Spicy Deviled Eggs mit Bacon und Jalapeno

23. Dezember 2019 Zum Rezept springen Rezept drucken Teilen203 Pin157 Yum1 Tweet E-Mail 361 Shares Spicy Deviled Eggs with Bacon and Jalapeno

Mein scharfes Rezept für teuflische Eier enthält Jalapeno, Speck und Sriracha, die besten teuflischen Eier, die ein Liebhaber von scharfem Essen verlangen kann. Sehr einfach zu machen!



Deviled Eier sind immer rund um die Feiertage beliebt. Ich hatte sie zu fast jedem Thanksgiving-, Weihnachts- und Ostertag, an dem ich je war, aber sie sind auch perfekt für den Spieltag. Ich esse sie, wann immer ich sie bekommen kann. So sehr ich klassische teuflische Eier liebe, wie sie meine Mutter gemacht hat, so sehr liebe ich sie auch scharfe teuflische Eier.

JA!

Für meine Freunde, die scharfes Essen lieben, mache ich scharfe Teufelseier, und ich denke, Sie werden sie lieben. Sie sind eine Art Riff aus Jalapeno Poppers, also können Sie sie Jalapeno Poppers-Eier oder sogar Speck-Eier nennen, wenn Sie möchten. Egal wie du sie nennen willst, sie sind unglaublich!

Darüber hinaus können Sie die Zutaten an Ihr Gewürzniveau und Ihren Geschmack anpassen.

Sprechen wir darüber, wie wir diese Speck-Eier mit Jalapeno machen, oder?

Serving up some Spicy Deviled Eggs with Bacon and Jalapeno

Zutaten benötigt

Speck. Verwenden Sie Speck von guter Qualität und hacken Sie ihn fein, damit er sich gleichmäßig in Ihrer Eigelbmischung verteilt. Ich benutze 3 Scheiben Speck für dieses Rezept, aber du kannst dich an deinen eigenen Geschmack anpassen. Noch mehr Speck!

Jalapeno-Paprika. Mindestens einen Jalapenopfeffer fein hacken, damit er sich gleichmäßig in die Teufelei-Mischung einmischt, und einen Pfeffer in Scheiben schneiden, um die Teufelei zum Servieren zu garnieren. Sie können auch andere Paprikaschoten verwenden. Versuchen Sie als Variation, den Jalapeno zu rösten, bevor Sie ihn für einen rauchigen Geschmack zerkleinern.

Knoblauch. Ich habe 3 Knoblauchzehen verwendet, die genau wie die Jalapenos gehackt wurden. Alternativ können Sie auch Knoblauchpulver verwenden.

Eier. 6 hart gekochte Eier ergeben 12 gefüllte Teufelseier. Sie können dieses Rezept leicht verdoppeln oder sogar verdreifachen, indem Sie einfach die Zutaten multiplizieren.

Eggs for making spicy deviled eggs

Frischkäse. Ich benutze 2 Unzen Frischkäse, um die Eierfüllmischung cremiger zu machen. Außerdem ähnelt dieses Rezept eher jalapeno popper teuflischen Eiern. So gut!

Mayonnaise. Mayo ist ein Grundnahrungsmittel für klassische Teufelseier und trägt zur Cremigkeit und zum allgemeinen Geschmack bei. Verwenden Sie eine gute Qualität Mayo. Ich benutze 2 Esslöffel.

Senf. Senf ist ein weiteres Grundnahrungsmittel für traditionelle Teufelseier, obwohl es nicht jeder verwendet. Meine Mutter hat es immer getan. Ich verwende pikanten braunen Senf, um die allgemeine pikante Qualität zu unterstützen, obwohl Sie auch anderen Senf wie gelben Senf oder Dijon-Senf verwenden können. Verwenden Sie Ihren Favoriten.

Sriracha. Lass uns die Dinge aufpeppen! Ich mag es, einige meiner hausgemachten Sriracha zu verwenden, aber verwende deine Lieblingsmarke oder ein bisschen von deiner eigenen scharfen Lieblingssoße. Das Rezept fordert 1 Teelöffel, aber Sie können leicht mehr hinzufügen.

Gewürze. Mein Rezept sieht einen halben Teelöffel Cayennepfeffer und ein bisschen Salz und Pfeffer vor, aber hier können Sie kreativ werden. Fügen Sie Cayennepfeffer für ein würzigeres teuflisches Ei hinzu, oder verwenden Sie Ihr eigenes scharfes Chilipulver. Ghost Pepper, irgendwer? Das wird Ihre teuflischen Eier WIRKLICH aufpeppen. Verwenden Sie geräucherten Paprika für eine mildere Version.

Garnierung. Achten Sie darauf, etwas gekochten Speck zu reservieren, damit er darüber fällt. Geschnittene Jalapenos fügen eine nette Note hinzu, ebenso wie ein Spritzer scharfer Chiliflocken und / oder extra Cayennepfeffer oder Paprika.

Wie man scharfe Eier macht - die Rezeptmethode

Eine große Pfanne auf mittlere Hitze erhitzen und kochen Sie den Speck ca. 5 Minuten, bis er schön knusprig ist. Papiertücher herausnehmen und abtropfen lassen. Etwas Speckfett in der Pfanne aufbewahren und genügend gekochten Speck zum Garnieren aufbewahren.

Cooking the bacon in a pan

Fügen Sie den gehackten Jalapenopfeffer hinzu und kochen, bis erweicht, ca. 5 Minuten. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie ihn 30 Sekunden lang, bis Sie den herrlichen Knoblauch riechen können. Vom Herd nehmen.

Cooking the jalapeno peppers in a pan

Schneiden Sie die hartgekochten Eier in zwei Hälften.

A hard boiled egg sliced in half

Eigelb entfernen und fügen Sie sie in eine große Schüssel zusammen mit dem gekochten Speck, Jalapenopfeffer, Knoblauch, Frischkäse, Mayonnaise, würzigem braunem Senf, Sriracha (oder scharfer Soße), Cayennepfeffer und etwas Salz und Pfeffer.

Die Mischung mit einer Gabel zerdrücken, dann aufrühren, bis es schön cremig ist. Sie können dazu auch einen Handmixer verwenden.

Deviled egg filling in a bowl, nice and creamy

Löffel die würzige Teufelei-Füllung in das halbierte Eiweiß geben. Sie können auch einen Spritzbeutel für eine dekorative Präsentation verwenden.

Filling the egg halves with the creamy egg yolk mixture

Garnierung mit Speck, Jalapenoscheiben, scharfen Chiliflocken und / oder extra Cayennepfeffer.

Macht 12 teuflische Eier. Russische Eier sind glutenfrei.

mexikanische Chili con Carne Rezepte

Boom! Leichte, teuflische Eier zu Ihren Diensten und fertig für die Vorspeisenplatte, mit zusätzlichem Speck und Jalapenopfeffer für mich, bitte! Meins extra scharf machen!

Spicy Deviled Eggs with Bacon and Jalapeno on a platter, ready to serve

Rezept-Tipps und Hinweise

  • Der würzige Faktor. Sie können die Wärmestufe ganz einfach einstellen, wenn Sie möchten, dass Ihre teuflischen Eier immer weniger scharf werden. Überspringt die Sriracha und verwendet milderes Chilipulver, um die Dinge abzumildern. Für noch pikantere, teuflische Eier eine sehr scharfe scharfe Sauce oder ein extra scharfes Chilipulver wie Ghost Pepper Powder verwenden. Sie kennen Ihre eigene Hitzetoleranz am besten. Nur keine Angst Oma!
  • Andere Zutaten. Machen Sie es sich mit zubereitetem Meerrettich gemütlich. Das bringt echt was Gutes!
  • Perfekte hartgekochte Eier. Für die besten hartgekochten Eier, die sich leicht schälen lassen, kochen Sie zuerst das Wasser und geben Sie dann die Eier direkt aus dem Kühlschrank hinzu, anstatt das Wasser mit den Eiern zum Kochen zu bringen. Fügen Sie 1 Teelöffel Backpulver hinzu, sobald das Wasser zu kochen beginnt. Dadurch können sich die Schalen leicht lösen.

Das ist es, meine Freunde. Ich hoffe du genießt meine würzigen Teufelseier. Lassen Sie mich wissen, wie Sie das Rezept zu Ihrem eigenen würzigen Gaumen ändern. Ich bin immer neugierig zu hören! Mach es würziger!

Probieren Sie einige meiner anderen beliebten Vorspeisenrezepte

  • Crack Ham & Cheese Sliders
  • Die Türkei und Cheddar füllten Anaheim-Pfeffer an
  • Gebackene Bananen mit Paprika
  • Geschwärzte Garnelen
  • Würziges Guacamole
  • Speck-Jalapeno-Popper-Dip

Spicy Deviled Eggs with Bacon and Jalapeno on a platter

Haben Sie noch Fragen? Fragen Sie weg! Ich helfe gerne. Wenn Sie dieses Rezept genießen, hoffe ich, dass Sie einen Kommentar mit einigen STERNEN lassen. Bitte teilen Sie es auch in den sozialen Medien. Vergiss nicht, uns bei #ChiliPepperMadness zu markieren. Ich werde es unbedingt teilen! Vielen Dank! - Mike H.

5 von 1 Stimme Spicy Deviled Eggs Recipe with Bacon and Jalapeno Drucken Pikantes Teufelei-Rezept mit Speck und Jalapeno Zubereitungszeit 10 Minuten Kochzeit 15 Minuten Mein pikantes Teufelei-Rezept ist mit Jalapeno, Speck und Sriracha versetzt, den besten Teufeleiern, nach denen ein Liebhaber eines pikanten Essens fragen könnte. Sehr einfach zu machen! Kurs: Vorspeise Küche: Amerikanisch Stichwort: Vorspeise, Eier, Spieltag, Urlaub, Jalapeno, scharf, Sriracha Portionen: 12 Teufelseier Kalorien: 96 kcal Autor: Mike Hultquist Zutaten
  • 3 Scheiben Speck gehackt
  • 2 Jalapenopfeffer (einer gehackt, der andere zum Garnieren geschnitten)
  • 3 Knoblauchzehen gehackt
  • 6 hart gekochte Eier
  • 2 Unzen Frischkäse
  • 2 Esslöffel Mayonnaise
  • 2 Teelöffel würziger brauner Senf
  • 1 Teelöffel Sriracha oder verwenden Sie Ihre Lieblingssauce
  • 1/2 Teelöffel Cayennepfeffer
  • Salz und Pfeffer abschmecken
ZUM GARNIEREN: Extra zerbröckelter Speck, geschnittener Jalapeno, würzige Chiliflocken und / oder extra Cayennepfeffer
  1. Eine große Pfanne auf mittlere Hitze erhitzen und den Speck ca. 5 Minuten kochen, bis er schön knusprig ist. Papiertücher herausnehmen und abtropfen lassen. Etwas Speckfett in der Pfanne aufbewahren und genügend gekochten Speck zum Garnieren aufbewahren.
  2. Fügen Sie den gehackten Jalapenopfeffer hinzu und kochen Sie ihn ungefähr 5 Minuten lang, bis er weich ist. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie ihn 30 Sekunden lang, bis Sie den herrlichen Knoblauch riechen können. Vom Herd nehmen.
  3. Schneiden Sie die hartgekochten Eier in zwei Hälften. Entfernen Sie das Eigelb und geben Sie es zusammen mit gekochtem Speck, Jalapenopfeffer, Knoblauch, Frischkäse, Mayonnaise, scharfem braunem Senf, Sriracha (oder scharfer Soße), Cayennepfeffer und etwas Salz und Pfeffer in eine große Schüssel.
  4. Mischen Sie die Mischung mit einer Gabel und rühren Sie sie dann um, bis sie schön cremig ist. Sie können dazu auch einen Handmixer verwenden.
  5. Das würzige Teufelsei in das halbierte Eiweiß füllen.
  6. Mit Speck, Jalapenoscheiben, scharfen Chiliflocken und / oder Cayennepfeffer garnieren.
Rezept Notizen

Macht 12 teuflische Eier. Russische Eier sind glutenfrei.

Nährwertangaben Spicy Deviled Eggs Rezept mit Speck und Jalapeno Menge pro Portion Kalorien 96 Kalorien aus Fett 72 % Täglicher Wert* Fett 8g12% Gesättigtes Fett 3g15% Cholesterin 103 mg34% Natrium 116 mg5% Kalium 58 mg2% Kohlenhydrate 1g0% Faser 1g4% Zucker 1g1% Protein 4g8% Vitamin A 253IU5% Vitamin C 3 mg4% Kalzium 18 mg2% Eisen 1 mg6% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Spicy Deviled Eggs with Bacon and Jalapeno - My spicy deviled eggs recipe is spiked with jalapeno, bacon and sriracha, the best deviled eggs a spicy food lover could ask for. Very easy to make! #deviledeggs #spicyfood Teilen203 Pin157 Yum1 Tweet E-Mail 361 Shares