Schweinefleisch-Paprika mit gebratenen roten Luke-Pfeffern

12. September 2018 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin411 Teilen26 Yum6 Tweet E-Mail 443 Shares Pork Chili with Roasted Red Hatch Peppers

Dieses Schweinefleisch-Chili-Rezept besteht aus zarten Schweineschulterstücken, gerösteten roten Paprikaschoten aus New Mexico, gerösteten Tomaten und einer Mischung von Chilipulvern, die einen enormen Geschmack haben. Schnapp dir eine Schüssel! Perfekt für den Spieltag.



fermentierte Pfeffersauce

Es ist Zeit für Chili! Jeder möchte zu dieser Jahreszeit eine Schüssel mit wunderbar scharfem Chili, und Chili ist genau das, was wir brauchen, wenn das Wetter etwas kälter wird, um die Knochen zu wärmen.

Es gibt etwas an einem guten Chili, das immer befriedigt, und ich liebe es, dass es so viele Möglichkeiten gibt, das Zeug herzustellen. Es gibt No-Bean-Versionen und jede Menge mit Bohnen, und wenn Sie Bohnen einbeziehen, haben Sie SO VIELE Optionen für die verwendeten Bohnensorten.

Gleiches gilt für Fleisch. Wirst du mit Rindfleisch gehen? Ist das gewürfeltes Rindfleisch oder gemahlen? Welcher Schnitt? Wie wäre es mit Schweinefleisch? Schulter? Bauch? Beide? Was ist mit Huhn? Ich liebe mich ein gutes White Bean Chicken Chili Rezept. Ich bin mir sicher, dass Sie meinen Antrieb hier bekommen.

Und dann gibt es die Gewürze! Oh Baby! Hier öffnet sich mir der Spielplatz am meisten, weil ich ein Gewürzfanatiker bin, und es gibt SO VIELE Gewürze, die ich liebe, von denen einige in diesem Rezept enthalten sind.

Ich liebe es!

Und schau es dir an. Oh Baby!

Pork Chili with Roasted Hatch Peppers - Simmering in a pot

Ich liebe meinen Chili wirklich.

Dieses spezielle Rezept ist ein Schweinefleisch-Chili-Rezept. Ich habe Schweineschulter verwendet, die sehr schmackhaft ist, wenn Sie sie langsam in einem Topf kochen, zusammen mit Kidneybohnen, süßen Zwiebeln, Jalapenopfeffer, Knoblauch und gebratenen Tomaten.

Für die Gewürze arbeite ich mit einer Mischung aus Chilipulver - Ancho, Guajillo und Chipotle - zusammen mit Kreuzkümmel und etwas Salz und Pfeffer.

Besser geht es nicht. Besonders, wenn frisch geröstete Paprikaschoten in den Chili eingearbeitet wurden. Heute benutze ich Hatch Paprika.

Über die Hatch Peppers

Hatch Peppers sind insofern einzigartig, als sie in der Region Hatch in New Mexico angebaut werden. Hatch Peppers sind eigentlich keine einzige Pfeffersorte, sondern eine Sorte, die aufgrund der Region, in der sie angebaut werden, so genannt wird.

Die Realität ist, dass & ldquo; Hatch Chili Peppers & rdquo; Eigentlich gehören zu der breiteren Kategorie der New Mexican Peppers, und es gibt viele Arten. Sie können hier mehr über Hatch Chili Peppers erfahren, einschließlich Typen und Geschichte. Hatch Peppers variieren in der Regel in der Hitze zwischen 1.000 und 8.000 Scoville Heat Units, was ziemlich mild bis etwa Jalapeno Peppers ist.

Die Erntesaison dauert von August bis September. Ich habe eine milde Sorte - genauer gesagt handelt es sich um New Mexico 6-4 Typen - und sie sind KÖSTLICH. Sie wurden bereits geröstet und gefroren angeliefert. Ich musste sie nur auftauen und fertig zum Kochen!

Rezept für Skorpionpfeffer

Sprechen wir darüber, wie wir dieses Schweinefleisch Chili machen, sollen wir? Super einfach!

Wie man dieses Schweinefleisch-Paprika-Rezept bildet - die Methode

Erhitzen Sie zuerst Olivenöl in einem großen Topf und fügen Sie Ihre gewürfelten Schweineschulter-, Zwiebel- und Jalapenopfeffer hinzu. Kochen Sie sie ungefähr 10 Minuten lang oder bis das Schweinefleisch gar ist.

Peppers and Onions, Simmering in a Pot for my Chili

Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie eine weitere Minute unter Rühren. Sie können riechen, wenn der Knoblauch fertig ist. So gut!

Wenn Sie frische Tomaten verwenden, hacken Sie sie und geben Sie sie in den Topf. Tomatenwürfel sind toll. Etwa 10 Minuten kochen, damit sie sich zersetzen können. Wenn Sie geröstete Tomaten aus der Dose verwenden, geben Sie sie einfach in den Topf und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Adding the tomatoes to a pot

Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu, einschließlich Ihrer gehackten Hatch-Paprikaschoten und all dieser Gewürze, und rühren Sie alles gut um.

Pork Chili with Roasted Hatch Peppers - Simmering on the Stove

Die Chili mindestens 1 Stunde bei niedriger Temperatur kochen, damit sich die Aromen entwickeln, dabei gelegentlich umrühren. Die Aromen entwickeln sich wirklich, wenn es langsam gekocht wird. Passen Sie für Gewürze an, wenn Sie wünschen.

So unglaublich im Geschmack.

Pork Chili with Roasted Hatch Peppers - Ready to Serve

Meins garniere ich mit crumbly white queso fresco oder hausgemachtem queso blanco sowie frisch gehacktem Koriander und würzigen Chiliflocken. Probieren Sie es mit Limettenschnitzen und saurer Sahne.

Gutes Zeug!

Wärmefaktor einstellen

Wenn Sie eine mildere Sorte von Hatch- oder New Mexico-Chilischoten bestellen oder anbauen, können Sie die Hitze leicht steigern, indem Sie ein würziges Chilipulver oder würzige Chiliflocken einarbeiten. Ich fügte ein paar Chiliflocken hinzu, um ein bisschen zu zittern.

Oder bestellen oder züchten Sie eine scharfere Paprikasorte aus New Mexico, wie zum Beispiel den Sandia-Pfeffer, der ungefähr so ​​scharf ist wie ein Jalapeno-Pfeffer.

Können Sie dieses Rezept mit anderen Paprika machen?

Absolut. Wenn Sie keinen Zugang zu Hatch- oder New Mexico-Paprika haben, können Sie dies mit jedem größeren, dickwandigen Paprika wie dem Anaheim, großen italienischen Süßigkeiten (denken Sie an Corno di Toro) und sogar süßem Paprika machen.

Probieren Sie auch Poblano-Paprika für dieses Rezept. Sie sind großartig.

Probieren Sie es auch mit schwarzen Bohnen. Auf der Suche nach einem Hauch süßer Tiefe? Ein paar Esslöffel braunen Zucker einrühren und durchkochen lassen.

Wo kann man Hatch Chile Peppers kaufen?

Ich habe eine Liste von Online-Ressourcen, bei denen Sie Hatch Chile Peppers kaufen können.

Das ist es, meine Freunde! Ich hoffe du genießt deinen Chili! Schnapp dir eine Schüssel!

Pork Chili with Roasted Hatch Peppers - In a Bowl, Ready to Serve

Chilischoten rösten

Was kann ich Schweinefleisch in Pork Chili ersetzen?

Wenn Sie kein Schweinefleisch verwenden möchten, verwenden Sie Hähnchenbrust. Hühnchen mit weißem Fleisch ist eine großartige Alternative. Hähnchenschenkel sind auch eine gute Option. Es funktioniert auch mit gewürfeltem oder gemahlenem Rindfleisch.

Was kann ich für Schweineschulter ersetzen?

Wenn Ihnen die Schweineschulter nicht zur Verfügung steht, verwenden Sie für dieses Rezept eine Schweinelende oder ein Schweinefilet. Sie können Hähnchenbrust auch als Alternative ohne Schweinefleisch verwenden.

Probieren Sie einige meiner anderen beliebten Chili-Rezepte

  • Langsamer Kocher-Südwestrindfleisch-Paprika
  • Weiße bohnen Hühnchen Chilli
  • Selbst gemachter gebratener Tomatillo-Schweinefleisch-Paprika
  • Chili Colorado
  • Chili con Carne
  • Grüner Chili
  • Garnelen und rote Bohnen Chili
  • Cincinnati Chili
  • & ldquo; Real Deal & rdquo; Truthahn Chili

Probieren Sie einige meiner beliebten Hatch Pepper-Rezepte

  • Schraffur Chile Salsa
  • Ein Pan Hatch Chile Käsedip
  • Gebratener Hatch Chile-Beer Senf
  • Würzige Schweinefleisch-Luke-Chile-Kasserolle
  • Flammengebratene Pfeffersuppe nach karibischer Art mit gebratenen Garnelen

Wenn Sie dieses Rezept genießen, hoffe ich, dass Sie einen Kommentar mit einigen STERNEN lassen. Bitte teilen Sie es auch in den sozialen Medien. Vergiss nicht, uns bei #ChiliPepperMadness zu markieren. Ich werde es unbedingt teilen! Vielen Dank! - Mike H.

5 von 1 Stimme Pork Chili with Roasted Hatch Peppers - Recipe Drucken Pork Chili mit gerösteten roten Hatch Peppers - Rezeptvorbereitungszeit 10 Minuten Kochzeit 1 Stunde 10 Minuten Gesamtzeit 1 Stunde 20 Minuten Dieses Rezept für Pork Chili wird mit Brocken zarter Schweineschulter, gerösteten roten New Mexican Peppers, gebratenen Tomaten und einer Pfanne hergestellt Mix aus Chilipulvern, die einen riesigen Geschmack haben. Schnapp dir eine Schüssel! Perfekt für den Spieltag. Kurs: Hauptgericht Küche: Amerikanisch Schlagwort: Chili, Schweinefleisch, scharf Portionen: 6 Kalorien: 183 kcal Autor: Mike Hultquist Ingredients
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Pfund Schweineschulter gewürfelt (ich habe etwas Rauchschweineschulter verwendet)
  • 1 große süße Zwiebel gehackt
  • 2 gehackte Jalapenopfeffer
  • 4 gehackte Knoblauchzehen
  • 2 Dosen rote Kidneybohnen
  • 28 Unzen gebrannte Tomaten oder verwenden Sie gleichwertige frische
  • 1 Pfund geröstete Hatch Paprika gehackt
  • 14 Unzen Tomatensauce
  • 1 Esslöffel breites Pulver
  • 1 Esslöffel Guajillo-Pulver
  • 1 Esslöffel Chipotle-Pulver
  • 1 Esslöffel Salz
  • 1 Teelöffel frisch gemahlener Kreuzkümmel
  • Pfeffer nach Geschmack
Anleitung
  1. Das Öl in einem großen Topf erhitzen und Schweinefleisch, Zwiebeln und Jalapenopfeffer hinzufügen. Kochen Sie sie ungefähr 10 Minuten lang oder bis das Schweinefleisch gar ist.
  2. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie eine weitere Minute unter Rühren.
  3. Wenn Sie frische Tomaten verwenden, hacken Sie sie und geben Sie sie in den Topf. Etwa 10 Minuten kochen, damit sie sich zersetzen können. Wenn Sie geröstete Tomaten aus der Dose verwenden, geben Sie sie einfach in den Topf und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  4. Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu und rühren Sie alles gut um.
  5. Kochen Sie die Chili mindestens 1 Stunde auf niedriger Stufe, damit sich die Aromen entfalten, und rühren Sie sie dann und wann um. Passen Sie für Gewürze an, wenn Sie wünschen.
  6. In Schalen mit Ihren Lieblingsfixins servieren.
Rezept Notizen

Für 6-8 Personen.

Wärmefaktor: Mittel. Sie werden hier ein wenig Wärme bekommen, aber wenn Sie diesen Wärmefaktor erhöhen möchten, nehmen Sie heißere Paprikaschoten auf oder fügen Sie extra scharfes Chilipulver oder Chiliflocken hinzu. Scharfe Soße ist auch eine schöne Ergänzung für Wärme und Geschmack.

Pork Chili mit gerösteten roten Hatch Peppers - Rezeptmenge pro Portion Kalorien 183 Kalorien aus Fett 54 % Täglicher Wert* Fett 6g9% Gesättigtes Fett 1g5% Cholesterin 30 mg10% Natrium 2854 mg119% Kalium 655 mg19% Kohlenhydrate 19g6% Faser 4g16% Zucker 9g10% Protein 12g24% Vitamin A 2445IU49% Vitamin C 51,3 mg62% Kalzium 117 mg12% Eisen 3,7 mg21% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Pin411 Teilen26 Yum6 Tweet E-Mail 443 Shares