offene Flamme auf Ihrem Herd, damit sich die Häute verkohlen und schwärzen können, und drehen Sie sie häufig um.

Lassen Sie sie in einer Plastiktüte leicht abkühlen oder in ein Papiertuch gewickelt. Die Häute dampfen dann meistens ab und lassen sich leicht entfernen. Sie können sie auch bei hoher Temperatur etwa 15 bis 20 Minuten im Ofen rösten, dann wie oben abkühlen und schälen.

Viele Paprika werden für dieses Rezept funktionieren, aber suchen Sie nach etwas Süßem und etwas Schönem und Rotem.

Dieses Rezept passt auch hervorragend zu hausgemachter Peperonata.

würzige Marinade für Hühnchen

Wenn Sie dieses Rezept genießen, hoffe ich, dass Sie einen Kommentar mit einigen STERNEN lassen. Bitte teilen Sie es auch in den sozialen Medien. Vergiss nicht, uns bei #ChiliPepperMadness zu markieren. Ich werde es unbedingt teilen! Vielen Dank! - Mike H.

Drucken Pesto mit gerösteten italienischen Paprikaschoten - Rezeptvorbereitungszeit 5 Minuten Garzeit 5 Minuten Gesamtzeit 10 Minuten

Eine Rezeptvariante mit Pesto-Sauce aus gerösteten roten italienischen Gemüsepaprikas.

Kurs: Hauptgericht Küche: Italienisch Schlagwort: Pasta Portionen: 2 Kalorien: 350 kcal Autor: Mike Hultquist Ingredients
  • 2 große Paprika geröstet und gehackt
  • 1 Tasse gehackte Basilikumblätter
  • 2 Knoblauchzehen gehackt
  • 2 Esslöffel Pinienkerne
  • 1/4 Tasse Olivenöl
  • Salz und Pfeffer abschmecken
Anleitung
  1. Kombinieren Sie die gerösteten Paprika, Basilikum, Knoblauch, Pinienkerne, Salz und Pfeffer in einer Küchenmaschine.
  2. Grob hacken.
  3. Mit Olivenöl beträufeln und glatt rühren.
Rezept Notizen

Die Rezeptshow ist einfach. Ich habe das Pesto nur mit ein paar gekochten Nudeln geworfen, mit schnell gegrillten, gewürzten Garnelen und ein bisschen Parmesankäse darüber gestreut. Es ist schön, etwas Pesto für schnelle Mahlzeiten zur Hand zu haben. Genießen!

Nährwertangaben Pesto mit gerösteten italienischen Paprikaschoten - Rezeptmenge pro Portion Kalorien 350 Kalorien aus Fett 306 % Täglicher Wert* Fett 34g52% Gesättigtes Fett 4g20% Natrium 6 mg0% Kalium 346 mg10% Kohlenhydrate 9g3% Faser 3g12% Zucker 5g6% Protein 3g6% Vitamin A 4360IU87% Vitamin C 155,1 mg188% Kalzium 35 mg4% Eisen 1,6 mg9% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Yum6 Pin4 Teilen Twittern Per E-Mail 10 mal geteilt