Scotch Bonnet Curry Hot Sauce

7. Oktober 2019 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin19 Share9 Tweet Email Yum 28 Shares Scotch Bonnet Curry Hot Sauce

Dieses scharfe Rezept für Currysauce besteht aus feurigen Scotch Bonnet Peppers, Zitronengras, Knoblauch und Currypulver. Verwenden Sie es als schnelle Currysoße oder als scharfe Abschlusssoße. Schön und scharf!



Seine scharfe Sauce macht heute Zeit in der Küche von Chili Pepper Madness, meine Freunde! Ich habe jede Menge scharfe Soße in meinem Haus, aber das bedeutet nicht, dass wir nicht mehr verwenden können, oder?

Hey, es gibt nie genug scharfe Soße!

Mein Garten ist dieses Jahr EXPLODIERT mit allen Arten von Paprika, aber eine meiner produktivsten Pflanzen ist meine Scotch Bonnet Pflanze. Sprechen Sie über die Produktion! Ich habe dieses Jahr viele Pfund Scotch Bonnet Paprika erhalten und bin sehr dankbar dafür. Scotch Bonnets sind großartige Paprikaschoten und bieten eine angenehme Hitze.

Scotch Bonnet Chili Peppers

Über Scotch Bonnet Peppers

Der Scotch Bonnet Pfeffer ist eine Sorte des Habanero Pfeffers und hat eine ähnliche Hitze und einen ähnlichen Geschmack. Wenn Sie Habaneros mögen, werden Sie diese Paprikaschoten lieben. Die Scotch Bonnet ist genauso heiß wie ein Habanero und misst 100.000 bis 350.000 Scoville Heat Units (SHU) auf der Scoville Scale. Die heißeste Scotch Bonnet ist ungefähr 70-mal heißer als ein durchschnittlicher Jalapenopfeffer, um Ihnen eine Idee zu geben. Schöne Hitze!

Scotch Bonnets werden sehr oft in der karibischen Küche verwendet, wo sie ihren Ursprung haben und weit verbreitet sind. Gerichte wie Jerk Chicken oder Jamaican Hot Pepper Sauce erfordern den Geschmack und die Wärme der Scotch Bonnet.

Jalapeno Popper Mac und Käse

Erfahren Sie hier mehr über Scotch Bonnet Peppers.

2 bottles of Scotch Bonnet Curry Hot Sauce

Ich habe diese Paprikaschoten schon dieses Jahr wie verrückt konserviert, aber eine meiner Lieblingsmethoden ist es, scharfe Soße zuzubereiten. Sie wissen bereits, dass ich ein Fanatiker der scharfen Soße bin. Ich mache alle Arten von ihnen, von fermentierten über nicht fermentierte bis hin zu extra verrückten, heißen bis zu süßen und milden, je nachdem, worauf ich Lust habe.

Heute mache ich schnell und einfach Scotch Bonnet scharfe Soße das ist mit infundiert Curry Pulver, Knoblauch und Zitronengras. Der Geschmack erinnert stark an eine scharfe Currysoße. Sie können mit Leichtigkeit eine große Menge dieses Rezepts herstellen und es als Currysoße für Hühnchen, Rind, Schweinefleisch oder Meeresfrüchte verwenden oder es als schöne scharfe Abschlusssoße für Ihre Currys oder andere Gerichte verwenden.

Die Hitze ist ziemlich hoch. Wenn Sie es also als Currysoße verwenden möchten, können Sie es mit anderen Zutaten oder milderen Paprikaschoten schneiden.

Sprechen wir darüber, wie wir die scharfe Sauce machen, sollen wir?

Zutaten benötigt

  • 8 Unzen Scotch Bonnet Peppers, gehackt
  • 8 Unzen gemischte Paprika, gehackt (oder verwenden Sie alle Scotch Bonnet Paprika für eine wirklich scharfe und würzige Version)
  • 1 Unze Zitronengraspaste
  • 6 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel Currypulver
  • 1 TL schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Salz
  • & frac12; Tasse Apfelessig
  • & frac12; Tasse Wasser oder mehr nach Bedarf, um die Sauce zu verdünnen

Holding a bottle of Scotch Bonnet Curry Hot Sauce

Scotch Bonnet Curry Hot Sauce zubereiten - die Rezeptmethode

  1. Geben Sie zunächst alle Zutaten in einen mittelgroßen Topf. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und 15-20 Minuten köcheln lassen oder bis alles weich ist.
  2. Übertragen Sie die Mischung auf eine Küchenmaschine oder Mixer und verarbeiten, bis glatt. Wenn Sie eine dünnere Currysoße mögen, fügen Sie ein paar Esslöffel Wasser hinzu und verarbeiten Sie es, um es auszudünnen.
  3. Belastung die Currysauce auf Wunsch.

BOOM! Alles bereit! Leicht genug, oder? Verwenden Sie es als Currysoße oder als scharfe Soße, um alle Ihre Lieblingsspeisen zu beträufeln. Geben Sie Ihren Mahlzeiten ein wenig feurigen Schwung! Curry-Stil!

Dieses Rezept macht 10 Unzen Currysauce, abgesiebt. Genug, um 2 5-Unzen-Flaschen zu füllen.

Rezept-Tipps und Hinweise

  • Kochmethode. Ich habe die Zutaten hier kurz gekocht, um sie durchzukochen, und sie dann zu der scharfen Sauce verarbeitet. Alternative Methoden sind das Zerkleinern und Kochen in einer Pfanne, Rösten oder die rohe Verarbeitung mit anderen Zutaten und anschließendes Kochen des entstandenen Pürees. Sie können die Paprikaschoten auch zu scharfer Soße gären.
  • Andere Zutaten. Betrachten Sie dies als eine grundlegende Vorspeise. Sie können auch andere Zutaten nach Ihren Wünschen einarbeiten, um die Aromen zu ergänzen. Einige Ideen sind frische oder getrocknete Kräuter, Ingwer, Frühlingszwiebeln, Kurkuma, Chilipulver, Früchte wie Mango oder Habanero oder vielleicht eine Zitrusfrucht wie Limettensaft oder Zitronensaft.
  • pH. Der pH-Wert für diese scharfe Sauce beträgt 3,7. Wenn Sie den pH-Wert senken möchten, fügen Sie mehr Essig oder Zitrusfrüchte hinzu.

Sicherheitstipps für die Arbeit mit Hot Chili Peppers

  • Vermeiden Sie die Dämpfe. Scharfe Chilischoten wie Scotch Bonnets entwickeln beim Kochen Dämpfe, die das Atmen erschweren können, ähnlich wie Pfefferspray, der in die Luft schwebt. Öffnen Sie so viele Fenster wie möglich, wenn Sie in Innenräumen kochen, und verwenden Sie einen Ventilator, um die Dämpfe zu bekämpfen.
  • Trag Handschuhe. Peperoni enthalten Öle, die bei direkter Berührung zu Brennen auf Ihrer Haut führen können, insbesondere wenn Sie sie hacken oder aufschneiden. Tragen Sie bei der Arbeit am besten Handschuhe. Versuchen Sie nicht, andere Hautpartien wie Ihr Gesicht oder andere empfindliche Stellen zu berühren. Wenn Sie dies tun, lesen Sie meine Seite zum Stoppen des Chili Pepper Burn.

Häufig gestellte Fragen zu scharfer Soße

Hier finden Sie Antworten auf einige der häufigsten Fragen zu anderen scharfen Soßen:

Wie lange hält diese scharfe Soße?

Diese scharfe Soße sollte einige Monate im Kühlschrank oder sogar länger haltbar sein. Es geht nur um die Säure. Aus technischen Gründen liegt der pH-Zielwert für lagerstabile Lebensmittel unter 4,6, sollte jedoch für Haushaltsköche wahrscheinlich niedriger sein, um etwa 3,5, um Fehler zu berücksichtigen. Diese spezielle Sauce hatte für mich einen pH-Wert von 3,7. Wenn Sie also möchten, dass sie noch länger hält, fügen Sie mehr Essig oder eine Zitrusfrucht (wie Zitronensaft oder Limettensaft) hinzu, um den pH-Wert zu senken. Saucen mit fermentierten Chilischoten halten noch länger.

Die besten von mir empfohlenen pH-Meter stammen von Thermoworks. Holen Sie sich noch heute ein pH-Meter von Thermoworks. Ich bin ein glücklicher Partner.

Woher bekommst du diese scharfen Saucenflaschen?

Ich finde sie manchmal vor Ort, aber ich bestelle auch über Amazon. Hier ist ein Link zu einigen Flaschen, die ich mag (Affiliate-Link, meine Freunde!): Swing-Top-Glasflaschen, 8,5 Unzen - 4er-Set. Wenn Sie die kleineren Flaschen (woozy Flaschen) mögen, die die meisten Hersteller von scharfer Soße verwenden, finden Sie hier einen weiteren Link: Flaschen mit scharfer Soße (Woozy Bottles), 5 Unzen - 24 Pack.

Kann ich diese scharfe Soße für eine längere Lagerung verarbeiten?

Absolut. Stellen Sie nur sicher, dass Sie die richtigen Sicherheitsmaßnahmen zum Einkochen und Entkochen anwenden. Außerdem würde ich den pH-Wert auf 3,5 senken, wenn Sie sie durch ein Wasserbad laufen lassen.

Das National Center for Home Food Preservation bietet Anweisungen zum Einmachen zu Hause und viele Rezepte, die auf Lebensmittelsicherheit getestet wurden. NCHFP.uga.edu.

Probieren Sie einige meiner anderen beliebten Scotch Bonnet-Rezepte

  • Pfirsich-Scotch Bonnet Hot Sauce
  • Jamaikanische Pfeffersoße
  • Scotch Bonnet-Peach Pepper Jam
  • Jamaican Jerk Chicken

Probieren Sie einige meiner anderen beliebten scharfen Soßenrezepte

  • Hausgemachte Sriracha (sowohl fermentierte als auch nicht fermentierte Sorten)
  • Cayenne Pfeffersoße
  • Ti-Malice - Hatian Creole Hot Sauce
  • Ghost Pepper Hot Sauce
  • Datil Pfeffersoße
  • Devils Tongue Hot Sauce
  • Weitere Rezepte mit scharfer Soße

Siehe auch meine Seite - Wie man scharfe Soße macht: Die ultimative Anleitung.

Scotch Bonnet Curry Hot Sauce in bottles

Haben Sie noch Fragen? Fragen Sie weg! Ich helfe gerne. Wenn Sie dieses Rezept genießen, hoffe ich, dass Sie einen Kommentar mit einigen STERNEN lassen. Bitte teilen Sie es auch in den sozialen Medien. Vergiss nicht, uns bei #ChiliPepperMadness zu markieren. Ich werde es unbedingt teilen! Vielen Dank! - Mike H.

5 von 1 Stimme Scotch Bonnet Curry Hot Sauce Recipe Drucken Scotch Bonnet Curry Hot Sauce Rezept Vorbereitungszeit 10 Minuten Garzeit 20 Minuten Dieses scharfe Rezept für Curry-Sauce wird mit feurigen Scotch Bonnet-Paprikaschoten, Zitronengras, Knoblauch und Currypulver hergestellt. Verwenden Sie es als schnelle Currysoße oder als scharfe Abschlusssoße. Schön und scharf! Kurs: scharfe Soße, Hauptgericht Küche: Amerikanisch Schlagwort: Curry, scharfe Soße, Zitronengras, Rezept, Soße, Scotch Bonnet, scharf Portionen: 60 Teelöffel Kalorien: 4 kcal Autor: Mike Hultquist Zutaten
  • 8 Unzen Scotch Bonnet Paprika gehackt
  • 8 Unzen gemischte Paprika gehackt (oder verwenden Sie alle Scotch Bonnet Paprika für eine wirklich scharfe und würzige Version)
  • 1 Unze Zitronengraspaste
  • 6 Knoblauchzehen gehackt
  • 1 Esslöffel Currypulver
  • 1 TL schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Salz
  • ½ Tasse Apfelessig
  • ½ Tasse Wasser oder mehr, um die Sauce zu verdünnen
Anleitung
  1. Alle Zutaten in einen mittelgroßen Topf geben. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und 15-20 Minuten köcheln lassen oder bis alles weich ist.
  2. Die Mischung in eine Küchenmaschine oder einen Mixer geben und glatt rühren. Wenn Sie eine dünnere Currysoße möchten, geben Sie jeweils ein paar Esslöffel Wasser hinzu und verdünnen Sie es.
  3. Gegebenenfalls die Currysauce abseihen.
Rezept Notizen

Macht 10 Unzen Currysauce, abgesiebt. Genug, um 2 5-Unzen-Flaschen zu füllen.

Der pH-Wert für diese scharfe Sauce beträgt 3,7. Wenn Sie den pH-Wert senken möchten, fügen Sie mehr Essig oder Zitrusfrüchte hinzu.

Nährwertangaben Scotch Bonnet Curry Hot Sauce Rezeptmenge pro Portion Kalorien 4 Kalorien aus Fett 9 % Täglicher Wert* Fett 1g2% Gesättigtes Fett 1g5% Natrium 40 mg2% Kalium 26 mg1% Kohlenhydrate 1g0% Faser 1g4% Zucker 1g1% Protein 1g2% Vitamin A 51IU1% Vitamin C 9 mg11% Kalzium 2 mg0% Eisen 1 mg6% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Scotch Bonnet Curry Hot Sauce - This spicy curry sauce recipe is made with fiery Scotch bonnet peppers, lemongrass, garlic and curry powder. Use it as a quick curry sauce or a finishing hot sauce. Nice and spicy! #CurrySauce #Curry #HotSauce #ScotchBonnets Pin19 Teilen9 Tweet E-Mail Yum 28 Shares