Raita Rezept (traditionelles indisches Gewürz)

27. Februar 2019 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin327 Share13 Yum2 Tweet E-Mail 342 Shares Raita Recipe (Traditional Indian Condiment)

Das traditionelle Raita ist ein indisches Gewürz, das aus Joghurt, frischem Gemüse und Gewürzen hergestellt wird. Es wird als Beilage serviert und genießt seine kühlende Wirkung beim Verzehr von scharfen Speisen. Mein Rezept enthält Gurken, Serrano-Paprika und Minze.



Wir haben in letzter Zeit viele Curry-Rezepte im Haushalt von Chili Pepper Madness genossen. Es ist etwas, woraus wir uns im Laufe der Jahre wirklich entwickelt haben. Sehen Sie meine fantastischen Curry-Rezepte hier.

mit Speck umwickelte Gürteltiereier

Patty war in ihrer Jugend noch nie ein großer Curry-Fan, und ich war ihr einfach nicht ausgesetzt, als ich im abgelegenen Mittleren Westen aufwuchs.



Nachdem wir geheiratet hatten, begannen wir zu erkunden und fanden schnell eine Liebe für alles, was mit Curry zu tun hat. Wenn Sie ein scharfer Food-Liebhaber sind, wie ich, dann steht Curry ziemlich häufig auf Ihrer Speisekarte.



Wie bei jedem Curry kann es jedoch ziemlich scharf werden. Richtig? Haben Sie jemals ein Curry probiert, das einfach zu scharf war?

Geben Sie 'Raita' ein.

Indian Raita in a bowl, ready to eat

Was ist Raita?

Raita ist ein traditionelles indisches Gewürz, das Ihren Gaumen kühlt. Es besteht aus frischem Joghurt, frischem Gemüse und Gewürzen. Natürlich gibt es regionale Unterschiede.

Es ähnelt etwas einer griechischen Tzatziki-Sauce, die hauptsächlich aus griechischem Joghurt und Gurken besteht.

Raita Variationen

Einige Raita-Rezepte enthalten gekochtes Gemüse. Einige enthalten Obst. Einige enthalten sogar Stückchen gebratenen Teig, obwohl mein Rezept nur frische Zutaten enthält.

Raita kann herzhaft oder süß gemacht werden, und es kann mild oder scharf gemacht werden. Obwohl es eine kühlende Wirkung auf den Gaumen haben soll, mag ich eine würzigere Version.

Typische Raita-Zutaten

Der Hauptbestandteil von Raita ist Joghurt. Sie möchten frischen Naturjoghurt verwenden, keinen griechischen Joghurt.

Warum?

Weil griechischer Joghurt etwas zu wässrig ist. Dies beeinflusst die Konsistenz des endgültigen Gewürzes.

Beliebte Zusatzprodukte sind gehackte Gurken, gehackte Paprikaschoten (verwenden Sie eine Sorte), Tomaten und Zwiebeln.

Einige gekochte Gemüsesorten sind Salzkartoffeln, gedämpfter Blumenkohl oder Brokkoli, Kohl oder sogar gekochter Mais.

Ein gutes Verhältnis ist 2: 1 Joghurt zu Gemüse und / oder Obst.

Beliebte Raita Kräuter und Gewürze

Sobald Sie Ihr Gemüse ausgewählt haben, kommen als nächstes die Gewürze und Kräuter. Beliebte Optionen sind scharfes Chilipulver, gerösteter Kreuzkümmel, Chaat Masala, Koriander oder Koriander und Minze.

Ich mag eine große Auswahl, aber das Rezept, das ich teile, ist meine Lieblingsversion. Ich werde es jedoch von Zeit zu Zeit variieren. Es kommt manchmal darauf an, was ich zur Hand habe.

Sprechen wir darüber, wie wir es schaffen, sollen wir?

Wie man Raita macht - die Rezeptmethode

Sammeln Sie zunächst Ihre Zutaten, die Folgendes umfassen:

  • 2 Tassen Joghurt
  • 1 Teelöffel Cayennepfefferpulver
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • Salz nach Geschmack
  • 2 Serranopfeffer, fein gehackt
  • & frac12; kleine Gurke, fein gehackt (ca. & frac34; Tasse)
  • 1 kleine Schalotte, fein gehackt
  • & frac12; Tasse gehackter Koriander (lose verpackt)
  • 1 Teelöffel gehackte frische Minze

Cucumbers and serrano peppers

Als nächstes den Cayennepfeffer, den Kreuzkümmel und das Salz in den Joghurt einrühren, bis alles gut eingearbeitet ist.

Geben Sie Ihrem frischen Gemüse ein gutes Stück. Ich mag es, sie klein zu schneiden, um sie leicht zu essen, aber nicht zu klein. Wie so.

Diced cucumbers and serrano peppers

Die restlichen Zutaten einrühren.

Chipotle Hühnchen Rezept einfach

Mixing our Raita in a bowl

Mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen, damit sich die Aromen vermischen.

Wenn Sie fertig sind, rühren Sie es schnell um und servieren Sie es.

BOOM! Einfach richtig? Fertig in ungefähr 10 Minuten. Stellen Sie es einfach unter Ihre anderen Beilagen.

Indian Raita in a bowl, ready to serve

Rezept Notizen

Für mein Rezept sind Gurken und Serrano-Paprika der Schlüssel. Und Minze. Sie sind insgesamt schön und kühl, aber die Serranos geben immer noch ein bisschen von der Würze und Wärme, nach der ich immer sehne.

Passt hervorragend zu Currys oder anderen scharfen indischen Gerichten, um den hohen Wärmefaktor zu bekämpfen, wie zum Beispiel Vindaloo. Servieren Sie es mit Naan oder Fladenbrot.

Ich hoffe es gefällt euch, meine Freunde! Ich dachte, ich müsste das mit dir teilen, da wir in letzter Zeit so viele Currys gemacht haben. Ich hoffe, es hilft Ihnen, die scharfe Curry-Hitze zu schlagen!

Schauen Sie sich einige meiner beliebten Curry-Rezepte an

  • Huhn Vindaloo
  • Lamb Vindaloo
  • Würzige thailändische Curry-Hühnersuppe
  • Massaman Shrimps
  • Süßes und würziges Acajoubaumhuhn
  • Khao Soi (Nordthailändische Kokos-Curry-Suppe)
  • Kokos-Curry mit Huhn

Indian Raita in a bowl, garnished with cucumbers and serrano slices

Haben Sie noch Fragen? Fragen Sie weg! Ich helfe gerne. Wenn Sie dieses Rezept genießen, hoffe ich, dass Sie einen Kommentar mit einigen STERNEN lassen.

Bitte teilen Sie es auch in den sozialen Medien. Vergiss nicht, uns bei #ChiliPepperMadness zu markieren. Ich werde es unbedingt teilen! Vielen Dank! - Mike H.

5 von 1 Stimme Indian Raita Recipe (Traditional Indian Condiment) Drucken Indian Raita - Rezeptvorbereitungszeit 10 Minuten Kochzeit 1 Minute Gesamtzeit 11 Minuten Das traditionelle indische Raita ist ein kühlendes Gewürz aus Joghurt, frischem Gemüse und Gewürzen. Mein Rezept enthält Gurken, Serrano-Paprika und Minze. Kurs: Hauptgericht, Beilage Küche: Indisch Schlagwort: Gewürz, Rezept, Würzig, Joghurt Portionen: 6 Kalorien: 59 kcal Autor: Mike Hultquist Ingredients
  • 2 Tassen Joghurt
  • 1 Teelöffel Cayennepfefferpulver
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • Salz nach Geschmack
  • 2 Serranopfeffer fein gehackt
  • ½ kleine Gurke fein gehackt (ca. ¾ Tasse)
  • 1 kleine Schalotte fein gehackt
  • ½ Tasse gehackter Koriander lose verpackt
  • 1 Teelöffel gehackte frische Minze
Anleitung
  1. Den Cayennepfeffer, den Kreuzkümmel und das Salz in den Joghurt einrühren, bis alles gut eingearbeitet ist.
  2. Die restlichen Zutaten einrühren.
  3. Mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen, damit sich die Aromen vermischen.
  4. Wenn Sie fertig sind, rühren Sie es schnell um und servieren Sie es.
Nährwertangaben Indian Raita - Rezeptmenge pro Portion Kalorien 59 Kalorien aus Fett 18 % Täglicher Wert* Fett 2g3% Gesättigtes Fett 1g5% Cholesterin 10 mg3% Natrium 40 mg2% Kalium 200 mg6% Kohlenhydrate 5g2% Zucker 4g4% Protein 3g6% Vitamin A 345IU7% Vitamin C 3,1 mg4% Kalzium 105 mg11% Eisen 0,4 mg2% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Indian Raita - Recipe - Traditional Raita is an Indian condiment made with yogurt, fresh vegetables and spices. It is served as a side and relished for its cooling effect when eating spicy foods. My recipe includes cucumbers, serrano peppers and mint. #IndianFood #Curry Pin327 Teilen13 Yum2 Tweet E-Mail 342 Shares