Eingemachte Chilischoten in Olivenöl

14. April 2014 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin105 Share23 Tweet Email Yum 128 Shares Preserving Chili Peppers In Olive Oil

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Chilischoten in Olivenöl aufbewahren, damit Sie sie länger genießen können. Sie sind wie der Sommer im Glas.



Der Erhalt Ihrer Chilischoten ist wichtig, wenn Sie sie länger aufbewahren möchten. Es ist unmöglich, Ihre Chilischoten für immer frisch zu halten. Es ist nur die Natur von Chilischoten und jeder natürlichen Nahrung! Sie verrotten und verderben schließlich, wenn Sie sie nicht auf irgendeine Weise konservieren.

Eine Möglichkeit ist, die Paprikaschoten in Olivenöl aufzubewahren.

Die Paprikaschoten halten sich nicht so lange wie andere Methoden, es sei denn, Sie frieren sie ein, obwohl sie mindestens ein paar Wochen halten, sodass Sie genügend Zeit haben, sie zu genießen. Wenn du ein verrückter Chili-Pfeffer-Liebhaber bist wie wir, werden sie sowieso nicht so lange halten.

Sie werden sie wahrscheinlich verschlingen.

Über das Rezept

Es ist wichtig, zuerst die Paprikaschoten zu rösten. Ein gerösteter Chili hat so viel mehr Geschmack.

Fladenbrot Teig Rezept keine Hefe

Die folgende Methode ist eine grundlegende Methode zur Konservierung von Paprika in Öl. Sie können sie jedoch leicht variieren, indem Sie neue Aromen und Zutaten hinzufügen. Knoblauch ist ein Favorit, ebenso wie bestimmte Kräuter und Gewürze, obwohl Knoblauch nicht so lange hält wie andere Zutaten. Salz und Pfeffer sind ebenfalls Standard, obwohl andere Chilipulver, Rosmarin, Basilikum, Kreuzkümmel, Cajun oder kreolische Mischungen in Betracht gezogen werden.

Betrachten Sie Ihre Lieblingsaromen.

Preserving Chili Peppers In Olive Oil

Eingemachte Chilischoten in Olivenöl

  1. Reinigen Sie Ihre Paprikaschoten gründlich und trocknen Sie sie ab. Längs halbieren.
  2. Braten Sie die Paprikaschoten in einem Bratrost oder auf einem Grill bei mittlerer Hitze, bis die Schalen sprudelnd und geschwärzt sind. Weitere Methoden finden Sie unter Rösten von Chilischoten. Achten Sie darauf, nicht zu lange zu kochen. Entfernen und abkühlen lassen. Sie können sie auch in Papiertüten legen und sie dämpfen lassen, um die Häute zu lösen.
  3. Die Paprikaschoten häuten und die Kerne und Innereien, falls gewünscht, entfernen, dabei jedoch den größten Teil der Hitze in den Innereien berücksichtigen.
  4. Das Fruchtfleisch in dicke Streifen schneiden.
  5. Die gerösteten Pfefferstreifen in ein gereinigtes, sterilisiertes Gefäß geben. Füllen Sie genügend Olivenöl ein, um es zu bedecken, und schließen Sie es dann mit einem festgezogenen Deckel. Achten Sie darauf, luftdicht zu machen.
  6. Sofort in den Kühlschrank stellen.

Wie lange halten meine Paprikaschoten in Olivenöl?

Diese Konservierungsmethode sollte Ihre Chilischoten für eine Woche im Kühlschrank aufbewahren. Es ist nicht für die Langzeitlagerung gedacht.

Was ist, wenn meine Paprikaschoten länger halten sollen?

Wenn Sie eine längerfristige Aufbewahrungsmethode für die Aufbewahrung Ihrer Paprikaschoten wünschen, sollten Sie darüber nachdenken, wie Chilischoten eingelegt werden. Ich habe viele Informationen zu dieser Technik.

Wenn Sie sie etwa ein Jahr lang aufbewahren möchten, frieren Sie sie stattdessen in geeigneten Gefrierbehältern wie dicken Plastiktüten ein.

Chorizo ​​und Eier

Eine andere Methode besteht darin, etwas Öl in Ihr Rezept für eingelegten Pfeffer aufzunehmen. Ich habe ein gutes Verhältnis von 2 Teilen 5% Essig, 1 Teil Zitronensaft und 1 Teil Olivenöl zusammen mit Kräutern und Gewürzen und natürlich Ihren Paprikaschoten. Bei richtiger Verarbeitung halten Ihre Paprikaschoten viel länger.

Genießen!

Hier ist ein Rezept, das Sie überprüfen können: Gebratene Paprika in Knoblauch-Olivenöl.

5 von 1 Stimme Preserving Chili Peppers in Olive Oil Drucken Chilischoten in Olivenöl einkochen - Rezeptmethode Zubereitungszeit 5 Minuten Garzeit 15 Minuten Gesamtzeit 20 Minuten

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Chilischoten in Olivenöl aufbewahren, damit Sie sie länger genießen können. Sie sind wie der Sommer im Glas.

Luftfritteuse lockige Pommes
Kurs: Hauptgericht Küche: Amerikanisch Schlagwort: Einkochen Portionen: 10 Kalorien: 185 kcal Autor: Mike Hultquist Ingredients
  • 1 Pfund Chilischoten
  • 2 Tassen Olivenöl
Anleitung
  1. Reinigen Sie Ihre Paprikaschoten gründlich und trocknen Sie sie ab. Längs halbieren.
  2. Braten Sie die Paprikaschoten in einem Bratrost oder auf einem Grill bei mittlerer Hitze, bis die Schalen sprudelnd und geschwärzt sind (ca. 15 Minuten). Weitere Methoden finden Sie unter Rösten von Chilischoten. Achten Sie darauf, nicht zu lange zu kochen. Entfernen und abkühlen lassen. Sie können sie auch in Papiertüten legen und sie dämpfen lassen, um die Häute zu lösen.

  3. Die Paprikaschoten häuten und die Kerne und Innereien, falls gewünscht, entfernen, dabei jedoch den größten Teil der Hitze in den Innereien berücksichtigen.
  4. Das Fruchtfleisch in dicke Streifen schneiden.
  5. Die gerösteten Pfefferstreifen in ein gereinigtes, sterilisiertes Gefäß geben. Füllen Sie genügend Olivenöl ein, um es zu bedecken, und schließen Sie es dann mit einem festgezogenen Deckel. Achten Sie darauf, luftdicht zu machen.
  6. Sofort in den Kühlschrank stellen.
Rezept Notizen

Hält ein paar Monate oder länger. Wenn Sie Knoblauch oder Kräuter verwenden, um das Öl zu würzen, hält es nur eine Woche. Tiefgekühlt lagern.

Nährwertangaben Chilischoten in Olivenöl einkochen - Rezept Methode Menge pro Portion Kalorien 185 Kalorien aus Fett 54 % Täglicher Wert* Fett 6g9% Natrium 41 mg2% Kalium 848 mg24% Kohlenhydrate 31g10% Faser 13g52% Zucker 18g20% Protein 4g8% Vitamin A 12015IU240% Vitamin C 14,3 mg17% Kalzium 20 mg2% Eisen 2,8 mg16% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Pin105 Teilen23 Tweet Email Yum 128 Shares