Regent's Park & ​​Camden-Führer

Turm, atmosphärisches Phänomen, Baum, Ebene, Menschen in der Natur, Wahrzeichen, Morgen, Grünland, Feld, Abend,

Camden und Regent's Park Sehenswürdigkeiten

Camdens Lebensader, ein ehemaliger Holzwerft, ist und war immer der Handel, ein Labyrinth von Bekleidungs- und Lebensmittelmärkten, das sich jetzt über das Zentrum von Camden Town und entlang der Chalk Farm erstreckt. Verbringen Sie ein oder zwei Stunden damit, sie alle zu erkunden, suchen Sie nach Schätzen zwischen den Taten, bevor Sie in ein Café oder eine Shisha-Bar zwischen den Ständen einkehren, um sich vom Geklapper und Geschwätz zu erholen.


Kunstausstellungen, Musikfachgeschäfte, Theater und Galerien erwarten diejenigen, die nicht gerne shoppen: Ausgefallene Comedy-Nächte im Dingwalls (Middle Yard; Tel: 0207 428 5929) und zum Nachdenken anregende Ausstellungen in der ehemaligen Pferdeklinik Proud Gallery, die sich umdreht in eine ungewöhnliche Bar bei Nacht (Chalk Farm Road; Tel: 0207 482 3867).

Bilder von Huevos Rancheros

Eine der entspannenderen Möglichkeiten, die Gegend zu erkunden, ist vom Wasser aus. Steigen Sie am Camden Lock in einen London Waterbus und schweben Sie gemächlich den Regent's Canal entlang, bewundern Sie die grünen Ränder des Parks bis nach Little Venice und halten Sie Ausschau nach der Blow Up Bridge , die einst in Stücke geschossen wurde, als 1874 ein Lastkahn mit Schießpulver darunter explodierte.

Perfekt, wenn Sie mit den Kleinen reisen, können Sie an einer speziellen Haltestelle mitten im Londoner Zoo (Outer Circle, Regent's Park; Tel: 0844 225 1826) aus dem Wasserbus aus- und wieder einsteigen. Alternativ können Sie anschließend einen Spaziergang durch die 395 Hektar Grünfläche des Regent's Park machen, die Rosen in den Queen Mary's Gardens bewundern oder die vielfältigen Sportanlagen ausprobieren. In den wärmeren Monaten werden im beeindruckenden Park an den meisten Tagen klassische Theaterstücke aufgeführt, ausEine Spottdrossel tötenzuStolz und Vorurteil. Jedes Jahr im Oktober findet das jährlicheKunstmesse (17.-20. Oktober; Friezelondon.com ) übernimmt für fünf Tage den Süden des Parks.

Nördlich des Parks liegt das trendige Primrose Hill, Heimat einer Schar berühmter Gesichter und voller stylischer Cafés und Bars, und das gentrifizierte Marylebone im Süden. Ein cooler Ort, um den Abend ausklingen zu lassen, ist Peter Gordons neuestes Unternehmen, The Providores (109 Marylebone High St; Tel: 020 7935 6175), mit einer lebhaften Tapas-Bar im Erdgeschoss und einem bei Kerzenlicht beleuchteten Fusion-Restaurant oben. Mit einem intimen Ambiente, der größten Auswahl an neuseeländischen Premiumweinen aller Restaurants in Europa und einer exquisiten Speisekarte ist es perfekt für einen besonderen Anlass.


scharfe Honig-BBQ-Sauce

Beste Cafés und Nachtleben

Entfliehen Sie dem Getümmel in der Global Food Kitchen und erobern Sie bis Dezember 2013 täglich den Camden Lock Market mit Streetfood aus der ganzen Welt, für einen Moment der Ruhe im Yum Chaa (91-92 Camden Lock Place; Tel: 020 7209 9641 .). ), wo die Teeauswahl hervorragend ist.

Genießen Sie einen Kaffee und ein Eis in den unnachahmlichen Chin Chin Labs (Tel: 07885 604284), einem Juwel am hübschen Camden Lock Place. Jede Woche eine neue Geschmacksrichtung ankündigen (frühere Erfindungen sind Freshly Cut Grass und Suncream) wird Eiscreme mit flüssigem Stickstoff nach Heston Blumenthal-Art vor Ihren Augen gezaubert. Mighty Fine Choc and Fudge Kitchen (51 Camden Lock Place; Tel: 02037 301 214) bietet neben großartigem Kaffee süße Leckereien mit natürlichen Zutaten, während Tupelo Honey (27 Parkway; 020 7284 2989) originelle Salate, Lasagne und wohl das Beste serviert flaches Weiß in Camden. Vegetarier treffen sich im weizen-, gluten- und zuckerfreien InSpiral und servieren eine bunte Speisekarte mit veganen Leckereien, Superfood-Smoothies und Bio-Cocktails (250 Camden High Street; 020 7428 5875).


Am Abend füllt sich die versteckte Bar The Cuban mit einheimischen Arbeitern, die die Happy Hour nutzen (The Stables Market; 020 7424 0692), während The Blues Kitchen herzhafte amerikanische Küche zu einem abwechslungsreichen Soundtrack serviert, bevor um 22 Uhr die Live-Musik beginnt ( 111-113 Camden High St; Tel: 020 7387 5277). Die Bar Lockside Lounge im Bootshausstil (75-89 West Yard; Tel: 020 7284 0007) ist nur wenige Gehminuten von der Brücke entfernt, und The Barfly (49 Chalk Farm Rd; Tel: 0844 847 2424) leistet hervorragende Arbeit neues musikalisches Talent. Funk-, Soul-, Hip-Hop- und Reggae-Liebhaber kommen zum Jazz Café (5 Parkway; Tel: 020 7485 6834), während der Electric Ballroom (184 Camden High St; Tel: 0207 485 9006) Gastgeber für Clubnächte und Gigs ist.

Beste Kneipen und Restaurants

Das dekadente Babylon-Themen-Bar und Restaurant Gilgamesh (The Stables Market, Chalk Farm Rd; Tel: 020 7482 5757) serviert fantastisches panasiatisches Essen im Herzen von Camden, von delikatem Dim Sum bis hin zu Sushi, Sashimi und feurigen Currys, die nahtlos gleiten in eine pulsierende Bar-Atmosphäre bei Nacht. Shaka Zulu (The Stables Market, Chalk Farm Road; Tel: 020 3376 9911) nebenan meistert südafrikanische Bobotie und andere traditionelle Köstlichkeiten in ungewöhnlicher Umgebung.


Ganz im Gegensatz dazu stehen Market (43 Parkway; Tel: 020 7267 9700), wo moderne britische Küche mit streng saisonalen Produkten zubereitet wird, und The Crown & Goose (100 Arlington Road; Tel: 020 7485 8008), das für seine mutige Herangehensweise bekannt ist zum Essen und bemerkenswert. Promi-Treffen The Hawley Arms (2 Castlehaven Rd; Tel: 020 7428 5979) ist immer beliebt bei der coolen Menge, ehemalige Lieblingskneipe der verstorbenen Amy Winehouse.

Lachs und Grütze Rezept

Eingebettet zwischen Camden und Regent s Park liegt Gordon Ramsay sThe York & Albany (127-129 Parkway; Tel: 020 7387 5700), ein von John Nash entworfenes Gebäude voller Antiquitäten. Auf drei Etagen wird herzhaftes, traditionelles Essen serviert, während die elegante Bar mit meisterhaften Weinen und Cocktails aufwartet.

Die besten Unterkünfte

Wenn es eine freundliche Größe, erstklassiges Essen und Boutique-Design ist, die Sie in einem Hotel am glücklichsten machen,s zehn Schlafzimmer sind die einzige Unterkunft in Camden. Holzböden, weiche Betten und gedeckte Farben sorgen für ein gemütliches Stadthaus-Feeling und das bereits erwähnte Restaurant im Erdgeschoss serviert ein fantastisches Frühstück.

Näher am Regent's Park, Marylebone sist mit Sicherheit einer der schicksten der Hauptstadt. Ein weiteres Meisterwerk des Innenarchitekten Kit Kemp, das Regency-Flair mit modernen Einrichtungen und kräftigen Farben kombiniert, die Sie zu Hause nachahmen möchten. Für die vollegroß gib mirErfahrung,bietet luxuriöse Zimmer zu fabelhaften Cocktails in der Artesian Bar, einem Top, eines der besten Spas der Hauptstadt und nur einen Spaziergang vom Park entfernt.


Gefällt Ihnen unser Reiseführer für Regent's Park und Camden, aber suchen Sie etwas weiter östlich?.