Paprika-Chili-Sauce-Rezept

16. Februar 2018 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin245 Share32 Yum6 Tweet E-Mail 283 Shares Sweet Pepper Chili Sauce Recipe

Ein Rezept für hausgemachte Chilisauce aus fermentierten Gemüsepaprikas. Es ist wie eine milde, würzige scharfe Sauce. Schlag es über alles!



Da wir in jüngerer Zeit in unserem Garten Gemüse fermentiert haben, insbesondere die große Anzahl an Paprika, die wir anbauen, habe ich eine Reihe von fermentierten scharfen Saucen hergestellt. Sie schaukeln.

Können Sie diese Chili-Sauce mit frischen statt fermentierten Paprikaschoten zubereiten?

Absolut. Überspringen Sie einfach die Gärschritte.

Fermentierte Paprikaschoten bieten einen milderen Geschmack für Ihre scharfen Soßenmischungen, sodass die resultierende scharfe Soße in der Regel komplexer und nuancierter ist als viele andere Chilisoßen.

Ich kann nicht behaupten, dass ich eine der anderen vorziehe, aber ich liebe die Aromen von fermentiertem Paprika und anderem Gemüse, wenn sie zu Saucen und Mischungen verarbeitet werden.

Da ich normalerweise scharfere Chilisaucen mache, fragte mich Patty, ob ich hier eine mildere Sauce machen könnte, nicht so sehr eine 'scharfere Sauce'. per se, aber eine & ldquo; Chili-Pfeffer-Sauce & rdquo; aus süßer Paprika hergestellt.

Aber natürlich!

Sweet Pepper Chili Sauce - Recipe

Der Prozess - Herstellung dieser Paprika-Chili-Sauce

Das Verfahren zur Herstellung einer süßen Chilisauce ist dasselbe wie für die Herstellung einer scharfen Soße, und dies gilt auch für eine fermentierte Version.

Sie mischen einfach die Zutaten zusammen, geben die resultierende Mischung in einen Topf, bringen sie zum Kochen und lassen sie die Aromen etwa 15 Minuten köcheln.

Abkühlen lassen, dann abfüllen oder in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren.

Patty liebt dieses Zeug. Sie mag scharfes Essen mit Sicherheit, aber oft möchte sie etwas Geschmack ohne all die verrückte Hitze, mit der ich manchmal koche.

Birnensenf Rezept

Das Beste aller Welten hier!

Hinweise zum Fermentationsprozess

Die meiste Arbeit ist im Gärprozess und das ist nicht viel Arbeit. Es wird hauptsächlich gehackt, gemessen und gewartet. Warten ist der schwierigste Teil.

Sie können ein oder zwei Wochen lang gären, damit die guten Bakterien ihre Arbeit tun können, aber ich überließ es unseren, 8 Wochen lang zu gären, und machte dann diese scharfe Sauce.

Wenn Sie neu in der Gärung sind, habe ich einige Informationen, auf die Sie verweisen können. Siehe: Wie man Chilischoten fermentiert (Wie man fermentierten Pfefferbrei macht).

Lassen Sie mich wissen, wie Ihre süße Chili-Sauce herauskommt! Ich hoffe du genießt es! - Mike H.

Ein paar Hinweise zur Zubereitung von scharfer Soße.

Einstellen des Hot Sauce Heat Factor

Dies ist eine milde Chili-Sauce, weil ich hier nur Paprika verwendet habe. Wenn Sie jedoch etwas Hitze mögen, können Sie entweder mit heißeren Paprikaschoten beginnen, eine Mischung aus frischen milden und heißen Paprikaschoten verwenden oder ein getrocknetes Chilipulver oder Chiliflocken in das Gesamtrezept einarbeiten.

Häufig gestellte Fragen zu scharfer Soße

Hier finden Sie Antworten auf einige der häufigsten Fragen, die ich zu anderen Saucen bekomme:

Wie lange hält diese Sauce?

Es sollte leicht ein paar Monate im Kühlschrank aufbewahren, oder sogar länger. Es geht nur um die Säure. Aus technischen Gründen liegt der pH-Wert für lagerstabile Lebensmittel unter 4,6, sollte aber für Hausköche wahrscheinlich niedriger sein, um etwa 4,0, um Fehler zu berücksichtigen. Wenn Sie besorgt sind, fügen Sie mehr Essig hinzu, um den pH-Wert zu senken. Saucen mit fermentierten Chilischoten halten noch länger.

Die besten von mir empfohlenen pH-Meter stammen von Thermoworks. Holen Sie sich noch heute ein pH-Meter von Thermoworks. Ich bin ein glücklicher Partner.

Woher hast du die Saucenflasche?

Ich finde sie manchmal vor Ort, aber ich bestelle auch über Amazon. Hier ist ein Link zu einigen Flaschen, die ich mag (Affiliate-Link, meine Freunde!): Swing-Top-Glasflaschen, 8,5 Unzen - 4er-Set. Wenn Sie die kleineren Flaschen mögen, die die meisten Hersteller von scharfer Soße verwenden, finden Sie hier einen weiteren Link: Scharfe Soßenflaschen, 5 Unzen - 24 Pack.

Kann ich diese scharfe Soße für eine längere Lagerung verarbeiten?

Absolut. Stellen Sie nur sicher, dass Sie die richtigen Sicherheitsmaßnahmen zum Einkochen und Entkochen anwenden.

Was soll ich mit scharfer Soße machen?

Abgesehen davon, dass Sie alles darüber beträufeln, was Sie möchten, habe ich einen Beitrag über das Kochen mit scharfer Soße verfasst. Als ob Sie noch MEHR Gründe brauchen, um scharfe Soße zu essen. LOL. Ich hoffe, Sie finden es hilfreich!

Schauen Sie sich mehr Rezepte für scharfe Soßen an oder erfahren Sie mehr über die Zubereitung scharfer Soßen.

Schauen Sie sich diese verwandten Rezepte an:

  • Scharfe Mango-Habanero-Soße nach karibischer Art
  • Ananas-Mango-Geist-Pfeffer-scharfe Soße
  • Hausgemachte Sweet Chili Sauce im karibischen Stil

Sweet Pepper Chili Sauce - Recipe

Wenn Sie dieses Rezept genießen, hoffe ich, dass Sie einen Kommentar mit einigen STERNEN lassen. Bitte teilen Sie es auch in den sozialen Medien. Vergiss nicht, uns bei #ChiliPepperMadness zu markieren. Ich werde es unbedingt teilen! Vielen Dank! - Mike H.

4 von 3 Stimmen Sweet Pepper Chili Sauce Recipe Drucken Paprika-Chili-Sauce - Rezept-Vorbereitungszeit 10 Minuten Garzeit 15 Minuten Gesamtzeit 25 Minuten Ein Rezept für hausgemachte Chili-Sauce aus fermentiertem Gemüsepaprika. Es ist wie eine milde, würzige scharfe Sauce. Schlag es über alles! Kurs: Hauptgericht, Salsa Küche: Amerikanisch Schlagwort: Chilischoten, scharfe Soße Portionen: 20 Kalorien: 8 kcal Autor: Mike Hultquist Zutaten
  • 12 Unzen fermentierte Paprika
  • ½ Tasse Apfelessig
  • 1 Teelöffel Limettensaft
  • 1 Esslöffel granulierter Knoblauch
  • 2 Esslöffel Senfpulver
  • 1 Esslöffel gemahlener Ingwer
  • 1 Teelöffel Salz
Anleitung
  1. Mixen Sie alle Zutaten in einem Mixer oder einer Küchenmaschine. Die resultierende Mischung in einen Topf geben und leicht aufkochen lassen.

  2. Die Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen, damit die Zutaten verschmelzen.
  3. Abkühlen lassen und in sterilisierte Flaschen füllen. Genießen!
Rezept Notizen

Macht 2,5-3 Tassen.

Wärmestufe: Mild

Nährwertangaben Sweet Pepper Chili Sauce - Rezeptmenge pro Portion Kalorien 8 % Täglicher Wert* Natrium 117 mg5% Kalium 48 mg1% Kohlenhydrate 1g0% Vitamin A 535IU11% Vitamin C 21,8 mg26% Kalzium 1 mg0% Eisen 0,2 mg1% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. Sweet Pepper Chili Sauce - Recipe Sweet Pepper Chili Sauce Recipe - recipe for homemade chili sauce made with fermented garden-grown sweet peppers. It Pin245 Teilen32 Yum6 Tweet E-Mail 283 Shares