Süße und würzige Erdbeergrillsoße

11. Februar 2015 Zum Rezept springen Rezept drucken Pin206 Teilen15 Yum1 Tweet E-Mail 222 Shares Sweet and Spicy Strawberry Barbecue Sauce

Ändern Sie Ihr typisches Barbecue-Saucen-Rezept mit dieser süßen und würzigen BBQ-Sauce aus frischen Erdbeeren und langen roten Cayennepfeffern.



Als Patty und ich neulich durch den örtlichen Bauernmarkt gingen, stießen wir auf einen Stand mit einer TONNE Chilischoten. Sprechen Sie über den Himmel! Ich musste ein paar meiner Spanischkenntnisse abstauben und nahm einige wunderschöne Long Red Cayenne-Paprikaschoten. Wir haben eine riesige Tasche für ein Geld. Glücklich! Guck dir diese an.

ofengeröstete Paprika in Olivenöl

Long Red Cayenne Chili Pepper

wie man Chilischoten röstet

Cayenne haben eine anständige Hitze und sie werden normalerweise in scharfen Soßen verwendet. Ich habe ein paar gekocht, sie in ein Omelett getaucht, ein paar gebraten, um ein Sandwich zu belegen, aber was kann man mit so vielen Paprikaschoten machen? Soße! Sie waren kurz davor, schlecht zu werden und ich wollte sie nicht verschwenden, also gingen sie in eine Sauce. Wir haben auch einige dicke Erdbeeren mitgenommen, die das gleiche Schicksal zu erleiden drohten, also gingen sie in die Sauce. Sie denken vielleicht nicht an Erdbeeren für eine Chilisauce, aber die Realität ist, dass Erdbeeren und Chilischoten ideal für Saucen im Barbecue-Stil sind.

Die Kombination von Süßem und Hitze ist ein Muss in der Grillwelt. Wir haben diese besondere Sauce für ein paar gegrillte Hähnchenbrust verwendet und hatten viel übrig. Ich mag es, eine schnelle Sauce für schnelle Mahlzeiten im Kühlschrank zu haben. Lassen Sie uns wissen, was Sie denken!

Chilischoten in Dosen
Drucken Süße und scharfe Erdbeer-Barbecue-Sauce Zubereitungszeit 5 Minuten Garzeit 35 Minuten Gesamtzeit 40 Minuten

Ändern Sie Ihr typisches Barbecue-Saucen-Rezept mit dieser süßen und würzigen BBQ-Sauce aus frischen Erdbeeren und langen roten Cayennepfeffern.

Kurs: Beilage Küche: Amerikanisch Schlagwort: Barbecue, BBQ, BBQ-Sauce, Rezept Portionen: 4 Kalorien: 220 kcal Autor: Mike Hultquist Ingredients
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 3 lange rote Cayennepfeffer-Chilischoten gehackt
  • 1 kleine gehackte Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen gehackt
  • 1 Pfund gehackte Erdbeeren
  • ½ Tasse Ketchup
  • ½ Tasse Sriracha scharfe Sauce
  • 3 Esslöffel Agavennektar oder Honig
  • ½ Tasse Weißweinessig
  • 2 Esslöffel gemahlener roter Paprika
  • 4 Esslöffel Tequila
Anleitung
  1. Einen großen Topf auf mittlere Hitze erhitzen und Olivenöl mit Zwiebeln und Paprika hinzufügen. 5 Minuten kochen lassen oder bis alles weich ist.
  2. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie eine weitere Minute, bis der Knoblauch duftet.
  3. Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu und rühren Sie um, bis alles vereint ist.
  4. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und ca. 30 Minuten köcheln lassen.
  5. Alles zu einer Küchenmaschine geben und glatt rühren.
  6. In einen Vorratsbehälter abseihen. Sie können dies sofort servieren oder eine Weile ruhen lassen, damit sich die Aromen besser entfalten können.
Nährwertangaben Sweet and Spicy Strawberry Barbecue Sauce Menge pro Portion Kalorien 220 Kalorien aus Fett 36 % Täglicher Wert* Fett 4g6% Natrium 1136 mg47% Kalium 450 mg13% Kohlenhydrate 34g11% Faser 4g16% Zucker 24g27% Protein 2g4% Vitamin A 1500IU30% Vitamin C 93,1 mg113% Kalzium 47 mg5% Eisen 1,6 mg9% * Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

Sweet and Spicy Strawberry Barbecue Sauce

Pin206 Teilen15 Yum1 Tweet E-Mail 222 Shares