Shortlist für den Man Booker-Preis 2012

Finger, Text, Publikation, Lila, Nagel, Materialeigenschaft, Buch,

Letztes Jahr gaben die Juroren des Booker Prize an, dass sie nach Büchern mit einem „Lesbarkeitsfaktor“ suchen, aber dieses Jahr sieht es so aus, als hätten sich die Juroren für ein anderes Kriterium entschieden.


Geister-Chiliflügel

'Was diese in die engere Wahl gezogenen Bücher und unsere Reaktion darauf eint, ist der Sprachschock, der auf so viele verschiedene Arten gezeigt wird', erklärt der Vorsitzende der Jury Sir Peter Stothard. 'Ich habe auf die Worte von Sir Michael Caine, dem Gründer des Booker-Preises, zurückgeschaut, der von Büchern sprach, die überdauern und auch nach 20 Jahren noch gelesen werden.'

In diesem Jahr umfasst die Jury Dinah Birch, die Literaturkritikerin; Amanda Foreman, die Autorin; Bharat Tandon, der Akademiker; und Dan Stevens aus.

Wer steht also auf der diesjährigen Shortlist? Zu den sechs glücklichen Autoren gehören:

Will Self sRegenschirm. Basierend auf einer falsch diagnostizierten Frau in einer psychiatrischen Klinik im Norden Londons,Regenschirmist ein überraschender Anwärter auf die Shortlist, nachdem es vielen schwer zu lesen war. Dies ist der neunte Roman von Will Self.


Der Garten der Abendnebel von Tan Twan Eng . Angesiedelt in Malaya, im Jahr 1949, kehrt eine junge Cambridge-Absolventin der Rechtswissenschaften mit Narben, nachdem sie ein brutales japanisches Kriegslager überlebt hatte, in die dschungelgesäumten Plantagen von Nordmalaya zurück, wo sie aufwuchs. Tan Twan Eng ist ein 1972 in Penang geborene malaysischer Autor. Sein erster Roman The Gift of Rain wurde 2007 veröffentlicht.

Schwimmen nach Hausevon Deborah Levy - In einer Sommervilla spielt die Geschichte über eine einzige Woche, in der sich eine Gruppe schöner, fehlerhafter Touristen an der französischen Riviera aus allen Nähten löst. Als Dramatikerin, Dichterin und Autorin ist dies Deborahs neunter Roman.


BBC Wüsteninsel-Discs Podcast

Narkopolisvon Jeet Thayil Basierend auf dem Mysterium der modernen Stadt Bombay,Narkopoliserstreckt sich über drei Jahrzehnte und zeigt eine Stadt im Krieg mit sich selbst. Jeet Thayil ist ein indischer Dichter, Romanautor, Librettist und Musiker.

von Alison Moore . Subtil und melancholisch, aber kraftvoll wirksam,Der Leuchtturmvon Alison Moore beschreibt die Suche nach Zugehörigkeit eines Mannes nach der Zurückweisung durch seine Mutter. Alison hat ihre Kurzgeschichten in verschiedenen Zeitschriften und Anthologien veröffentlicht, darunter Best British Short Stories 2011.


Und Hilary Mantel Bring die Leichen hoch ,ist die Fortsetzung des Man Booker-GewinnersWolfshalle,die in die englische Geschichte eintaucht, um die Zerstörung von Anne Boleyn zu erkunden. Hilary, die zuvor den Preis für ihr Buch von 2009 gewonnen hatWolfshalle,ist der Favorit auf den Gewinn des mit 50.000 £ dotierten Preises, der bei einer Zeremonie am 16. Oktober 2012 bekannt gegeben wird.

Lesen Sie, welche anderen Bücher es auf die Longlist für den Man Booker Prize geschafft haben und wie die Resonanz war