Gebratene Paprika in Knoblauch-Olivenöl

2 September 2015 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin415 Share Yum Tweet Email 415 Shares Roasted Peppers in Garlic Olive Oil

Bewahren Sie Ihre Paprikaschoten in Olivenöl auf, um sie länger haltbar zu machen, und verwenden Sie sie in vielen Gerichten, wie Saucen, Nudeln, Salaten und vielem mehr. Sie haben köstliche Paprikaschoten, die Sie jederzeit verwenden können.



Zeit, um Ihre Chilischoten zu konservieren. Wenn Ihr Garten gerade von Chilischoten verrückt wird, fällt es Ihnen möglicherweise schwer, sie alle zu konsumieren. Es ist unmöglich, die Paprikaschoten ständig frisch zu halten. So!

Sie müssen sie bewahren. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um Ihre Chilischoten zu konservieren - siehe Konservieren von Chilischoten -, aber eine schmackhafte und einfache Möglichkeit besteht darin, sie in Olivenöl zu konservieren.

Wir haben hier eine allgemeine Seite darüber, wie Sie Ihre Chilischoten in Olivenöl konservieren können, aber im Folgenden finden Sie ein Rezept, das nur ein wenig Würze und wunderbaren Knoblauch enthält.

Habe ich erwähnt, dass Knoblauch wunderbar ist? Ja ist es. Der geröstete Knoblauch hilft dabei, das Öl einzugießen und verleiht dem fertigen Produkt nicht nur Geschmack, sondern auch Duft.

Dies ist ein einfaches Rezept für die Aufbewahrung Ihrer Paprikaschoten in Öl, das im Kühlschrank mindestens eine Woche hält.

Chilis Beef Enchiladas

Wenn Sie sie länger aufbewahren möchten, können Sie sie problemlos in geeigneten Aufbewahrungsbehältern einfrieren, z. B. in dicken Taschen mit Reißverschluss. Ich habe 6 große Paprikaschoten für dieses Rezept verwendet - 2 orange, 2 rot und 2 gelb. Ich liebe die Farbkombination. Schau sie dir an! Ich möchte sie jetzt alle essen.

Alles passt in ein großes Glas, obwohl Ihre Erträge natürlich variieren können, je nachdem, mit wie viel Sie arbeiten. Diese besondere Methode funktioniert gut mit jedem Chili-Pfeffer, obwohl sie meiner Meinung nach besser mit dickwandigen Pfeffern funktioniert.

Wenn Sie dünnwandige Paprikaschoten verwenden, rösten Sie diese nicht so lange, und Sie müssen die Schalen möglicherweise nicht entfernen.

Ich habe diese Konservierungsmethode in diesem Jahr für eine große Menge gemischter Paprikaschoten angewendet - einige Pimiento de Padrons, Honigchips, Glocken, Marconis, Tangerine Dreams und einige Jalapeno-Paprikaschoten. So schön, sie bei sich zu haben!

Wie können Sie Ihre in Olivenöl eingelegten Chilischoten servieren?

Während die Welt Ihre Auster ist, mag ich es persönlich, sie in Nudeln zu verwenden, gehackt und in Saucen gewirbelt oder sogar gehackt und als einfaches Gewürz für gegrillte Speisen zu verwenden.

Ziehen Sie statt Ketchup für die italienische Wurst die Paprikaschoten heraus. So viele Verwendungen!

wahnsinnig scharfe Sauce

Roasted Peppers in Garlic Olive Oil - Roasting the Chili Peppers

Koriander scharfe Sauce

Roasted Peppers in Garlic Olive Oil

Haben Sie noch Fragen? Fragen Sie weg! Ich helfe gerne. Wenn Sie dieses Rezept genießen, hoffe ich, dass Sie einen Kommentar mit einigen STARS.Also lassen, teilen Sie es bitte auf Social Media. Vergiss nicht, uns bei #ChiliPepperMadness zu markieren. Ich werde es unbedingt teilen! Vielen Dank! - Mike H.

Drucken Geröstete Paprikaschoten in Knoblauch-Olivenöl Zubereitungszeit 15 Minuten Garzeit 20 Minuten Gesamtzeit 35 Minuten

Bewahren Sie Ihre Paprikaschoten in Olivenöl auf, um sie länger haltbar zu machen, und verwenden Sie sie in vielen Gerichten, wie Saucen, Nudeln, Salaten und vielem mehr. Sie werden köstliche Paprikaschoten haben, die Sie verwenden können, wann immer Sie möchten.

Kurs: Hauptgericht Küche: Amerikanisch Schlagwort: geröstete Paprikaschoten Portionen: 10 Kalorien: 176 kcal Autor: Mike Hultquist Ingredients
  • 6 Paprika - verwenden Sie mehrere Farben! Es sieht grandios aus!
  • 8 Knoblauchzehen
  • 6-8 Unzen Olivenöl nach Bedarf
  • 1 Esslöffel Salz und Pfeffer mischen
Anleitung
  1. Ofen auf 350 Grad erhitzen.
  2. Paprika längs halbieren. Entfernen Sie die Samen von den Paprikaschoten, falls gewünscht. Setzen Sie sie alle zusammen mit dem Knoblauch auf Backbleche.

  3. 20-25 Minuten backen oder bis die Pfefferhäute schön verkohlt sind.
  4. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Schälen Sie die Schalen von den Paprikaschoten.

  5. Den Knoblauch aus der Schale drücken und beiseite stellen.
  6. Schichte die Paprikaschoten zusammen mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Knoblauch in ein großes sterilisiertes Glas, bis das sterilisierte Glas gefüllt ist. Ich füllte ein großes Glas.
  7. Klopfen Sie die Luft aus oder verwenden Sie eine Gabel an den Rändern. Verschließen und kühlen.
Rezept Notizen

Sollte 1 Woche dauern.

Nährwertangaben Geröstete Paprika in Knoblaucholivenöl Menge pro Portion Kalorien 176 Kalorien aus Fett 153 % Täglicher Wert* Fett 17g26% Gesättigtes Fett 2g10% Natrium 701 mg29% Kalium 160 mg5% Kohlenhydrate 5g2% Faser 1g4% Zucker 3g3% Vitamin A 2235IU45% Vitamin C 91,9 mg111% Kalzium 9 mg1% Eisen 0,5 mg3% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Pin415 Teilen Yum Tweet Email 415 Shares