Gewürzte Entenbrust mit Orangen-Granatapfel-Wildreis-Salat

Essen, Granatapfel, Gericht, Küche, Zutat, Salat, Gemüse, Blattgemüse, Gartensalat, Frühlingsgrün,

Dies ist ein köstliches, sättigendes Mittagessen, das Nährstoffe und Treibstoff für einen aktiven Tag liefert


Werbung - Weiterlesen unten Ergibt: 2 Vorbereitungszeit: 0 Stunden 15 Minuten Kochzeit: 0 Stunden 10 Minuten Gesamtzeit: 0 Stunden 25 Minuten Zutaten

Entenbrust, ohne Haut, in hauchdünne Scheiben geschnitten

1 Teelöffel.

frisch geriebener geschälter Ingwerwurzel

Chinesisches Fünf-Gewürze-Pulver

1

Prise Meersalz


1

Prise gemahlener schwarzer Pfeffer

1 Teelöffel.

Rapsöl


1 Esslöffel.

Shaohsing Reiswein oder 1 Teelöffel Gemüsebouillon flüssige Brühe

Für den Salat:


Kolibri-Rezept für roten Samtkuchen
40 g

Wildreis

orange, segmentiert

3 EL.

Granatapfelsamen

50 g

gemischte Salatblätter der Saison, gewaschen und abgetropft


Natives Olivenöl extra

Saft von ½ Zitrone

1

Prise Meersalz

1

Prise gemahlener schwarzer Pfeffer

wie man Cajun-Pommes macht
Dieses Modul zum Einkaufen von Zutaten wird von einem Drittanbieter erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf deren Website. Richtungen

Für den Salat den Wildreis nach Packungsanleitung kochen, dann kalt stellen. Sobald der Reis kalt ist, mit den Orangenstücken, Granatapfelkernen und Salatblättern vermischen. Abdecken und im Kühlschrank kalt stellen.

Entenscheiben, geriebenen Ingwer, Fünf-Gewürze-Pulver, Meersalz und schwarzen Pfeffer in eine Schüssel geben und vermengen.

Erhitzen Sie einen Wok (oder eine Pfanne) bei starker Hitze und fügen Sie das Rapsöl hinzu. Die Entenscheiben hinzufügen und auf einer Seite anbraten, dann umdrehen, den Reiswein oder die Brühe (die salziger wird) hinzufügen, um den Geschmack zu intensivieren und unter Rühren und Rühren kochen, bis die Flüssigkeit absorbiert ist. Auf einen Servierteller übertragen.

Den Salat aus dem Kühlschrank nehmen und mit Olivenöl, Zitronensaft, Meersalz und schwarzem Pfeffer würzen. Fügen Sie die im Wok gebratene Ente hinzu und werfen Sie sie um, dann essen Sie sie sofort.


Erträge: 2