Sandia Chili Peppers

23. September 2013 Pin72 Teilen5 Yum Tweet E-Mail 77 Shares Sandia Chili Peppers

Scoville-Heizeinheiten: 5.000 bis 7.000 SHU

Sandia ist ein weiterer hybrider Chili-Pfeffer aus New Mexico, der von der New Mexico State University entwickelt wurde. Er wächst auf 6 bis 7 Zoll und ähnelt dem Anaheim-Pfeffer. Sie fangen grün an und reifen zu rot aus, werden aber häufig in grünem Zustand verwendet. Wie so viele andere Paprikaschoten aus dieser Region können die roten Paprikaschoten zu dekorativen Ristras getrocknet werden.



Grill Chile Breite

Sie eignen sich auch hervorragend zum Braten, für die Zubereitung von Chilirellenos oder für die Verwendung in Salsas. Etwas heißer als ein Jalapeno, verleiht er Gerichten und Salsa einen ordentlichen Kick, aber keine überwältigende Hitze. Es wird oft von Hausgärtnern angebaut.

Garnelen-Wurst-Pasta rote Sauce

Sandia-Paprika wird in der Regel mit Hatch Chili Peppers in Verbindung gebracht, da sie in dieser Region angebaut werden.

Pin72 Share5 Yum Tweet E-Mail 77 Shares