Rasta Pasta

21. Oktober 2019 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin2K Share591 Yum60 Tweet E-Mail 2K Shares Rasta Pasta

Dieses Rasta-Pasta-Rezept verleiht italienischen Pasta einen jamaikanischen Touch mit cremiger Kokosmilch, viel würzigem Wichsgewürz und einem riesigen Geschmack.



Es ist Nudelzeit, meine Freunde. Heute haben Sie eine Pasta zubereitet, die Sie wahrscheinlich noch nie probiert haben, etwas Einzigartiges, Buntes und RIESIGES im Geschmack. Es ist ein bisschen wie ein Mashup-Rezept, das direkt aus Jamaika stammt und eine inspirierte Variante eines italienischen Favoriten aus der Perspektive der Karibik darstellt.

Es heißt 'Rasta Pasta' und du wirst es lieben!



Was ist Rasta Pasta?

Rasta Pasta ist ein farbenfrohes Pastagericht, das aus einer Vielzahl von Paprika, Sahnesauce und karibischen Gewürzen hergestellt wird. Es ist von einem italienischen Originalrezept inspiriert und wird aus traditionelleren jamaikanischen Zutaten hergestellt. Aufgrund seines einzigartigen und verlockenden Geschmacks hat es weltweit an Beliebtheit gewonnen und ist weltweit auf Speisekarten zu finden.



Der Name & ldquo; Rasta & rdquo; bezieht sich auf 'Rastafarianismus', die mächtige soziale Bewegung, die sich in den 1930er Jahren in Jamaika entwickelt hat. Es wird normalerweise als vegetarisches Gericht serviert, da die Rastafari keine Schalentiere oder Fleisch essen, aber viele nicht-Rastafari-Köche fügen ein Protein hinzu, um die Mahlzeit abzurunden. Am beliebtesten sind Jerk Chicken oder Shrimps, die jeweils ihren eigenen Charakter in das fertige Gericht einbringen, auch wenn Ochsenschwanz eine beliebte Ergänzung ist.

mexikanische Schokoladen Brownies

Keine Respektlosigkeit gegenüber Rastafarians, aber ich liebe meine mit Garnelen!

Serving up the Rasta Pasta in a large pan

Der Ursprung der Rasta Pasta

Woher kommt Rasta Pasta? Während viele jamaikanische Köche behaupten, dieses klassische Gericht erfunden zu haben, ist eine beliebte Geschichte, dass ein Koch einer Gruppe von Gästen eine Mischung aus Tomatensauce und Käsesauce mit Kokosmilch über einem Bett aus Fettuccini serviert. Die Gäste zogen schnell Vergleiche zwischen den Texturen und Farben des Gerichts und der jamaikanischen Kultur. Dabei stellten sie fest, dass die bunten Paprikaschoten die Farben des Rastafarianismus und die Formen der Nudeln darstellten, die Dreadlocks darstellten.

Es wurde seitdem zu Speisekarten hinzugefügt und erfreut sich immer größerer Beliebtheit.

Sie finden es zunehmend in Restaurants, aber es macht so viel mehr Spaß, es zu Hause zu machen. Lassen Sie uns diskutieren, wie wir es schaffen, sollen wir? Das ist meine Version.

Zutaten für Rasta Pasta benötigt

  • 2 Esslöffel Olivenöl (oder Pflanzenöl)
  • 1 kleine Zwiebel, gehackt
  • 1 grüne Paprika, in Scheiben geschnitten (ich habe stattdessen Jalapenos verwendet, um es ein wenig aufzupeppen, oder eine Scotch Bonnet für zusätzliche Hitze zugeben)
  • 1 rote Paprika, in Scheiben geschnitten
  • 1 orange Paprika, in Scheiben geschnitten
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel Jamaican Jerk Seasoning
  • 14 Unzen gebrannte Tomaten (OPTIONAL: Ich habe Tomaten in Dosen verwendet - gewürfelte Tomaten sind auch großartig, in Dosen oder frisch)
  • 1 Tasse Kokosmilch (Sahne ist eine akzeptable Alternative, bringt aber nicht das Kokosaroma)
  • 1 Tasse geriebener frischer Parmesan (oder mehr nach Bedarf)
  • 8 Unzen Fettuccine Pasta
  • Shrimps oder Hühnchen zum Servieren - Ich verwende Shrimps, die mit jamaikanischem Ruckgewürz gewürzt und dann angebraten wurden. Probieren Sie es mit Jamaican Jerk Chicken.

Wie man Rasta Pasta macht - die Rezeptmethode

FÜR DIE RASTA PASTA:

Erstens erhitzen Sie 2 Esslöffel Olivenöl in einer großen Pfanne die Zwiebel und die Paprikaschoten dazugeben. Kochen Sie sie ungefähr 5 Minuten lang, um sie zu erweichen. Fügen Sie den Knoblauch und 1 Esslöffel jamaikanisches Ruckgewürz hinzu. 1 Minute unter Rühren kochen lassen.

Ist es nicht schön und bunt?

Cooking down the peppers and onions in a pan to make rasta pasta

Fügen Sie die Tomaten hinzu und umrühren. 5 Minuten kochen lassen, um die Tomaten zuzubereiten.

Fügen Sie die Kokosmilch hinzu und 5 Minuten köcheln lassen, um die Masse zu verdicken. Wenn es zu dick wird, schwenken Sie ein paar Esslöffel Wasser oder Hühnerbrühe hinein.

Chipotle Hühnchenauflauf

Sauces added to the rasta pasta

Parmesankäse unterrühren und vom Herd nehmen.

Während die Rasta Pasta köchelt, kochen Sie die Fettuccine-Nudeln in einem großen Topf gemäß Packungsbeilage. Abtropfen lassen und Mit der Sauce vermengen. Es ist zu diesem Zeitpunkt so reich und cremig. Schon lecker.

Noodles added to the rasta pasta

FÜR DIE GARNELE (Optional):

Werfen Sie die Garnelen mit 1 Esslöffel Olivenöl und 1 Esslöffel Jamaican Jerk Seasoning.

Eine separate Pfanne auf mittlere Hitze erhitzen und kochen Sie die Garnele 2-3 Minuten pro Seite, bis rosa und durchgekocht.

Die Garnelen über die Nudeln geben. Mit frisch gehackter Petersilie, scharfen Chiliflocken und extra geriebenem Parmesan garnieren

HINWEIS: Alternativ können Sie die Garnelen zusammen mit den Tomaten in die Sauce stecken und sie mit der Sauce köcheln lassen, bis sie gar sind. Ich bevorzuge die Garnelen angebraten und über die Spitze serviert.

Rasta Pasta with shrimp in a pan

Rezept-Tipps und Hinweise

  • Die Paprikaschoten. Verwenden Sie eine bunte Mischung, um das Gericht ansprechender zu machen, obwohl dies für den Geschmack nicht erforderlich ist. Ich habe hier Jalapeno-Paprika sowie ein paar Scotch Bonnet-Paprika für eine feurige Version verwendet. Bunter grüner Pfeffer ist traditioneller.
  • Tomaten. Ich habe ein paar feuergebratene Tomaten hinzugefügt, um mehr auf den Ursprung des Rezepts hinzuweisen, und weil ich den Geschmack von feuergebratenen Tomaten liebe. Viele Leute überspringen jetzt die Tomaten und konzentrieren sich ausschließlich auf die käsige Kokoscremesoße ohne die Tomaten. Probieren Sie es in beide Richtungen und finden Sie heraus, welche Sie bevorzugen. Ich liebe beide Versionen!
  • Rühren Sie gebraten Erwägen Sie, ein paar Esslöffel Sofrito zuzugeben, wenn Sie Paprika und Zwiebeln für einen zusätzlichen Geschmacksschub zubereiten. Sofrito ist eine Sauce, die als Grundlage für den Geschmacksaufbau in zahlreichen Gerichten verwendet wird, von Suppen über Eintöpfe bis hin zu Reistöpfen. Sie ist in der Karibik beliebt. Schauen Sie sich hier mein Sofrito-Rezept an.
  • Kokosmilch. Kokosmilch wird traditionell als cremiges Element für dieses Gericht verwendet. Eine beliebte Variante ist jedoch die Verwendung von Sahne. Wenn Sie den Geschmack von Kokosmilch nicht mögen, verwenden Sie Sahne.
  • Die Pasta. Ich habe lange Fettucine für mein Rezept verwendet, obwohl viele verschiedene Nudeln für dieses Gericht funktionieren. Probieren Sie es mit Penne Pasta, Rigatoni, Bucatini oder Farfalle. Oder was auch immer Sie bevorzugen!
  • Knorrs Parma Rosa Saucenmischung. Viele Leute verwenden 1 Päckchen Knorrs Parma Rosa Saucenmischung in ihren Saucen, aber ich überspringe es und verwende frische Zutaten, die ich zur Hand habe. Wenn es für Sie einfacher ist, Knorrs Parma Rosa Saucenmischung zu verwenden, dann machen Sie es!
  • Proteine. Wie bereits erwähnt, essen Rastafarians keine Schalentiere und meiden die meisten Fleischgerichte. Daher ist Rasta Pasta in der Regel eine vegetarische Mahlzeit. Andere Köche auf der ganzen Welt fügen jedoch gerne ein Protein hinzu, wobei Garnelen und Hühnchen zusammen mit Ochsenschwanz am beliebtesten sind.

Probieren Sie einige meiner anderen beliebten würzigen Pasta-Rezepte

  • Würzige Penne wütend
  • Mikes Mad Dog Mostaccioli
  • Cajun-Garnelen-Nudeln
  • Pasta mit cremig gerösteten Paprika-Sauce
  • Cremige Taco Pasta
  • Jalapeno Popper Mac & Cheese
  • Buffalo Chicken Mac & Cheese

Probieren Sie diese anderen jamaikanischen Rezepte

  • Jamaikanische Jerk Sauce
  • Ruck Marinade
  • Jamaikanische Rezepte von Saveur

Rasta Pasta with shrimp in a pan, ready to serve

Haben Sie noch Fragen? Fragen Sie weg! Ich helfe gerne. Wenn Sie dieses Rezept genießen, hoffe ich, dass Sie einen Kommentar mit einigen STERNEN lassen. Bitte teilen Sie es auch in den sozialen Medien. Vergiss nicht, uns bei #ChiliPepperMadness zu markieren. Ich werde es unbedingt teilen! Vielen Dank! - Mike H.

5 von 3 Stimmen Rasta Pasta Recipe with Shrimp Drucken Rasta Pasta Rezept Vorbereitungszeit 10 Minuten Kochzeit 20 Minuten

Dieses Rasta-Pasta-Rezept verleiht italienischen Pasta einen jamaikanischen Touch mit cremiger Kokosmilch, viel würzigem Wichsgewürz und einem riesigen Geschmack.

Dieses Rasta-Pasta-Rezept verleiht italienischen Pasta einen jamaikanischen Touch mit cremiger Kokosmilch, viel würzigem Wichsgewürz und einem riesigen Geschmack.

Kurs: Hauptgericht Küche: Amerikanisch, Karibisch, Jamaikanisch Schlüsselwort: Pasta, Rezept, Würzig Portionen: 8 Kalorien: 353 kcal Autor: Mike Hultquist Zutaten FÜR DIE RASTA PASTA
  • 2 Esslöffel Olivenöl oder Pflanzenöl
  • 1 kleine gehackte Zwiebel
  • 1 grüne Paprika in Scheiben geschnitten (ich habe stattdessen Jalapenos verwendet, um es ein wenig aufzupeppen, oder eine Scotch Bonnet für zusätzliche Hitze zugeben)
  • 1 rote Paprika in Scheiben geschnitten
  • 1 orange Paprika in Scheiben geschnitten
  • 3 Knoblauchzehen gehackt
  • 1 Esslöffel Jamaican Jerk Seasoning
  • 14 Unzen gebratene Tomaten OPTIONAL: Ich habe Tomaten in Dosen verwendet - auch gewürfelte Tomaten sind großartig, in Dosen oder frisch
  • Eine Tasse Kokosmilch-Sahne ist eine akzeptable Alternative, bringt aber nicht diesen Kokosgeschmack
  • 1 Tasse geriebener frischer Parmesan oder mehr nach Bedarf
  • 8 Unzen Fettuccine Pasta
FÜR DIE GARNELE (optional)
  • 1 Pfund Garnelen geschält und entdarmt
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Jamaican Jerk Seasoning
  • Zum Garnieren: frisch gehackte Petersilie, scharfe Chiliflocken, extra geriebener Parmesankäse
ANLEITUNG FÜR DIE RASTA PASTA
  1. 2 EL Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und Zwiebel und Paprika hinzufügen. Kochen Sie sie ungefähr 5 Minuten lang, um sie zu erweichen.
  2. Fügen Sie den Knoblauch und 1 Esslöffel jamaikanisches Ruckgewürz hinzu. 1 Minute unter Rühren kochen lassen.
  3. Tomaten dazugeben und umrühren. 5 Minuten kochen lassen, um die Tomaten zuzubereiten.
  4. Fügen Sie die Kokosmilch hinzu und lassen Sie sie 5 Minuten köcheln, um sie einzudicken. Wenn es zu dick wird, schwenken Sie ein paar Esslöffel Wasser oder Hühnerbrühe hinein.
  5. Parmesankäse unterrühren und vom Herd nehmen.
  6. Während die Rasta-Nudeln köcheln, kochen Sie die Fettuccine-Nudeln gemäß den Anweisungen in der Packung. Abgießen und mit der Sauce vermischen.
FÜR DIE GARNELEN
  1. Werfen Sie die Garnelen mit 1 Esslöffel Olivenöl und 1 Esslöffel Jamaican Jerk Seasoning.
  2. Erhitze eine separate Pfanne auf mittlere Hitze und koche die Garnelen 2-3 Minuten pro Seite, bis sie rosa und durchgegart sind.
  3. Die Garnelen über die Nudeln geben. Mit frisch gehackter Petersilie, scharfen Chiliflocken und extra geriebenem Parmesan garnieren
Rezept Notizen

HINWEIS: Alternativ können Sie die Garnelen zusammen mit den Tomaten in die Sauce stecken und sie mit der Sauce köcheln lassen, bis sie gar sind. Ich bevorzuge die Garnelen angebraten und über die Spitze serviert.

Nährwertangaben Rasta Pasta Rezept Menge pro Portion Kalorien 353 Kalorien aus Fett 153 % Täglicher Wert* Fett 17g26% Gesättigtes Fett 9g45% Cholesterin 175 mg58% Natrium 762 mg32% Kalium 341 mg10% Kohlenhydrate 29g10% Faser 3g12% Zucker 4g4% Protein 22g44% Vitamin A 1893IU38% Vitamin C 55 mg67% Kalzium 273 mg27% Eisen 4 mg22% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Rasta Pasta with Shrimp - This rasta pasta recipe gives Italian pasta a Jamaican spin with creamy coconut milk, lots of spicy jerk seasoning and huge flavor. #Pasta #SpicyFood #Jamaican Pin2K Share591 Yum60 Tweet E-Mail 2K Shares