Kreolische Soße - Argentinische Soße

19 April 2017 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin623 Share25 Tweet Email Yum 648 Shares Salsa Criolla - Argentinian Salsa

Ein Rezept für helle und farbenfrohe südamerikanische Salsa mit gehacktem Paprika, Zwiebeln, Tomaten und Knoblauch, geworfen mit Rotweinessig und Olivenöl. Dies ist die argentinische Version.



In meinen Untersuchungen und Studien zu Lebensmitteln habe ich festgestellt, dass eine Version von & ldquo; Salsa & rdquo; kann in jedem Land auf der ganzen Welt gefunden werden. An seiner Wurzel ist Salsa einfach eine Kombination aus frischem Gemüse (und manchmal Obst) mit anderen lokalen Gewürzen.

Es kann frisch und roh serviert oder in irgendeiner Form gekocht und verarbeitet werden, aber von Ort zu Ort ist es im Wesentlichen dasselbe. Der größte Unterschied zwischen ihnen ist die Auswahl an lokalen Zutaten.

peruanische aji gelbe Sauce

Salsa Criolla ist nicht anders. Beachten Sie, dass es sich bei diesem Rezept um die argentinische Version der Salsa handelt, nicht um die peruanische Salsa Criolla, die sich stark unterscheidet. Ich hoffe, sie bald auf der Website hier zu veröffentlichen.

Die argentinische Version von Salsa Criolla hat eine viel lebendigere Farbe und kommt der Salsa viel näher, an die Sie vielleicht schon gewöhnt sind.

Salsa Criolla - Argentinian Salsa - Recipe

Die Basis der argentinischen Salsa Criolla ist roter Paprika, Zwiebel, Tomate, Essig und Öl.

Von dort aus können Sie andere Zutaten hinzufügen, was ich natürlich getan habe, aber wie Sie sehen können, ist es ziemlich ähnlich dem, was Sie überall in den USA finden könnten.

Salsa Criolla ist jedoch nicht dazu gedacht, als typische Salsa genossen zu werden. Stattdessen soll es Fleisch, insbesondere Steak, als Gewürz zusammen mit Chimichurri begleiten. Es ist auch beliebt bei Straßengerichten wie Choripán, im Grunde genommen Chorizo ​​auf einem Brötchen, zusammen mit Chimichurri.

wie man Ghost Pepper scharfe Sauce macht

Salsa Criolla - Argentinian Salsa - Recipe

Aufgrund der Kombination von Essig und Öl erinnert es an eine milde Giardiniera (siehe zum Vergleich unser lokales Rezept nach Chicago Style Giardiniera), obwohl Salsa Criolla direkt nach dem Zubereiten frisch serviert werden soll. Es wird sicher tagelang aufbewahrt, aber Sie können es sofort aufteilen und es schnell genießen.

Es ist so ein herrliches Gewürz, würden Sie nicht sagen? Betrachtet man es, ist es schwer, die verführerische Lebendigkeit der Salsa, die helle und einladende Kombination von Farben, sogar den reflektierenden Glanz des Öls und das Versprechen der Chili-Flocken zu leugnen.

Ich sehe keinen Grund, warum Sie dies so wie es ist oder mit einer Tüte Tortillachips servieren können, aber die Salsa glänzt, wenn sie über einem gegrillten Steak oder einer Hühnerbrust serviert wird oder über einer brutzelnden Wurst in einem Löffel Brötchen.

Es so einfach wie möglich zu machen. Alles wird mit ein wenig Rühren und Rühren zerkleinert. Sie können dies in ungefähr 5 Minuten erledigen, es sei denn, Sie sind ein langsamer Koch wie ich. In diesem Fall werden Sie vielleicht 7 Minuten brauchen.

Mach dir keine Sorgen über das Timing. Es ist kein Wettbewerb. Ich werde dich nicht dafür beschuldigen, dass du langsam gehackt hast.

Wie bei jedem Rezept dieser Art finden Sie sicherlich Variationen von Restaurant zu Restaurant, von Haus zu Haus, aber dies ist eine Version, die ich persönlich bevorzuge. Ich liebe es. Ich hoffe du auch.

Salsa Criolla - Argentinian Salsa - Recipe

Wodka mit Pfeffer

Versuchen Sie dies mit meiner Flunder mit Salsa Criolla Rezept. Delish!

Schauen Sie sich einige meiner anderen beliebten Salsa-Rezepte an

  • Mexikanische Grüne Tafelsoße
  • Selbst gemachte grüne Enchilada-Soße mit gebratenen Tomaten
  • Rote Soße
  • Kreolische Soße - Argentinische Soße
  • Feurige Mango-Sauce
  • Habanero-Sauce
  • Xni-Pec - Chunky Habanero Salsa
  • Selbst gemachte würzige Soße
  • Frische Cranberry-Salsa

Wenn Sie dieses Rezept genießen, hoffe ich, dass Sie einen Kommentar mit einigen STERNEN lassen. Bitte teilen Sie es auch in den sozialen Medien. Vergiss nicht, uns bei #ChiliPepperMadness zu markieren. Ich werde es unbedingt teilen! Vielen Dank! - Mike H.
Salsa Criolla - Argentinian Salsa - Recipe Drucken Salsa Criolla - Argentinische Salsa - Rezeptvorbereitungszeit 5 Minuten Garzeit 5 Minuten Gesamtzeit 10 Minuten Ein Rezept für helle und farbenfrohe südamerikanische Salsa aus gehackten Paprikaschoten, Zwiebeln, Tomaten und Knoblauch, geworfen mit Rotweinessig und Olivenöl. Dies ist die argentinische Version. Kurs: Vorspeise Küche: Mexikanisch Portionen: 10 Kalorien: 58 kcal Autor: Mike Hultquist Ingredients

  • 1 kleine rote Paprika fein gehackt (ich habe sowohl rot als auch grün verwendet)
  • ½ kleine weiße Zwiebel fein gehackt
  • 1 kleine gehackte Tomate
  • 1 Knoblauchzehe gehackt
  • ¼ Tasse Olivenöl
  • 3 Esslöffel Rotweinessig
  • 1 Teelöffel zerkleinerter roter Pfeffer
  • 1 Teelöffel gehackter frischer Oregano
  • Salz und Pfeffer abschmecken
Anleitung
  1. Die Paprika, Zwiebeln, Tomaten und Knoblauch in eine große Schüssel geben.
  2. Öl und Essig in einer separaten Schüssel verquirlen. Gießen Sie es in die erste Schüssel und werfen Sie, um alles zu beschichten.
  3. Fügen Sie den zerkleinerten roten Pfeffer, Oregano und Salz und Pfeffer Ihrer Präferenz hinzu.
  4. Gut umrühren und servieren.
Nährwertangaben Salsa Criolla - Argentinische Salsa - Rezeptmenge pro Portion Kalorien 58 Kalorien aus Fett 45 % Täglicher Wert* Fett 5g8% Natrium 5 mg0% Kalium 66 mg2% Kohlenhydrate 2g1% Zucker 1g1% Vitamin A 535IU11% Vitamin C 17,4 mg21% Kalzium 6 mg1% Eisen 0,3 mg2% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

Salsa Criolla - Argentinian Salsa - Recipe Pin623 Teilen25 Tweet E-Mail Yum 648 Shares